DAB+ in Kroatien

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Patrick
Beiträge: 322
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von Patrick »

Auf https://www.aem.hr/vijesti/rezultati-an ... mitiranje/ gab es die Auswertung einer Bedarfsabfrage.

OiV ist für viele zu teuer.
64- 72 kBit empfinden die meisten als ok
die meisten wollen nur einen Simulcast
Und die Mehrheit will nur regional senden.

73,
Patrick
andimik
Beiträge: 3735
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

andimik
Beiträge: 3735
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

OiV hat nun die Programmliste nach Regionen aufgeteilt, aber der Webmaster muss die Seite https://oiv.hr/hr/usluge-i-platforme/oi ... a-dabplus/ (auf der ganz unten die Kanäle noch falsch sind) anpassen, denn es wird ein Frame angezeigt, aber keine Scroll-Leiste :rolleyes:

Der Frame mit allen Infos ist https://support.oiv.hr/reception/temp/D ... eOnly.aspx
MaxisSpieler
Beiträge: 371
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:59
Wohnort: Münchsmünster b. Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von MaxisSpieler »

Danke für die Info!
Welche Muxxnamen haben die nun?
HRT- XXX oder? :gruebel: :gruebel:
QTH: Münchsmünster (Mitterwöhr) und Ingolstadt
Youtube: https://www.youtube.com/user/MaxisSpieler/
Meine Empfangsgeräte:
Skoda Bolero
Technisat Digitradio 1 Energy Edition
Technisat Digitradio 210
Imperial DABMAN 12
Sony XDR-P1DBP
Oneby1
JBL Tuner
andimik
Beiträge: 3735
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Es gibt aktuell nur einen Mux. :D Der in allen Gebieten gesendet wird.

Selbst wenn man ihn regionalisiert, lautet er weiterhin wie von der Behörde vorgeschrieben MUX 1 (Hinweis: OiV hat bei der Begutachtung des Lizenzentwurfes vorgeschlagen, dass er Mux R1 genannt wird, um ihn vom TV abzugrenzen, aber das hat die Behörde abgelehnt bzw. ignoriert).

Wie ihn die OiV dann im Ensemble Label nennt, bleibt ihr überlassen. Vermutlich dann zB OiV Mux 1 D1 oder so.

> HRT- XXX oder?

Du hast den Betreiber OiV mit der Rundfunkanstalt HRT verwechselt.
andimik
Beiträge: 3735
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Es gibt Neuigkeiten aus Kroatien.

Landesweit hat ein Programm Interesse, auf dem 9C sogar drei.

https://www.aem.hr/nekategorizirano/vij ... b-broj-07/

Das war die Ausschreibung :

https://www.aem.hr/vijesti/u-narodnim-n ... ke-kopriv/

Ich habe trotzdem noch immer nicht verstanden, wie das technisch funktionieren soll.
andimik
Beiträge: 3735
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Jetzt wissen wir, wie es geht. :motz: Einfach alle Programme eliminieren, die kein Interesse hatten. Heute ist nämlich der Regelbetrieb gestartet, bis gestern bestand der Mux aus den Kandidaten des Tests.

DAB in Kroatien besteht seit heute nur aus zwei Radioprogrammen: HR 1 und 2.

708 CUs sind frei. :kopf:

Im EPG (SPI) werden die Vorschaubilder der abgeschalteten Programme trotzdem weiterhin gesendet.
Zuletzt geändert von andimik am So 16. Jan 2022, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.
MPDX
Beiträge: 331
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 12:18
Wohnort: Wien & Unterkärnten
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von MPDX »

Da hat man leider wirklich den schlechtesten aller Wege genommen, um den Testbetrieb in den Regelbetrieb zu überführen. Ich bin schon gespannt, welche Programme ab der Lizenzierung Ende Jänner, bzw. Feber zu hören sein werden!
Website & Blog: mpdx.at
Social Media: Mastodon, Twitter
Patrick
Beiträge: 322
Registriert: So 21. Apr 2019, 16:45

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von Patrick »

Die Liste wurde jetzt mit Karten versehen, die die verschiedenen DAB+ -Regionen anzeigen:
https://oiv.hr/hr/usluge-i-platforme/oi ... a-dabplus/

Die Abschaltung der Programme wird damit begründet, daß der Testbetrieb am 15.1.2022 offiziell zu Ende ging:
https://oiv.hr/hr/vijesti/objave-za-jav ... hrvatskoj/

73,
Patrick
Radiopirat
Beiträge: 25
Registriert: Sa 8. Sep 2018, 20:33

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von Radiopirat »

Warum werden denn nur 2 Hörfunkprogramme ausgestrahlt? HRT veranstaltet doch mehr als 2 ÖR Programme.
So wird das mit DAB+ nix. Wenn man nicht mal alle ÖR Programme hören kann...
andimik
Beiträge: 3735
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB+ in Kroatien

Beitrag von andimik »

Das "warum" fragt sich wohl ein jeder.

Denk dran, dass Slowenien in ähnlicher Lage ist (aber nicht mehr lange): R3 hat nur 1 Programm, R2 jeweils 2. In diesem Fall sind aber mehrere Faktoren schuld, aber das Hauptproblem lag bei der Behörde.

In Kroatien ist das Produkt für die Radios uninteressant geworden. Ist aber alles trotzdem sehr transparent und die Preise sind öffentlich gemacht worden.
Antworten