Seite 42 von 42

Re: DAB+ in Kroatien

Verfasst: Mi 22. Mai 2024, 10:06
von Saarländer (aus Elm)
Ich bin nächste Woche auf der Insel Krk und hab bislang die Entwicklungen in Kroatien auch noch nicht im Detail mitverfolgt.
Soll ich dort oder auf dem Weg dorthin (Busreise mit Zwischenübernachtung im Raum Gardasee) beim DXen auf irgendwelche Änderungen achten?

Re: DAB+ in Kroatien

Verfasst: Mi 22. Mai 2024, 10:17
von andimik
Hast du einen FMLIST Scanner mit oder nur ein gewöhnliches Radio?

Re: DAB+ in Kroatien

Verfasst: Mi 22. Mai 2024, 10:43
von Ruhrwelle
Harald Z hat geschrieben: Mi 22. Mai 2024, 09:45 Ich wünsche mir irgendwann auch mal ein ukwtv.de/cms/kroatien-dab.html
Also http://mobile.sender-tabelle.de/result. ... utLand=HRV als Desktopansicht mit TIIs :sozusagen:

Re: DAB+ in Kroatien

Verfasst: Mi 22. Mai 2024, 10:48
von VillachDX
Auf 11C ist derzeit nur ein schwaches Signal, das zum einlesen nicht reicht ...
GOK5lIuXsAAUHiQ.png
GOK5lIuWoAAYxp2.png
GOK5lIuWMAAhjJb.png
GOK5lIpWoAErU5M.png

Re: DAB+ in Kroatien

Verfasst: Mi 22. Mai 2024, 10:49
von Harald Z
Ruhrwelle - Danke! Funktioniert so für alle nicht extra aufgeführten Länder. Australien: http://mobile.sender-tabelle.de/result. ... utLand=AUS

Re: DAB+ in Kroatien

Verfasst: Mi 22. Mai 2024, 11:44
von Saarländer (aus Elm)
Ebenfalls vielen Dank von mir. :)
andimik hat geschrieben: Mi 22. Mai 2024, 10:17 Hast du einen FMLIST Scanner mit oder nur ein gewöhnliches Radio?
Ich nehme nur den Tecsun für UKW und den kleinen Sony für DAB+ mit, d.h. ich werde mir auch ganz altmodisch ein paar Listen auf Papier generieren, wo ich dann geloggte Stationen abhaken und um Signalstärkeangaben ergänzen kann.
Zu Abweichungen mache ich dann Anmerkungen. Was ich nicht vor Ort mit FMscan abgleichen kann, wird dann nachträglich zu Hause analysiert.

Re: DAB+ in Kroatien

Verfasst: Do 23. Mai 2024, 22:26
von VillachDX
Inzwischen ist der 9C ganz weg.
GOSjLFjW8AEN0Vp.png
GOSjLFpW8AAj45l.png
GOSjLFhXwAAdARo.png
Und 11D diesmal mit korrektem TII-Code.

Re: DAB+ in Kroatien

Verfasst: Di 4. Jun 2024, 18:03
von Saarländer (aus Elm)
Ich bin mittlerweile aus Kroatien zurück. Die Landschaft war beeindruckend, das DX-Erlebnis leider nicht.
Ich hatte ja, wie an anderer Stelle beschrieben, vor einem Jahr den kaputten Ein/Aus-Taster meines kleinen Sony durch zwei angelötete Drähte ersetzt.
Für Stationär ganz brauchbar, aber mobil mit häufigem In-die-Tasche-Stecken leider nicht, so dass sich die Drähte am ersten Tag vor Ort schon abgelöst hatten. :heul:
Immerhin konnte ich noch meinen südöstlichsten UKW-Bandscan (in Europa) an den Plitwitzer Seen damit machen (mit Programen aus Bosnien), hab allerdings fast nur die Frequenzen notiert und muss die Auswertung nachholen.

Auf DAB waren dort 2 Muxe empfangbar, 10C und 11C, und als sich dann das Malheur mit dem Empfänger anbahnte, hab ich der auf der Rückfahrt nach Krk HRT HR2 durchlaufen lassen.
In der Teils gebirgigen Landschaft war ich über den guten durchgängigen Empfang überrascht. Nur auf der Serpentinenstrecke runter nach Senj gab es häufiger Aussetzer. :spos:
In Krk war mein Hotelzimmer leider auf Erdgeschossniveau. Außer den Ortssendern (DAB auf 11D wohl aus Učka) ging da nichts.
Und als ich dann Gelegenheit hatte im Zimmer meines Vaters und seiner Lebensgefährtin im vierten Stock mit Meerblick auf dem Balkon eine DX-Session zu veranstalten, blieb mir leider nur noch der Tecsun mit UKW.
Den DAB-Empfang aus Italien zu checken blieb mir leider versagt. :(