Re: DAB Polen

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
andimik

Re: DAB in Polen

Beitrag von andimik » Do 5. Apr 2018, 13:56

Hier ist ein detaillierter Bericht auf Englisch.

https://www.radioworld.com/columns-and- ... -in-poland

Seltener Besucher

Re: DAB in Polen

Beitrag von Seltener Besucher » So 15. Apr 2018, 21:43

Polen arbeitet weiter an DAB+ und DVB-T2:

http://www.radiowoche.de/polen-neue-str ... nd-dvb-t2/

dvb_jens
Beiträge: 6
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:35

Re: DAB Polen

Beitrag von dvb_jens » Do 20. Sep 2018, 17:05

In Warschau ist ein MiniMUX auf Sendung gegangen. Gesendet wird auf K 10A (209,936 MHz) mit 1 kW vom Hotel Marriott, die Zulassung ist erst mal auf ein Jahr befristet. Netzbetreiber ist DABCAST, eine Service der Firma BCAST die jetzt Partner von UPLINK ist. Derzeit sollen 4 Radios auf Sendung sein (Radio Kolor, Muzo.FM, Radio Maryja & Radiojazz.fm). Gespräche laufen derzeit mit Radio Kampus und Radio Warszawa.
BCAST-DABCAST soll auch Interesse an ein MUX in Breslau und Danzig bekundet haben.

Cha
Beiträge: 157
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:28
Wohnort: Zittauer Gebirge

Re: DAB Polen

Beitrag von Cha » Do 20. Sep 2018, 17:10

dvb_jens hat geschrieben:
Do 20. Sep 2018, 17:05
BCAST-DABCAST soll auch Interesse an ein MUX in Breslau und Danzig bekundet haben.
In Breslau soll ja schon ein MiniMux auf Sendung sein, mit 3 Sendeanlagen.
Beiträge: +5070 von MySnip seit 12/2013

dvb_jens
Beiträge: 6
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:35

Re: DAB Polen

Beitrag von dvb_jens » Do 20. Sep 2018, 18:00

Nach meinen Erkenntnissen ist das ein Experimenteller miniMUX, gesendet wird auf K 11A.
Die 3 Sender sind der Sendemast der Breslauer Universität für Wissenschaft und Technologie (1,15 kW ERP), den Sendemast von Polen Nationalen Institut für Telekommunikation (ITL) (0,85 kW ERP) und vom Dach von Radio Wroclaw (1,17 kW ERP). Zugelassen ist jeder der 3 Sender der SFN mit einer Sendeleistung von bis zu 2,5 kW ERP. Auf Sendung sollen sein: Radio Wroclaw, Radio Wroclaw Kultura, Radio RAM, Radio Rodzina, Akademickie Radio Luz.

Ob BCAST-DABCAST den MUX übernehmen will oder ein zusätzlichen starten will ist mir auch nicht bekannt.

SeltenerBesucher
Beiträge: 87
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:49

Re: DAB Polen

Beitrag von SeltenerBesucher » Do 20. Sep 2018, 20:36


Robert S.
Moderator
Beiträge: 18
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35
Wohnort: Steinheid,Thüringer Wald

Re: DAB Polen

Beitrag von Robert S. » Mo 1. Okt 2018, 18:43

Cha hat geschrieben:
Do 20. Sep 2018, 17:10
dvb_jens hat geschrieben:
Do 20. Sep 2018, 17:05
BCAST-DABCAST soll auch Interesse an ein MUX in Breslau und Danzig bekundet haben.
In Breslau soll ja schon ein MiniMux auf Sendung sein, mit 3 Sendeanlagen.
Richtig,der ist auf der A 8 Richtung Warschau recht gut empfangbar,leider nur auf einem recht kurzen Stück,der versorgt also wirklich nur die Stadt Breslau und villeicht das nahe Umland,also mit den Small-Scale Muxxe in Sachsen kann man das nicht vergleichen.
QTH:Steinheid-Thüringer Wald (Lkr Sonneberg) 4 km neben Bleßberg
EMPFÄNGER: Bremen 74,SONY XDR-S3HD , PHILIPS FW 630 (110 Khz Filter), DEGEN 1103 (53 Khz Filter),ROADSTAR,MICROSPOT RA-318Cубotниk УДЛ-09

SeltenerBesucher
Beiträge: 87
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:49

Re: DAB Polen

Beitrag von SeltenerBesucher » Di 2. Okt 2018, 00:51

UKE erteilt BCAST eine neue Genehmigung für Wroclaw (Breslau). Es liegt auch ein Antrag für Gdansk (Danzig) vor.

10A Wroclaw Sky Tower (Hochhaus) 0,5 kW V ND (gültig ab 24.9. für ein Jahr)
10A Warszawa LIM (Hochhaus) 1,0 kW V ND (gültig von 20.7.2018 bis 20.7.2019)
5D Gdansk Olivia Gate (Hochhaus) 1,0 kW V ND (fehlt)

andimik
Beiträge: 210
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Polen

Beitrag von andimik » Do 29. Nov 2018, 12:42

Auf https://www.tuwroclaw.com/wiadomosci,wr ... 45533.html ist ein Bericht über den Mux in Breslau.

Antworten