DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
lippi741
Beiträge: 9
Registriert: Di 13. Nov 2018, 12:46

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von lippi741 » Mo 19. Nov 2018, 08:34

Jazzman,

super und danke für diesen Hinweis:
"Ansonsten in den Geräte-Manager gehen und dort die Treiber entfernen. "

Das hat funktioniert. Super und viele Dank.

Freue mich sehr. :spos: :spos:

Das muß Kesseln
Beiträge: 351
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Das muß Kesseln » Mo 19. Nov 2018, 09:50


Das ist wahrscheinlich dieser Relatek Treiber den Windows immer rüber bügelt. Versuche mal den Treiber vom Stick komplett zu löschen Häkchen setzen ( Geräte Manager ). Dann noch mal die Treiber von Andi installieren.
Diesen Hinweis mit den Geräte Manager hatte ich aber schon viel früher gegeben .

andimik
Beiträge: 392
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von andimik » Mi 5. Dez 2018, 22:30

Ich habe eine Frage zu den Slideshows

Normalerweise muss ich auf das Icon klicken, damit die Slideshow erscheint. Jetzt ist mir aber ein Programm untergekommen, wo das Slideshowfenster automatisch angezeigt wird.

Wird das anders signalisiert?

zwhd
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:47
Wohnort: Marktheidenfeld

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von zwhd » Do 6. Dez 2018, 11:30

Du hattest die Slideshow vorher schonmal geöffnet dann ist das so.

andimik
Beiträge: 392
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von andimik » Do 6. Dez 2018, 12:37

Auch nach einem Neustart?

zwhd
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:47
Wohnort: Marktheidenfeld

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von zwhd » Do 6. Dez 2018, 12:39

Soweit ich mich erinnere schon, das DAB Info Fenster geht ja z.B. auch immer wieder automatisch auf.

pomnitz26
Beiträge: 457
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von pomnitz26 » Do 6. Dez 2018, 15:05

Nur wenn der Kanal neu eingelesen und gespeichert wird setzt man den Mux und damit die Slideshow zurück.

Andi_Bayern
Beiträge: 34
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Andi_Bayern » Do 6. Dez 2018, 17:12

andimik hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 12:37
Auch nach einem Neustart?
Ja, das wird für jedes einzelne der "Zusatz-Fenster" (Slideshow, Slideshow-Cache, Journaline, Pegel-Anzeige, DAB-Info) gespeichert und auch nach einem Programm-Neustart wird wieder der vorherige Zustand wiederhergestellt.

Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

zwhd
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 20:47
Wohnort: Marktheidenfeld

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von zwhd » Do 6. Dez 2018, 17:54

@Andi_Bayern
Dürfte ich nochmal meinen Wunsch äußern die aufgeklappte Senderliste (F3) etwas breiter zu machen? Dadurch dass die Sendernamen nicht reinpassen hat man immer eine vertikale Scrollbar. :(

Andi_Bayern
Beiträge: 34
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Neue Version 1.0.2.151

Beitrag von Andi_Bayern » Do 20. Dez 2018, 12:43

Es gibt eine neue Version 1.0.2.151 mit folgender Neuerung:
- Möglichkeit zum Upload von FIC-Dumps und CSV-Dateien auf fmlist.org eingebaut

Screenshot1.jpg
Screenshot2.jpg


Download:
- Für Windows: DAB_Player_1-0-2-151_de-en-fr-it-nl-no-pl.zip
- Für Windows, mit Logfile: DAB_Player_1-0-2-151_de-en-fr-it-nl-no-pl_withLog.zip
- Experimentell: Für Linux (WINE): DAB_Player_1-0-2-151_de-en-fr-it-nl-no-pl_WINE.zip
- Experimentell: Für Linux (WINE), mit Logfile: DAB_Player_1-0-2-151_de-en-fr-it-nl-no-pl_WINEwithLog.zip


Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

KejPi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 12:56

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von KejPi » Fr 21. Dez 2018, 12:59

Hi there, I have a question about E4000 based sticks. Is DAB_Player able to tune them in L-band directly through driver? It is not working with R820T tuner, the only way is to go through RTL_TCP where on the other hand automatic gain control is not working. Thanks!

Andi_Bayern
Beiträge: 34
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Andi_Bayern » Fr 21. Dez 2018, 15:37

KejPi hat geschrieben:
Fr 21. Dez 2018, 12:59
Hi there, I have a question about E4000 based sticks. Is DAB_Player able to tune them in L-band directly through driver?
It should work, yes.
(Cannot test it, because in Germany L-Band is no longer used for DAB).

Best regards,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

andimik
Beiträge: 392
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von andimik » So 23. Dez 2018, 08:31

Es wäre vielleicht nicht schlecht, wenn vor dem Hochladen eine interne Abfrage gestartet wird, ob der Datenstrom fehlerfrei ist oder nicht.

Was wir nicht wollen ist, dass in der DABLIST Ensembles plötzlich unvollständig sind, nur weil bei einem der Empfang zu schlecht war.

andimik
Beiträge: 392
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von andimik » Mo 24. Dez 2018, 09:29

Unter PlayonLinux stürzt das Programm nach dem erfolgreichen Suchen eines Ensembles (Antenne ausrichten und dann suchen) beim Übernehmen in die Programmliste ab.


suchen_ok.png
suchen_ok.png (8.66 KiB) 708 mal betrachtet
Save und dann Close
suchen_crash.png
suchen_crash.png (3.66 KiB) 708 mal betrachtet
Geht das überhaupt? Anscheinend geht das nur, wenn er die Konfiguration von voher übernommen hat (gleicher Kanal und gleiches Ensembles wie unter Windows)
dabplayer_slo1.png
Dateianhänge
DAB_Player.zip.changetozip.txt
(10.79 KiB) 3-mal heruntergeladen
wine_absturz.txt
(8.48 KiB) 3-mal heruntergeladen

andimik
Beiträge: 392
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von andimik » Mo 24. Dez 2018, 09:48

Update: Manchmal funktioniert es. Ich habe nun auch die Option "Reset all Settings" gefunden.

Aber leider sind bei mir einige Fenster nicht zu sehen bzw. bringen nichts:

Die CUs sind nicht zu sehen.
cu.png
cu.png (6.7 KiB) 706 mal betrachtet
Die Auswahlliste ist leer (DropDown, die linke Liste ist weiterhin sichtbar), obwohl dort die Programme trotzdem enthalten sind. Die Buttons Recording und Options sind unbeschriftet.
fenster.png
fenster.png (10.93 KiB) 706 mal betrachtet
Leider hab ich es nicht geschafft, das Programm auf deutsch umzustellen. Es bleibt in englisch.

Und die Tooltips funktionieren auch nicht.

Es könnte sich nur um ein Problem bei mir handeln, muss ich gestehen.

Antworten