DAB+ in Kroatien

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
andimik
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

https://oiv.hr/media/2135/toranj-sljeme.jpg
https://oiv.hr/hr/vijesti/izdvojeno/kre ... ca-sljeme/

Sind hier (neue) DAB Antennen zu erkennen? Ich frage deshalb, weil man ja am Sljeme noch horizontal sendet.

antonio
Beiträge: 19
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 17:10

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von antonio »

Die alte horizontale TV-VHF-Antenne wird für DAB verwendet. Die rechteckigen rot-weißen Fächer über FM und unter dem TV-UHF-Zylinder in einer durchschnittlichen Höhe von 140 Metern. Die Frage ist, ob diese durch vertikale Antennen ersetzt werden.

andimik
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Genau, deswegen hab ich ja gefragt, ob das jemand am Foto erkennt. Ich bin leider nur Anwender, kein Techniker.

andimik
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Kleiner Tippfehler auf https://oiv.hr/hr/usluge-i-platforme/oi ... a-dabplus/

Kanal 11C ist nicht bei 250 MHz :D

MPDX
Beiträge: 269
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 12:18
Wohnort: Wien & Unterkärnten
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von MPDX »

andimik hat geschrieben:
Mi 13. Mai 2020, 15:31
Genau, deswegen hab ich ja gefragt, ob das jemand am Foto erkennt. Ich bin leider nur Anwender, kein Techniker.
Allerdings ist (nur am Foto) nicht erkennbar ob im Fächer die Antennen Vertikal oder Horizontal sind (u.a. von Kathrein schauen von außen beide gleich aus).
Es wird aber weiterhin Horizontal, also über die alten TV-Antennen gesendet.
Ich kann mir aber vorstellen, dass die Vertikalen Elemente der UKW-Felder (es wird gemischt gesendet) durchaus als DAB-Antennen durchgehen könnten, da es Antennenfelder in gemischter Variante, also UKW (H) und DAB (V) gibt.
Website & Blog: mpdx.at
Social Media: Mastodon, Twitter

FMDABDX
Beiträge: 216
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:58

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von FMDABDX »

andimik hat geschrieben:
Mi 13. Mai 2020, 08:16
https://oiv.hr/media/2135/toranj-sljeme.jpg
https://oiv.hr/hr/vijesti/izdvojeno/kre ... ca-sljeme/

Sind hier (neue) DAB Antennen zu erkennen? Ich frage deshalb, weil man ja am Sljeme noch horizontal sendet.
http://dxpg.at/senderfotos/kroatien/sljeme-2020-4gr.jpg
HOL Sliedrecht
4°46'00"E / 51°49'39"N
RX: FM: Sony XDR S3HD, Perseus FM+, SDR#, DAB: Albrecht DR-333 und Sangean DPR-69
ANT: FM: H: Hirschmann U5 + 8m, DAB: V: 3H-VHF-16-Logper 16 elements.

Der DAB Freak Gabi
Beiträge: 639
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 16:58

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von Der DAB Freak Gabi »

MPDX hat geschrieben:
Fr 15. Mai 2020, 11:36
andimik hat geschrieben:
Mi 13. Mai 2020, 15:31
Genau, deswegen hab ich ja gefragt, ob das jemand am Foto erkennt. Ich bin leider nur Anwender, kein Techniker.
Allerdings ist (nur am Foto) nicht erkennbar ob im Fächer die Antennen Vertikal oder Horizontal sind (u.a. von Kathrein schauen von außen beide gleich aus).
Es wird aber weiterhin Horizontal, also über die alten TV-Antennen gesendet.
Ich kann mir aber vorstellen, dass die Vertikalen Elemente der UKW-Felder (es wird gemischt gesendet) durchaus als DAB-Antennen durchgehen könnten, da es Antennenfelder in gemischter Variante, also UKW (H) und DAB (V) gibt.
Soll das etwa heißen, dass UKW und DAB+ teilweise über dieselben Antennen gesendet werden? Kann ich mir irgendwie nicht so ganz vorstellen.

andimik
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Scrat hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 23:59
Wie man von unbestätigten Quellen vernimmt, soll für die bessere Abdeckung Zagrebs demnächst noch ein DAB Sender am Standort Sveta Nedelja aufgeschaltet werden.
In FMLIST ist aber mit Planstart April 2020 (das war schon) der Sender Zagreb/Prisavlje (HRT) eingetragen. :confused:

https://www.fmlist.org/sendertabelle/da ... putEn=C201

andimik
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Ja, FMLIST stimmt, der Standort ist tatsächlich der HRT Sitz. Und man erhofft sich, durch die dort eingesetzte Polarisation Vertikal endlich eine Verbesserung in der Stadt.

https://www.seebiz.eu/tehnologija/stize ... io/229669/

Im Artikel steht auch, dass man den Mux auf 12 Programme gedeckelt hat. Aber man hat ja trotzdem noch freie CUs...

Und vielleicht geht der Testmux in den Regelbetrieb über.

OiV hat nämlich gemietete Sender nun gekauft. Und die neu errichteten sind auch bereits im Besitz von OiV.

andimik
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Domaći radio NG ist nicht mehr im Mux.

http://igorfuna.com/dab/

DXHR
Beiträge: 92
Registriert: Sa 27. Apr 2019, 20:27

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von DXHR »

andimik hat geschrieben:
Fr 21. Aug 2020, 11:07
Domaći radio NG ist nicht mehr im Mux.

http://igorfuna.com/dab/
Hast du eine Info warum?

Hab gerade den Mux in Zadar von Ugljan/Mala Glava gecheckt und gemerkt, dass domaćiNG weg ist. (Siehe Bild)

Bild
Standort: Wien
Empfänger: TEF6686 + Arduino, Sangean ATS-909X

andimik
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Nein, ich kenne nur die Fakten...

andimik
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »


andimik
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Der Betreiber OiV hat heute bei allen Programmen im DAB Mux die Bitrate auf 96 kBit (bisher 88) angehoben, siehe https://igorfuna.com/dab/

andimik
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Nachtrag: Antena Zagreb nennt sich auch im Longlabel nur mehr ANTENA

https://www.fmlist.org/urds/urdslister_ ... C&eid=c201
(für Berechtigte)

Antworten