Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
andimik
Beiträge: 4004
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Brauchst du ein RAW mit Mode II?
Dana Diezemann
Beiträge: 392
Registriert: So 10. Feb 2019, 20:15
Wohnort: Abstatt (HN)
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Dana Diezemann »

Oh, danke. Aber bringt es mich bei QIRX weiter? Ich sende über die ODR Tools in Mode II. Entweder ist es nicht konform, wird aber von Radios und dem DAB Player so ohne weiteres akzeptiert.... und von QIRX leider nicht. Läuft denn dein Mode II File oder Aussendung bei QIRX?
andimik
Beiträge: 4004
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Das weiß ich nicht, aber ich hätte es genauso mit ODR gemacht ;)
andimik
Beiträge: 4004
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Gibt es einen Trick, damit Qirx 3.2.1 TII anzeigt? Mir ist es noch nicht gelungen. Auch die Karte öffnet sich nur nach dem Start des Programms. Sobald man einen Mux startet, kann man die Karte nicht mehr einblenden. :confused:
Austria MV
Beiträge: 876
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Austria MV »

Bei Qirx 3.2.1 funktioniert die TII Anzeige bei mir auch nicht mehr.
Vorerst mal mit Update abwarten...
Drehrumbum
Beiträge: 256
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 02:28

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Drehrumbum »

Das kann ich nicht bestätigen. Map und TII funktionieren bei mir. Falls die TII-Codes gemeint sind: Die werden auch angezeigt.
Dateianhänge
q321.jpg
Austria MV
Beiträge: 876
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Austria MV »

Hallo Drehrumbum

Danke für die Rückmeldung.
Hab Qirx nochmal neu runtergeladen.

Repair Funktion hat nichts geändert.

Hab dann deinstalliert und neu Installiert.
Software auch für andere Nutzer des PC freigegeben.

Jetzt funktioniert es bei mir wieder.
Keine Ahnung wo es vorher geklemmt hat?
Qirx321OK.jpg
andimik
Beiträge: 4004
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Ich habe es schon auf GitHub gemeldet, aber Clem konnte beides leider nicht nachstellen. Nur schade, dass ich damit eine ganze Weile für die Dokumentation des Problems investiert habe.

Aber immerhin gut zu wissen, dass ich nicht alleine mit dem Problem war.

Daher habe ich den Verdacht, der Installer könnte schuld sein, weil ich die neue über die alte drüber installiert habe. Ich werde morgen versuchen, Qirx zu deinstallieren und dann wieder zu installieren.
andimik
Beiträge: 4004
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von andimik »

Bingo, der Installer scheint schuld zu sein, das haben zwei weitere Benutzer bestätigt.

Bitte also Qirx nicht installieren, ohne vorher die alte Version zu deinstallieren!
Drehrumbum
Beiträge: 256
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 02:28

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Drehrumbum »

Na ja, ich deinstalliere auch nix vorher. Ich zippe nur vor der Installation einer neuen Version das aktuelle Programmverzeichnis (heute: "QIRX318"') und installiere dann in ein neues Verzeichnis (heute "QIRX321"). Der Installer löscht dann die Files in "QIRX318" und schreibt die neue Version nach "QIRX321". Später kann ich dann das Zipfile wieder nach "QIRX318" entpacken und habe auf diese Weise alle Versionen mehr oder weniger griffbereit.

Nur meine rtltcp musste ich gerade ändern, da sich das Message-Format für den "response channel" (I2C-Reporting) vor ein paar Stunden geändert hat. Mit einer älteren rtltcp (also aus der QIRX Version 318) funktioniert die Gain-Anzeige und die Anzeige der Register im QIRX nicht mehr. Umgekehrt ist es dementsprechend auch so. Die reine TCP-Geschichte funktioniert natürlich weiterhin.
Clem01
Beiträge: 241
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:24

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Clem01 »

andimik hat geschrieben: So 16. Jan 2022, 23:49 Bitte also Qirx nicht installieren, ohne vorher die alte Version zu deinstallieren!
Hallo andimik,

deine Interpretation ist absolut korrekt, ich konnte das jetzt mit Installation einer alten und "Drüberinstallieren" der aktuellen Version nachstellen. Danke nochmal für die Mühe, die du dir mit der Doku gemacht hast. Die war für mich keinesfalls überflüssig. Das Fehlerbild war identisch mit deinem.
Auf der Downloadseite ist ein Hinweis.
Drehrumbum hat geschrieben: Mo 17. Jan 2022, 00:31 Nur meine rtltcp musste ich gerade ändern, da sich das Message-Format für den "response channel" (I2C-Reporting) vor ein paar Stunden geändert hat.
Auch das ist richtig. Da Meldungsformat war bisher eher "ad-hoc" und wenig erweiterungsfähig. Jetzt kann man damit generische Meldungen beliebiger Größe versenden.
Drehrumbum
Beiträge: 256
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 02:28

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Drehrumbum »

Die viterbi.dll ist etwas schneller geworden und hat auch ein neues Zuhause:

https://github.com/Drehrumbum/viterbi.dll

Bei den DLLs im Zip bitte erstmal aufpassen, damit ihr nicht eine nicht zur CPU passende Version (AVX oder AVX512; SSE2 geht ja immer) nehmt, sonst stürzt QIRX ab. Ich baue noch einen CPU-Check ein, damit das abgefangen wird. Es wäre nett, wenn jemand die AVX512-Version mal ausprobiert, denn ich kann die mit meinem Lappi nicht testen, da der leider nur AVX kann. Wenn ich QIRX mit der 512er DLL starte, kommt lustigerweise eine "Stackoverflow-Exception" irgendwo aus dem .NET-Nirvana, keine Chance, da mit dem Debugger "heil" wieder rauszukommen. :D Erwarten würde man ja eigentlich "#UD" (undefined opcode) in der DLL. Aber gut, die DLL sollte eigentlich problemlos funktionieren - sie ist ja nur anders kompiliert.

Wer möchte, kann gern mein etwas eingerostetes "DDR-POS-Oxford-English" korrigieren und mir dann Bescheid geben, damit ich das ändern kann. Einige Typos hab ich schon gesehen. Ich verstehe mein Geschwurbel jedenfalls... :bruell:

Aktueller Stand: SSE2 +25%, AVX +40% gegenüber der DLL vom Oktober. Nice.
Dateianhänge
benmark2.png
Drehrumbum
Beiträge: 256
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 02:28

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Drehrumbum »

Eine neue QIRX-Version ist online. Ich weiss nicht ob das auch bei euch so ist (höchstwahrscheinlich), aber ich muss gut 400 MHz mehr geben, damit alle Balken grün werden/bleiben. Mit 1, 2 GHz wird also nix mehr, selbst bei einem 64kBit-Sender nicht. Früher lief ein "Windows NT4" oder "Windows 2k" lässig mit einem 400 MHz Pentium. Vielleicht ist QIRX ja auch als OS nutzbar? Ah ja, "QIRX -boot -preview -noinstall" vom USB-Sick funktioniert am 1. April ab 0 Uhr UTC. :bruell:
HF-Hase
Beiträge: 346
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:16
Wohnort: Windeck / RheinSieg

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von HF-Hase »

Drehrumbum hat geschrieben: Mo 28. Feb 2022, 19:52 Eine neue QIRX-Version ist online. Ich weiss nicht ob das auch bei euch so ist (höchstwahrscheinlich), aber ich muss gut 400 MHz mehr geben, damit alle Balken grün werden/bleiben.
Das neue Feature, die Kennzeichung der TIIs im CIR, braucht halt etwas Rechenkapazität...
CIR-TII.jpg
CIR-TII.jpg (37.61 KiB) 672 mal betrachtet
Keine Ahnung, wie ich den Prozessor zum Testen bremsen kann, der Taskmanager sagt bei 112 kbps Audio:
CPU.jpg
CPU.jpg (4.39 KiB) 672 mal betrachtet
Drehrumbum
Beiträge: 256
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 02:28

Re: Qirx - DAB SDR-Software für Windows mit TII Auswertung

Beitrag von Drehrumbum »

Na ja, bis auf das Spektrum hatte ich nix "grafisches" an. Wenn man das alles anknipst, geht die Last hoch - klar. Und die viterbi.dll hatte ich logischerweise zuvor auch gewechselt, sonst hätte ich noch mehr Gas geben müssen. Seit dem Umstieg auf NET6 ist der CPU-Hunger jedenfalls merklich gestiegen.

Runtertakten in Windows 10 geht über die Energieoptionen. Dann auf "Erweiterte Energieeinstellungenändern" klicken. In dem kleinen Fenster links kannst Du dann die CPU drosseln. Nach Klick auf "Übernehmen" siehst du das Ergebnis dann auch gleich im Taskmanager. Okay und fertig.

BTW: 3,8 GHz bei 9% Auslastung ist IMHO ein ganz schön hoher "Ruhepuls". Hast wohl auch so ein AKW wie die Hoppenstedts zur Netzstabilisierung im Keller? Nicht die schlechteste Investition dieser Tage. ;)
energie.png
Antworten