DAB in Spanien

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
drahtlos

Re: DAB in Spanien

Beitrag von drahtlos » Mi 22. Apr 2015, 22:18

In Barcelona habe ich vorgestern 19 Programme empfangen können, 18 in DAB(alt) und eines in DAB+ (Radio Maria). Die MMP Datei werde ich hochladen, wenn ich wieder Zuhause bin.

zerobase now

Re: DAB in Spanien

Beitrag von zerobase now » Do 23. Apr 2015, 12:48

Arg wenig, wenn man bedenkt, was da über UKW geht. Kein Wunder, das DAB in Spanien ein Flop ist.


andimik
Beiträge: 948
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB in Spanien

Beitrag von andimik » Fr 1. Mär 2019, 15:34

Au weh!

https://senat.compromis.net/2019/02/27/ ... -la-radio/
Spanish government delays digital radio talks amidst second digital dividend uncertainty
https://www.worlddab.org/news/spain

Rheinländer
Beiträge: 72
Registriert: Sa 8. Sep 2018, 18:22

Re: DAB in Spanien

Beitrag von Rheinländer » Mo 4. Mär 2019, 20:38

ich bin ende März auf Malle, lohnt es da ein DAB Radio mit zu nehmen? Wir wohnen ganz im Norden der Insel. Soll ich das Radio mitnehmen und berichten?

iro
Beiträge: 608
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33
Wohnort: D-Großenkneten (Nds.)

Re: DAB in Spanien

Beitrag von iro » Mo 4. Mär 2019, 22:59

Rheinländer hat geschrieben:
Mo 4. Mär 2019, 20:38
ich bin ende März auf Malle, lohnt es da ein DAB Radio mit zu nehmen? Wir wohnen ganz im Norden der Insel. Soll ich das Radio mitnehmen und berichten?
Auf Mallorca gab es doch letztes Jahr einen DAB-Empfang aus Algerien (wohl per Tropo). Allein deshalb würd ich schon ein DABRadio mitnehmen... Das gab es ein Video von, findest Du bestimmt selber.

Japhi
Beiträge: 292
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: DAB in Spanien

Beitrag von Japhi » Di 5. Mär 2019, 11:26

Rheinländer hat geschrieben:
Mo 4. Mär 2019, 20:38
ich bin ende März auf Malle, lohnt es da ein DAB Radio mit zu nehmen? Wir wohnen ganz im Norden der Insel. Soll ich das Radio mitnehmen und berichten?
Im Norden gehen die zwei Festlandmuxe oft. Dazu starkes Tropo. Nimm mit.
QTH: Hattingen/Ruhr 6km NO vom Sender Langenberg
Degen DE1103 (82/53), Roadstar TRA2350P (110/53), Dacia MediaNav DAB+

Sandy N
Beiträge: 10
Registriert: So 2. Sep 2018, 19:45

Re: DAB in Spanien

Beitrag von Sandy N » Di 5. Mär 2019, 19:16

Bei Facebook gibt es eine Seite: https://www.facebook.com/Dabplusesp/?epa=SEARCH_BOX. Vielleicht hilft das etwas ;) .

newspaperman
Beiträge: 18
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 22:09

Re: DAB in Spanien

Beitrag von newspaperman » Di 5. Mär 2019, 19:39

Sogar im Norden der Insel waren marokanische und algerische TV Sender Dauergäste. Da sollte DAB+ Empfang kein Problem sein. Mit spanischem DAB+ hatte ich jedoch keinen Erfolg. Dafür gibts via DVB-T auch Radiosender.


Rheinländer
Beiträge: 72
Registriert: Sa 8. Sep 2018, 18:22

Re: DAB in Spanien

Beitrag von Rheinländer » Fr 8. Mär 2019, 18:40

Danke euch, ich dachte, dass aus italien Theoretisch was gehen sollte, evtl Malta? oder sogar Frankreich vom festland? ich werde das radio auf jedenfall mal mit nehmen , und die batterien da unten kaufen, sonst dreht meine Flugsegelschaft noch durch :bruell:

andimik
Beiträge: 948
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB in Spanien

Beitrag von andimik » Mi 12. Jun 2019, 15:46

Überraschung! :dx:

In Andalusien, direkt an der Costas del Sol wurde in der Stadt Marbella (ist zwischen Gibraltar und Málaga) ein neuer Multiplex in Betrieb genommen. Vermutlich in DAB+ (wegen der Bitrate von 96 kBit)

https://www.youtube.com/watch?v=12u3dhrooAs

Kanal 7B
Kennung: DAB+C.del Sol

Programme:
RRN-Marbella (PTy: Jazz and Blues, 96 kBit)
TestChannel 1
TestChannel 2
TestChannel 3
TestChannel 4
The One
Jamm FM Radio

chicago.fire
Beiträge: 15
Registriert: Mi 19. Sep 2018, 21:33

Re: DAB in Spanien

Beitrag von chicago.fire » Mo 19. Aug 2019, 23:26

Im Süden von Teneriffa (u.a Costa Adeje, Los Cristianos) wird mit hoher Warscheinlichkeit Coast FM in DAB senden, ob noch mehr Sender mitmachen ist noch ncht bekannt. Es könnte möglich sein, das der Sendestandort in Los Cristianos/Montaña de Guaza befindet, von wo auch viele Radiosender wie. z.B.: RNE Radio Nacional (RNE 1), RNE Radio 5 TN, RNE Radio 3, Radio Europa Teneriffa und ein paar andere Sender von dort abgestrahlt werden.
Hier ist mal ein Link, wer bei Facebook ist: https://www.facebook.com/coasttenerife/.
Pure Move 400D
Sony XDR-P1D8P

FMDABDX
Beiträge: 112
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:58

Re: DAB in Spanien

Beitrag von FMDABDX » Fr 23. Aug 2019, 13:31

chicago.fire hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 23:26
Im Süden von Teneriffa (u.a Costa Adeje, Los Cristianos) wird mit hoher Warscheinlichkeit Coast FM in DAB senden, ob noch mehr Sender mitmachen ist noch ncht bekannt. Es könnte möglich sein, das der Sendestandort in Los Cristianos/Montaña de Guaza befindet, von wo auch viele Radiosender wie. z.B.: RNE Radio Nacional (RNE 1), RNE Radio 5 TN, RNE Radio 3, Radio Europa Teneriffa und ein paar andere Sender von dort abgestrahlt werden.
Hier ist mal ein Link, wer bei Facebook ist: https://www.facebook.com/coasttenerife/.
Reaction from Coast FM Radio is
we plan to use 5A initially
HOL Sliedrecht
4°46'00"E / 51°49'39"N
RX: FM: Sony XDR S3HD, Perseus FM+, SDR#, DAB: Albrecht DR-333 und Sangean DPR-69
ANT: FM: H: Hirschmann U5 + 8m, DAB: V: 3H-VHF-16-Logper 16 elements.

Jasst
Beiträge: 66
Registriert: So 2. Sep 2018, 22:40

Re: DAB in Spanien

Beitrag von Jasst » Mo 26. Aug 2019, 11:22

Ich gestern aus Mallorca wieder gekommen :cheers: :-)
Direkt an der Playa de Palma (Ballermann 6) konnte ich leider im 3. OG nichts einlesen.
Das UKW Band natürlich wie bekannt rappelvoll.

Antworten