DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Andi_Bayern
Beiträge: 239
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Andi_Bayern »

maikblom hat geschrieben: Mo 25. Apr 2022, 21:32...
Nach Update von Windows kein Empfang mehr.
...
Schau' mal bitte im Geräte-Manager nach, ob der Stick korrekt installiert ist.

Erstmal die Treiber-Version - die sollte von 2012 sein (nicht von 2009):
screen3.png
Und dann die Struktur:
Screen2.png
Der Stick sollte ein "USB-Verbundgerät" sein, mit 2 Devices drunter (IR und eigentliche Funktion):
Screen1.png
Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen
andimik
Beiträge: 4083
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von andimik »

Grundsätzlich hast du mit dem Zadig schon eine gute Idee gehabt (mit dem dann jeder Stick funktioniert). Nur ist das im DAB Player eine undokumentierte Funktion, die nur hier im Forum erwähnt wurde.

Daher nimm lieber die bebilderte Anleitung von Andi.
maikblom
Beiträge: 7
Registriert: Mo 25. Apr 2022, 21:17

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von maikblom »

Hallo,

vielen lieben Dank für die Hilfe. Ich habe gerade mal im Geräte Manager nachgesehen...
...bei mir sieht das leider ganz anders aus. Ich denke, das der Stick wohl nicht richtig erkannt wird. Leider bin ich nicht so firm, das ich das nun neu installiert bekomme,
Irgendwie kann ich das doch komplett entfernen und neu installieren, oder kann der Stick irgendwie defekt sein?

HIer mal die Bilder aus meinem Geräte Manager dazu:



Ger_manager1 (2).jpg
Ger_manager2 (2).jpg
Ger_manager3 (2).jpg
Viele Grüße
Panisher
Beiträge: 35
Registriert: Di 6. Nov 2018, 20:27

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Panisher »

Treiber 1 sollte der richtige sein. Am besten die Realtek Software (nur DTV, nicht Audio oder Netzwerk) über Einstellungen/Apps in Windows deinstallieren. Danach Treiber 1 erneut installieren.
maikblom
Beiträge: 7
Registriert: Mo 25. Apr 2022, 21:17

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von maikblom »

Hey,
danke für den Tipp. Ich habe die Software Deinstalliert, den Rechner neu gestartet, Treiber 1 Installiert, aber der DAB Player erkennt den Stick noch immer nicht...
Panisher
Beiträge: 35
Registriert: Di 6. Nov 2018, 20:27

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Panisher »

Was wird nun nach der Installtion im Gerätemanager angezeigt? Die Version mit Treiber 1 sollte 64.1.119.2012 sein, die 6.1.7600.16385 ist ein Windows-eigener Treiber der mit dem DAB Player nicht funktioniert. Möglicherweise installiert Windows den eneut über den korrekten Treiber. Die einfachste Variante wäre im Gerätemanager "vorheriger Treiber" auszuwählen, es gibt aber auch andere Möglichkeiten das Update zu verhindern.
maikblom
Beiträge: 7
Registriert: Mo 25. Apr 2022, 21:17

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von maikblom »

Hallo,
im Gerätemanager wird der Stick nur als 1 Stick erkannt. Ich habe jetzt einen Kollegen dran, der testet noch mal. Durch ändern des Treibers war es möglich, die Software zu starten (leider aber ohne Empfang). Nach Neustart von Windows wurde der Treiber aber wieder überschrieben, dann wird er nur noch als IR Stick erkannt und die Software lässt sich nicht starten.
Wir testen die Woche noch mal weiter, ich melde mich dann noch mal...
Danke für Eure Mühe!
Panisher
Beiträge: 35
Registriert: Di 6. Nov 2018, 20:27

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Panisher »

Man kann global die Treiberupdates deaktivieren, dazu über Windows-Start "Geräteinstallationseinstellungen" eingeben und dort die Option "Nein" auswählen. Oder man hangelt sich über Windows Einstellungen -> System -> Info -> Erweiterte Systemeinstellungen auf der rechten Seite, dann Hardware und zuletzt wieder zu den "Geräteinstallationseinstellungen".

Alternativ kann man auch manuell den Treiber auswählen, indem man im Gerätemanager über Rechtsklick auf den DAB Stick die Treiberaktualisierung aufruft und dann dort als Verzeichnis den "x64" Ordner aus dem entpackten Treiber1 Archiv auswählt (unter Annahme eines 64-bit Windows). Der Treiber sollte trotzdem vorher normal installiert werden, damit man alle Abhängigkeiten installiert bekommt.

Wenn der DAB Player startet ist ja schon mal gut, kein Empfang kann natürlich auch andere Ursachen haben also nur die Software/Treiber.
Andi_Bayern
Beiträge: 239
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Neue Version 1.0.2.167

Beitrag von Andi_Bayern »

Es gibt eine neue Version 1.0.2.167 mit folgender Neuerung:
  • Upload-Info: Fenster-Größe und Scrollverhalten optimiert

Download:
Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen
maikblom
Beiträge: 7
Registriert: Mo 25. Apr 2022, 21:17

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von maikblom »

Hallo zusammen,
danke für die Info zu der neuen Version.
Ich habe das Problem mit den Treibern jetzt hinbekommen, der DAB Player lässt sich starten. Treiber ist von 2012. Update habe ich deaktiviert.
Leider habe ich nun keinen Empfang. Hat da jemand eine Idee, woran das liegen kann? Der Stick ist ja neu, etwas warm wird er auch. Antenne ist ebenfalls gut, ich habe aber überhaupt kein Signal...

Dankeschön für die Hilfe hier!
Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 3269
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Chief Wiggum »

maikblom hat geschrieben: Mi 18. Mai 2022, 12:30 Hallo zusammen,
danke für die Info zu der neuen Version.
Ich habe das Problem mit den Treibern jetzt hinbekommen, der DAB Player lässt sich starten. Treiber ist von 2012. Update habe ich deaktiviert.
Leider habe ich nun keinen Empfang. Hat da jemand eine Idee, woran das liegen kann? Der Stick ist ja neu, etwas warm wird er auch. Antenne ist ebenfalls gut, ich habe aber überhaupt kein Signal...

Dankeschön für die Hilfe hier!
Wenn definitiv ein starkes Signal ankommen müsste, könnte auch der jetzige Treiber "falsch" sein.
QTH : Berlin
Senderfotos Berlin-Brandenburg Urlaubs-Update Bayern : 25.5.: Teil1: Hof,Coburg,Kulmbach... | 1.6.: Teil 2: Laber,Wolfratshausen,Hohenmirsberg,Lauf...| 9.6. : Teil 3 : Pfaffenhofen,Augsburg,Hohenpeissenberg,Schrobenhausen...
maikblom
Beiträge: 7
Registriert: Mo 25. Apr 2022, 21:17

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von maikblom »

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Hilfe. Ich habe aufgegeben. Ich bekomme es einfach nicht hin mit den Treibern. Das ist sehr schade, ich mochte den DAB Player so gerne, aber jetzt kann ich ihn nicht mal mehr starten. Mit dem Treiber 1 konnte ich starten, bekam aber kein Signal. Ich habe jetzt mal Treiber 2 installiert, schon wird der Stick nicht mehr als DTV erkannt. Er erkennt ihn einfach nur als RTL2832 Stick. Machen kann ich damit ger nichts. Ich habe schon wieder X mal versucht, Treiber zu deinstallieren, zu installieren, mit dem Ergebnis, das irgendwie gar nichts läuft. Warmu muss das immer alles so kompliziert sein. Bei dem 1. Stick hatte ich eine gute Anleitung, die finde ich aber im Netz nicht wieder. Ich werde nun DAB über ein einfaches DAB Radio hören. Das Ausrichten der Antenne um entfernte Sender anzupeilen muss ich somit aufgeben. Trotzdem Danke für die Hilfe an alle.
Viele Grüße und schöne Pfingsten!
LXS
Beiträge: 117
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 08:58

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von LXS »

Wenn der DAB-Player keinen Empfang hat, können auch der Stick oder die Antenne einen Defekt haben (aus eigener leidvoller Erfahrung), lässt sich manchmal erst bei intensiver Suche finden...
pomnitz26
Beiträge: 4671
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von pomnitz26 »

Bei mir läuft der Player im Dauerbetrieb mit dem Schlagerparadies. Was mir immer mal wieder auffällt ist das im DL+ manchmal die Änderungen nicht zuverlässig übernommen oder gelöscht werden. Am Paradies liegt es aber nicht. Der Interpret ist schon 2 Titel zurück, der Titel passt.

Das Löschen des DL+ ist so gemeint. MDR oder auch Antenne Bayern löschen bei Nachrichten oder Werbung das DL+ komplett leer. In Autoradios klappt das auch. Beim DAB Player bleibt alles stehen.
Dateianhänge
Fehler DL+.PNG
maikblom
Beiträge: 7
Registriert: Mo 25. Apr 2022, 21:17

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von maikblom »

Hallo,
wollte nur noch mal eben bescheid geben, bei mir läuft der DAB Player nun doch wieder. Ich habe den Stick noch mal komplett gelöscht und dann die beiden Treiber manuell installiert, nicht über die .exe Datei, die in dem Paket enthalten ist. Somit kann ich den Player wieder öffnen und habe auch wieder Signal. Jetzt habe ich mir eine zusätzliche Antenne bestellt und versuche mal weiteren Fernempfang. Radio Bremen habe ich hier in ca. 120 KM entfornung ja schon erreicht, mal sehen, was noch geht.
Vielen Dank für Hilfe an alle!
Viele Grüße
Antworten