DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
pomnitz26
Beiträge: 331
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von pomnitz26 » Mi 26. Sep 2018, 23:36

Bei Antenne Bayern oder Kultradio Bayern gibt es Journaline mit allen Treibern. Es liegt also daran wie es im Mux gesendet wird. Als es das im SCHLAGERPARADIES noch gab war es auch dort mit allen Treibern zu lesen. Der ÖR Rundfunk macht es halt anders.

Power-Gamer2004
Beiträge: 13
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:24

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Power-Gamer2004 » Do 27. Sep 2018, 08:30

Power-Gamer2004 hat geschrieben:
Mi 26. Sep 2018, 09:38
Ich bekomme die Terratec-Treiber unter Windows 10 nicht installiert, der Installer blockt schon direkt beim starten.
Kompatibilitätsmodus bringt auch nichts und die Treiber bekomme ich daraus nicht extrahiert.
Habe bereits andere Treiber aus dem Internet gesucht, aber diese funktionieren nicht mit dem DAB Player.
Wie bekomme ich die Treiber den aus dem Installer extrahiert?

Das muß Kesseln
Beiträge: 194
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Das muß Kesseln » Do 27. Sep 2018, 15:49

Versuche es mal mit den Windows Editor bzw 7Zip.

pomnitz26
Beiträge: 331
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von pomnitz26 » Di 2. Okt 2018, 18:51

Gerade eben bei Sturm und Regen eingelesen. Leider kann man nicht alle hören.
Bild

Chris_BLN
Beiträge: 63
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Chris_BLN » Mi 3. Okt 2018, 11:25

Warum fehlt da RBB Radio EIns? Dann hätte man beide (also auch das aus Coburg) mal in einer Liste. :D

pomnitz26
Beiträge: 331
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von pomnitz26 » Mi 3. Okt 2018, 16:05

Chris_BLN hat geschrieben:
Mi 3. Okt 2018, 11:25
Warum fehlt da RBB Radio EIns? Dann hätte man beide (also auch das aus Coburg) mal in einer Liste. :D
Eins aus Coburg ist doch drin. Wahrscheinlich kennst du Andis DAB Player nicht. Mehr passt da nicht rein. Die Liste also das Bild ist unvollständig. Nach Rockland kommen noch 3x radio1, radioBerlin 88 8 und zwei rbb Datendienste die der Player nicht nutzen kann.

Da es solche Muxe nicht gibt und die Schrift gut, groß und leserlich sein soll sollte am DAB Player zumindest beim Schriftstil nichts geändert werden.

andimik
Beiträge: 205
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von andimik » Fr 5. Okt 2018, 09:44

Im türkischen DAB werden keine Slideshows angezeigt.

Anbei eine FIC-Datei (bitte Erweiterung auf Zip ändern)

Es sollten zB diese kommen:
Dateianhänge
0002.jpg
0002.jpg (32.15 KiB) 1430 mal betrachtet
0001.jpg
0001.jpg (7.79 KiB) 1430 mal betrachtet
0000.jpg
0000.jpg (11.9 KiB) 1430 mal betrachtet
12B_TRT DAB+_2018-10-05_090157.fic.zip.txt
change extension
(8.96 KiB) 9-mal heruntergeladen

Chris_BLN
Beiträge: 63
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Chris_BLN » Fr 5. Okt 2018, 11:49

pomnitz26 hat geschrieben:
Mi 3. Okt 2018, 16:05
Nach Rockland kommen noch 3x radio1, radioBerlin 88 8 und zwei rbb Datendienste die der Player nicht nutzen kann.
Ah, kommt noch darunter. Ich war von alphabetischer Sortierung ausgegangen.

Gompie
Beiträge: 3
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 21:37

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Gompie » So 14. Okt 2018, 20:50

Ich hab ein Problem mit dem DAB PLayer.

Sehe screenshot.


Treiber 2 für R820T Tunerchip ist installiert und ebenfalls die Visual C für x86 und X64 , mein System ist 64 bit.

DABplayer findet anscheinend mijn RTL stick denn das Programm öffnet sich, aber das Fenster bleibt leer
und trotzdem die DAB Antenne angeschlossen ist findet das Programm kein einziger Sender, selbst
nicht mein Lokale Sender auf 1 Kilometer Abstand.

Weiss jemand was los ist mit dem leeren Fenster der DAB PLayer. OS ist W10

mfg
John Märsylä Holland
Dateianhänge
DABplayer 1.PNG

Das muß Kesseln
Beiträge: 194
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:19

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Das muß Kesseln » So 14. Okt 2018, 22:24

Gompie hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 20:50
Ich hab ein Problem mit dem DAB PLayer.

Sehe screenshot.


Treiber 2 für R820T Tunerchip ist installiert und ebenfalls die Visual C für x86 und X64 , mein System ist 64 bit.

DABplayer findet anscheinend mijn RTL stick denn das Programm öffnet sich, aber das Fenster bleibt leer
und trotzdem die DAB Antenne angeschlossen ist findet das Programm kein einziger Sender, selbst
nicht mein Lokale Sender auf 1 Kilometer Abstand.

Weiss jemand was los ist mit dem leeren Fenster der DAB PLayer. OS ist W10

mfg
John Märsylä Holland
Hallo versuche es mal ab dieser Seite viewtopic.php?f=11&t=55891&p=1425396&hi ... y#p1425396 ob du mit dein Problem weiter kommst.

Andi_Bayern
Beiträge: 20
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Andi_Bayern » Mo 22. Okt 2018, 20:32

andimik hat geschrieben:
Fr 5. Okt 2018, 09:44
Im türkischen DAB werden keine Slideshows angezeigt.

Anbei eine FIC-Datei (bitte Erweiterung auf Zip ändern)
In dem FIC-Dump gibt es keine FIG 0/13 "User Application information". Daher weiß der DAB Player nicht, ob / welche User Applications im X-PAD der Audio-Streams stecken.

Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

Andi_Bayern
Beiträge: 20
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Neue Version 1.0.2.150

Beitrag von Andi_Bayern » Mi 24. Okt 2018, 19:05

Chris_BLN hat geschrieben:
Mo 24. Sep 2018, 19:31
...
Aufnahmen können ja decodiert als Wave abgelegt werden. Das werden aber 32-Bit-Dateien, offenbar, weil der ffdshow so decodiert (er zeigt auch unten im Tray an, dass er 32 Bit integer macht). Kann ich das irgendwo auf 16 Bit ändern, gerne auch für Ausgabe auf Audiodevice und Fileausgabe zusammen (weils mir bei der Ausgabe auf das Audiodevice auch wurscht ist und 16 Bit reichen)?
...
Es gibt eine neue Version 1.0.2.150 mit folgender Neuerung:
- Audio-Format wählbar zwischen 32 Bits/Sample und 16 Bits/Sample (Einstellung gilt für Audio-Ausgabe und .wav-Aufnahme)

Screenshot.png

Download:
- Für Windows: DAB_Player_1-0-2-150_de-en-fr-it-nl-no-pl.zip
- Für Windows, mit Logfile: DAB_Player_1-0-2-150_de-en-fr-it-nl-no-pl_withLog.zip
- Experimentell: Für Linux (WINE): DAB_Player_1-0-2-150_de-en-fr-it-nl-no-pl_WINE.zip
- Experimentell: Für Linux (WINE), mit Logfile: DAB_Player_1-0-2-150_de-en-fr-it-nl-no-pl_WINEwithLog.zip


Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

Chris_BLN
Beiträge: 63
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Chris_BLN » Fr 26. Okt 2018, 00:51

1000 Dank! Habs erstmal gezogen, werde es am Wochenende ausprobieren.

Tennengauer
Beiträge: 14
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:50
Wohnort: Lungötz
Kontaktdaten:

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Tennengauer » Di 6. Nov 2018, 00:22

Beim Installieren unter Windows 10 64bit kommt beim Installieren der DAB Player EXE zu folgendem Fehler:
Die Ausführung des Codes kann nicht fortgesetzt werden, da MSVCP140.dll nicht gefunden wurde!
Weiß jemand an was das liegt?
******Bild******

Jassy
Beiträge: 61
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Kontaktdaten:

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Jassy » Di 6. Nov 2018, 10:11

Tennengauer hat geschrieben:
Di 6. Nov 2018, 00:22
Beim Installieren unter Windows 10 64bit kommt beim Installieren der DAB Player EXE zu folgendem Fehler:
Die Ausführung des Codes kann nicht fortgesetzt werden, da MSVCP140.dll nicht gefunden wurde!
Weiß jemand an was das liegt?
Im Eingangsposting steht:

Hinweis: Im Laufe der Entwicklung hat sich die erforderliche Visual Studio Redistributable von Version 2012 auf 2013 geändert. Bitte bei Fehlermeldungen über fehlende msvcrxxx.dll zuerst prüfen, ob wirklich die passende Redistributable installiert ist.
===

Du musst dich also den Visual Studio zulegen und dann wird es gehen.
QTH: Reutum [NL]
UKW: Sony XDR-S3HD + 9.2 Körner, Ford Fiesta MK7 2010
DAB1: Dual DAB 4 (FS-2027-Venice 7), Pure Highway 300Di (ABB 4403.80)
DAB2: Philips AE9011/02 (FS-2027-Venice 7), SIRD 14 A2 (FS-2026-Venice 6.5)
http://www.dabmonitor.nl/

Antworten