DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 948
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Chief Wiggum » Sa 5. Okt 2019, 19:45

Es wird doch eher sein, das die Sticks kein USB 1.1 unterstützen.
https://www.senderfotos-bb.de - Senderfotos aus dem Osten Deutschlands.
Stationär : UKW : Dipol @ BP Woody54 / DAB : Dipol @ RTL-Stick *** Mobil : UKW : Audi Concert / DAB : Albrecht DR57

HF-Hase
Beiträge: 141
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:16
Wohnort: Windeck / RheinSieg

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von HF-Hase » Sa 5. Okt 2019, 20:51

USB 1.1 hat 12 MBit/s, das ist für DAB-Sticks viel zu langsam.
Ich nehme mal an, dass auch der DAB-Player die I/Q-Rohdaten verwendet. Die kommen mit 2 Byte mal 2,048 MSamples/s.

Das muß Kesseln
Beiträge: 626
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Das muß Kesseln » Sa 5. Okt 2019, 20:56

Chief Wiggum hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 19:45
Es wird doch eher sein, das die Sticks kein USB 1.1 unterstützen.
Ja das wird es auch sein. Merkwürdig ist das aber schon das diese Serie aus 2003 nur USB1.1 hat.

Andi_Bayern
Beiträge: 76
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Andi_Bayern » So 6. Okt 2019, 07:54

HF-Hase hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 20:51
USB 1.1 hat 12 MBit/s, das ist für DAB-Sticks viel zu langsam.
Ich nehme mal an, dass auch der DAB-Player die I/Q-Rohdaten verwendet. Die kommen mit 2 Byte mal 2,048 MSamples/s.
So ist es.
Diese RTL2832-basierten Sticks brauchen daher alle zwingend USB 2.0.

Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

Das muß Kesseln
Beiträge: 626
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Das muß Kesseln » So 6. Okt 2019, 10:07

Andi_Bayern hat geschrieben:
So 6. Okt 2019, 07:54
HF-Hase hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 20:51
USB 1.1 hat 12 MBit/s, das ist für DAB-Sticks viel zu langsam.
Ich nehme mal an, dass auch der DAB-Player die I/Q-Rohdaten verwendet. Die kommen mit 2 Byte mal 2,048 MSamples/s.
So ist es.
Diese RTL2832-basierten Sticks brauchen daher alle zwingend USB 2.0.

Viele Grüße,
Andi
Danke euch zwei habe schon ein USB 2.0 Adapter gefunden und bestellt.

aurelien08
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 14:52

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von aurelien08 » So 6. Okt 2019, 21:24

Hello,

Do you know if it’s possible to add a « scan infinite » in next version? And show TII if possible...

Danke.

Aurélien.

Andi_Bayern
Beiträge: 76
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Andi_Bayern » So 6. Okt 2019, 22:13

aurelien08 hat geschrieben:
So 6. Okt 2019, 21:24
...
Do you know if it’s possible to add a « scan infinite » in next version?
There is already an option "Scan until found" in the Channel Scan dialogue:
ScanDialog.png
And show TII if possible...
Unfortunately, this information is not provided by the Realtek DAB decoder DLL.

Best regards,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

UlrBri
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Aug 2019, 22:15

Re: Neue Version 1.0.2.155

Beitrag von UlrBri » Mo 7. Okt 2019, 05:45

Andi_Bayern hat geschrieben:
Fr 4. Okt 2019, 16:25
UlrBri hat geschrieben:
Sa 17. Aug 2019, 14:44
Andi_Bayern hat geschrieben:
Fr 16. Aug 2019, 09:25


These DL+ tags are not supported.
Only the following are supported:
Thank you Andi, that explains why.
Is there any chance of code 12 and 13 being supported in 1.0.2.155? *Fingers crossed* :)

Best regards,
Ulrik.

Es gibt eine neue Version 1.0.2.155 mit folgender Neuerung:
Unterstützung für folgende DL+ Tags hinzugefügt:
  • INFO.NEWS
  • INFO.NEWS.LOCAL
  • INFO.STOCKMARKET
  • INFO.SPORT
  • INFO.WEATHER
  • INFO.TRAFFIC
Thank you, Andi! It works fine - now we can see our local news headlines as DL+ in DAB Player :spos: :danke:

olilesp
Beiträge: 9
Registriert: Di 11. Sep 2018, 17:10

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von olilesp » Sa 9. Nov 2019, 12:15

Hallo,
Ich habe auf einer Seite von DAB France ein Anliegen mit DABPLayer gesehen, ich konnte auch dieses Anliegen sehen.
Wenn ein Radio einen leeren DLS verwendet, friert das Programm nach einigen Sekunden bis Minuten ein. Dies ist bei französischen Mux-Geräten der Fall, die ständig leere DLS-Funkgeräte haben (die ständig aktualisiert werden). Das Programm bleibt ebenso wie die Dias weiterhin verbreitet, aber es ist unmöglich, den Sender zu wechseln, um auf eine Funktion des Programms zu klicken. Er hört nach ein paar Minuten auf.
Auf älteren Versionen von Dabplayer gefunden. Ich werde einen Raw der beiden betroffenen Mux aufnehmen. Gibt es auch eine Textdatei der Programmprotokolle?
Fehler mit AFRICA RADIO - Frankreich Maghreb, JAZZ RADIO (7D), Sudradio, TSF JAZZ, RadioNova, RCF Nord... (8A) (übersetzt mit Google, Entschuldigung für die Fehler)

Edit : Logfile :
2019-11-09_122454_DABPlayer_logfile.txt
(1.98 MiB) 7-mal heruntergeladen
RAWS 2x 700 Mo
Dateianhänge
dabplayer-bug.jpg
Mons, Belgium near France cities Lille / Valenciennes

DAB Noxon WDR stick + DABPlayer

Neutraler Beobachter
Beiträge: 59
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Neutraler Beobachter » Sa 9. Nov 2019, 16:01

olilesp hat geschrieben:
Sa 9. Nov 2019, 12:15
Hallo,
Ich habe auf einer Seite von DAB France ein Anliegen mit DABPLayer gesehen, ich konnte auch dieses Anliegen sehen.
Wenn ein Radio einen leeren DLS verwendet, friert das Programm nach einigen Sekunden bis Minuten ein. Dies ist bei französischen Mux-Geräten der Fall, die ständig leere DLS-Funkgeräte haben (die ständig aktualisiert werden). Das Programm bleibt ebenso wie die Dias weiterhin verbreitet, aber es ist unmöglich, den Sender zu wechseln, um auf eine Funktion des Programms zu klicken. Er hört nach ein paar Minuten auf.
Auf älteren Versionen von Dabplayer gefunden. Ich werde einen Raw der beiden betroffenen Mux aufnehmen. Gibt es auch eine Textdatei der Programmprotokolle?
Fehler mit AFRICA RADIO - Frankreich Maghreb, JAZZ RADIO (7D), Sudradio, TSF JAZZ, RadioNova, RCF Nord... (8A) (übersetzt mit Google, Entschuldigung für die Fehler)

Edit : Logfile : 2019-11-09_122454_DABPlayer_logfile.txt
RAWS 2x 700 Mo
Also über den Strasbourger Mux 7C lässt sich dieser Fehler nicht reproduzieren.

Bild

Bild
Alpine EZI DAB mit externer Magnetfuß Autoantenne.

Andi_Bayern
Beiträge: 76
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Neue Version 1.0.2.156

Beitrag von Andi_Bayern » So 10. Nov 2019, 10:08

Es gibt eine neue Version 1.0.2.156 mit folgender Neuerung:
- Verhalten bei wiederholt gesendeten leeren DynamicLabels verbessert.


Download:
@olilesp:
Please try this new version and check if the problem you reported is fixed.


Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

Das muß Kesseln
Beiträge: 626
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Das muß Kesseln » So 10. Nov 2019, 10:19

Hallo @Andi_Bayern würde deine Software eigentlich auch schon auf Windows Core OS lauffähig sein? Ich habe vor einigen Tagen irgendwo im Internet einen Artikel gelesen das Windows 10 wohl auch noch abgelöst wird. Das System Windows Core OS soll ja wie Linux Modular aufgebaut sein. Es wäre natürlich schade wenn deine Arbeit zu einen späteren Zeitpunkt wieder von vorne anfangen müsste. Edit: Quelle gleich Link https://windowsarea.de/2019/08/windows-core-os/

olilesp
Beiträge: 9
Registriert: Di 11. Sep 2018, 17:10

Re: Neue Version 1.0.2.156

Beitrag von olilesp » So 10. Nov 2019, 11:22

Andi_Bayern hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 10:08
Es gibt eine neue Version 1.0.2.156 mit folgender Neuerung:
- Verhalten bei wiederholt gesendeten leeren DynamicLabels verbessert.


@olilesp:
Please try this new version and check if the problem you reported is fixed.


Viele Grüße,
Andi

Getestet 10 Minuten auf drei Radios, die den Fehler hatten. Problem gelöst! :cheers:
Danke für deine schnelle Reaktion :)

andere Frage: Eine Schätzung, wann der EPG verfügbar sein wird?

:danke: viele Grüße
Mons, Belgium near France cities Lille / Valenciennes

DAB Noxon WDR stick + DABPlayer

Andi_Bayern
Beiträge: 76
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Andi_Bayern » So 10. Nov 2019, 19:34

Das muß Kesseln hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 10:19
...
würde deine Software eigentlich auch schon auf Windows Core OS lauffähig sein?
...
Noch ist nicht all zuviel über dieses OS bekannt.

Der entscheidende Teil aus dem Artikel ist in Bezug auf "klassische" Win32 Desktop-Anwendungen ist:
https://windowsarea.de/2019/08/windows-core-os/ hat geschrieben: Eine optionale Komponente nennt sich laut Windows Central Win32usermode. Diese soll die nötigen Dateien zur Ausführung klassischer Desktop-Programme enthalten. Zum Einsatz kommt diese Komponente jedoch nur in Editionen, wo es Sinn ergäbe. Santorini und Aruba wären denkbare Kandidaten, um Oasis sieht es schlecht aus.

Es könnte sein, dass die Ausführung von Programmen auf denen aus dem Microsoft Store beschränkt wird.
Wenn es diese Komponente also dann tatsächlich geben wird und es keinen Zwang zum Bezug der Programme aus dem MS Store geben wird, dann sollte der DAB-Player auch laufen.

Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

Das muß Kesseln
Beiträge: 626
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Das muß Kesseln » So 10. Nov 2019, 22:19

Andi_Bayern hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 19:34

Noch ist nicht all zuviel über dieses OS bekannt.

Der entscheidende Teil aus dem Artikel ist in Bezug auf "klassische" Win32 Desktop-Anwendungen ist:
https://windowsarea.de/2019/08/windows-core-os/ hat geschrieben: Eine optionale Komponente nennt sich laut Windows Central Win32usermode. Diese soll die nötigen Dateien zur Ausführung klassischer Desktop-Programme enthalten. Zum Einsatz kommt diese Komponente jedoch nur in Editionen, wo es Sinn ergäbe. Santorini und Aruba wären denkbare Kandidaten, um Oasis sieht es schlecht aus.

Es könnte sein, dass die Ausführung von Programmen auf denen aus dem Microsoft Store beschränkt wird.
Wenn es diese Komponente also dann tatsächlich geben wird und es keinen Zwang zum Bezug der Programme aus dem MS Store geben wird, dann sollte der DAB-Player auch laufen.

Viele Grüße,
Andi
Vielen Dank @Andi_Bayern.Das stimmt viel ist noch nicht bekannt zu diesen OS aber sollte man im Auge behalten.

Antworten