DAB+ in Schweden

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
delfi

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von delfi » Fr 18. Mär 2016, 15:10

Die Schweden kommen auch noch drauf.

drahtlos

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von drahtlos » Fr 18. Mär 2016, 17:19

[size=large]Einige Beispiele zu den Schlagzeilen von Digitalradioinsider[/size]

- Public Service in Austria Rejects DAB Radio

- European Competition Authority Opens Two DAB Radio Cases in Norway

- The Truh Behind the DAB Radio Failure in Sweden
(Major sources for slanted or incorrect information are the interest organization European Broadcasting Union, its member Sveriges Radio and and the lobbying group WorldDAB.)

- Unscrupulous DAB Introduction Will Kill Local Radio in Norway

- DAB Scandal in Norway: License Fees Fund Garantee for Private Radio

- Danish Report: DAB Radio Will Not Replace FM in The Near Future

- European Commission Likely to Stop State Aid for DAB

- British Consumer Interest in DAB Radio Ebbing Away

- Continued Uphill Struggle for DAB Radio in France

Natürlich NICHT EINE positive Nachricht zu DAB!
Umgekehrt lobt man jeden Versuch von Internetradio im Auto.

andimik

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von andimik » So 3. Apr 2016, 10:36


ulionken

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von ulionken » Di 19. Jul 2016, 00:48

Japhi hat geschrieben: NivaaDAB lief letzten Monat noch.
Und dieser dänische Regional-Multiplex läuft auch weiterhin auf 9B, hier bei Höganäs in Schweden schwach, aber dauernd empfangbar.
Japhi hat geschrieben:12B Malmö war dann vermutlich abgeschaltet, warum auch immer.
SR RIKS DAB ist übrigens weiterhin aktiv, also entgegen der Unkenrufe trotz der schwedischen Entscheidung gegen die UKW-Abschaltung. Zwischen Trelleborg und Helsingborg ist 12B gut zu empfangen, weiter nördlich knapp über der Grasnarbe.

73 de Uli

jug

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von jug » Fr 22. Jul 2016, 00:36

12B aus Malmö hat nun nur noch 6 Programme :SR P1;SR P2 Klassiskt; SR P2 Världen; SR P3 Star;SR P4; SR P7 Sisuradio und alle 192 kbits.

Japhi

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von Japhi » Fr 22. Jul 2016, 07:45

Normalerweise teilen sich P4 und P7 den Programmplatz. Wo ist denn der Knattekanal hin?

ulionken

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von ulionken » Sa 23. Jul 2016, 23:30

SR Knattekanalen ist nicht verschwunden, vor ein paar Tagen habe ich ihn hier in Südschweden auf 12B erst empfangen. Er sendet allerdings nur von 0600-2000 Ortszeit - danach ist das Zielpublikum im Gegensatz zu uns Nachteulen normalerweise auch im Bett ;-) .

Jetzt gegen Mitternacht fehlt der Stream des Knattekanalen auf 12B.

73 de Uli

ulionken

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von ulionken » So 24. Jul 2016, 09:16

... und jetzt während seiner Sendezeit ist SR Knattekanalen auf 12B natürlich wieder da.

73 de Uli

Nordlicht2

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von Nordlicht2 » So 24. Jul 2016, 10:34

Damit haben dann aber einige DAB Radios leichte Probleme. Meine mit Gy.... Tuner mochten es gar nicht, wenn man auf ein nicht mehr vorhandenes Programm schaltete dessen Mux aber empfangbar war. Dabei haben sie sich gerne mal aufgehaengt. Es waere besser die SID und DLS ohne Ton drauf zu lassen, im DLS dann ein Hinweis zu den Sendezeiten.

rolling_stone

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von rolling_stone » So 24. Jul 2016, 11:01

Dann müssten die sich auch in NRW regelmäßig aufhängen. Überträgt WDR Event nichts, ist er nicht in der Liste. Wenn der Livestream im Internet etwa eine Stunde vor dem Ereignis mit Nachrichten und Festplattenmusik anfängt, geht auch WDR Event drauf. Wenn das Ereignis rum ist, ist auch der Kanal weg. Meine Geräte liefern dann wahlweise ein Fragezeichen im Shortlabel dazu und /oder ein "Service not available". Einmal eingelesen, müsste es beim Knattekanal genauso laufen.

Nordlicht2

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von Nordlicht2 » Mo 31. Jul 2017, 14:25

'SR P4' wurde im 12B Malmoe durch 'P2 Klass sommar' ersetzt. SR P2 Vaerlden hat eine neue SID bekommen, habe ich zumindest nun 2 mal in der Liste.
Das die Kennungen mal mit SR und mal mit P anfangen nervt...

andimik

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von andimik » Mo 31. Jul 2017, 16:21

Achtung Ironie

Bitte keine Threads ausgraben

Seltener Besucher

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von Seltener Besucher » Mo 31. Jul 2017, 16:23

rolling_stone hat geschrieben: Dann müssten die sich auch in NRW regelmäßig aufhängen. Überträgt WDR Event nichts, ist er nicht in der Liste.
Schau mal:
http://radioforum.foren.mysnip.de/read. ... sg-1425759

Beim WDR waren von der Umschaltung viele Programme betroffen, weil bei allen ein paar CUs geklaut wurden. Wurde WDR Event abgeschaltet, blieb auch WDR 5 hängen. Sehr schlecht während einer Aufnahme am PC.

Nordlicht2

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von Nordlicht2 » Mo 31. Jul 2017, 16:37

andimik hat geschrieben: Achtung Ironie

Bitte keine Threads ausgraben
Die Suchfunktion nach Schweden nur im Betreff half enorm beim finden und ausgraben. :-)

Ansonsten ist es wirklich ruhig in Schweden, weshalb es mich wundert, dass sie dennoch ab und zu mal daran basteln und der 12B auch weiterhin so gut ueber die Ostsee kommt. Bei den weinigen Nutzern, sollten sie einfach konsequent auf AAC umstellen und alle SR Programme im 12B unterbringen. Duerfte sich eigentlich kaum jemand beschweren koennen.

Nordlicht2

Re: DAB+ in Schweden

Beitrag von Nordlicht2 » Di 1. Aug 2017, 10:24

So, also SR P4 sendet auch noch ueber den 12B, allerdings erst ab Mitternacht. Ab Mitternacht schweigt dafuer SR P7.
Wann SR P4 morgens wieder mit SR P7 tauscht, weiss ich nicht. Das Programm welches gerade nicht sendet uebertraegt in der sendefreien Zeit auch keine Kennung, es ist schlicht nicht im Mux vorhanden.
In der Sendertabelle auf ukwtv (Auszug unten) sollte SR P4 dann auch hinzugefuegt werden, mit dem Hinweis der Partargierung mit SR P7 von Mitternacht bis...?...

SR P1 192 kbps DAB MP2 Joint Stereo
SR P2 Klassiskt 192 kbps DAB MP2 Stereo
SR P3 Star 192 kbps DAB MP2 Joint Stereo
SR P2 Världen 192 kbps DAB MP2 Joint Stereo
SR Knattekanalen 192 kbps DAB MP2 Joint Stereo
SR P7 Sisuradio 192 kbps DAB MP2 Joint Stereo

Antworten