Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Loger

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von Loger » Fr 18. Aug 2017, 18:11

Mich würde mal interessieren was die Geräte bei einem "ẞ" (großes "ß") anzeigen. :D

Ingo-GL

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von Ingo-GL » Sa 19. Aug 2017, 00:31

Andi_Bayern hat geschrieben: Grade beim DLF gesehen:
Großgeschriebene Umlaute sind falsch - Es kommt Ö statt Ü, kleingeschriebene Umlaute sind hingegen OK.
"Ü" kommt ja noch einigermaßen häufig vor. Kommt zudem "Ü" statt "Ö"? Ich weiß es nicht.

Bei DLF Nova oder DRadio Wissen kam früher häufig ? statt Apostroph in englischen Songtiteln. Das scheint behoben zu sein.

Ingo-GL

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von Ingo-GL » Mi 23. Aug 2017, 01:03

Seit ca. 00:52 Uhr schweigen die Programme des Deutschlandfunks. Kein Audio, kein Radiotext (Dynamic Label). Die Slideshow läuft allerdings und wird aktualisiert.

Absolut Relax geht auch nicht.

01:12: Absolut Relax geht wieder. DRadio weiterhin nicht.

pomnitz26

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von pomnitz26 » Mi 23. Aug 2017, 04:58

Ingo-GL hat geschrieben: Seit ca. 00:52 Uhr schweigen die Programme des Deutschlandfunks. Kein Audio, kein Radiotext (Dynamic Label). Die Slideshow läuft allerdings und wird aktualisiert.

Absolut Relax geht auch nicht.

01:12: Absolut Relax geht wieder. DRadio weiterhin nicht.
Aktuell spielt wieder alles.

Hatte ich auch ab 0:55Uhr beim Schlagerparadies. Darauf hin der ganze 5C weg. Ein anderes Gerät spielte weiter. Nach einem erneuerten Suchlauf wurde der 5C aus dem anderen Gerät ebenfalls entfernt. Der Stick am PC spielte durchgehend. Ohne weitere Experimente wurde ein UKW Transmitter der ebenfalls durchgehend den 5C empfangen konnte genutzt.

Ingo-GL

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von Ingo-GL » Mi 23. Aug 2017, 16:22

pomnitz26 hat geschrieben: Ohne weitere Experimente wurde ein UKW Transmitter der ebenfalls durchgehend den 5C empfangen konnte genutzt.
Gilt diese Aussage nur für das Schlagerparadies und die privaten Kollegen oder auch für die Programme des Deutschlandfunks?
Allerdings: Irgendwann schon vor 02:00 Uhr wurde das Audiosignal bei den DLF-Programmen wieder hergestellt.

pomnitz26

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von pomnitz26 » Mi 23. Aug 2017, 16:41

Ingo-GL hat geschrieben:
pomnitz26 hat geschrieben: Ohne weitere Experimente wurde ein UKW Transmitter der ebenfalls durchgehend den 5C empfangen konnte genutzt.
Gilt diese Aussage nur für das Schlagerparadies und die privaten Kollegen oder auch für die Programme des Deutschlandfunks?
Allerdings: Irgendwann schon vor 02:00 Uhr wurde das Audiosignal bei den DLF-Programmen wieder hergestellt.
Ich hatte nur die Privaten kurz probiert. Entweder alle Privaten waren zu sehen und zu hören oder eben nicht. Seltsam ist das nach einem Suchlauf das Ensemble vollkommen ignoriert wurde, also kein einziges Programm gefunden. Kein Suchlauf und der Empfang blieb da. Je nach Radio das die nicht empfangbaren Ensembles beim erneuten Suchlauf löscht war dann alles vom 5C weg. Aufgefallen war es weil ein Kenwood DNX Autoradio verstummte. Mir schien es als wäre die Ensemblekennung "DR Deutschland" weg und deswegen fanden die Geräte das Signal was ja vorhanden war nicht mehr. Ich hatte mit dem DVB-T2 TechniSat DAB Receiver kurz über den 5C geschaltet und alles da. Ein DAB Transmitter lies sich nicht beeinflussen, der spielte munter weiter, auch der Mircospot. Ob Dachantenne oder Teleskopausleger war egal, also auch kein SFN Problem.

Wie schon geschrieben heute Morgen war alles wieder da.

Ingo-GL

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von Ingo-GL » Mi 23. Aug 2017, 18:30

Interessant. Auf die Idee, derart tief in die Details der Ensemblebeschreibung einzutauchen, war ich nicht gekommen. Aber im Prinzip kenne ich das Phänomen noch vom DAB-Alt-Ensemble in NRW. Wenn dort nach der Änderung der Konfiguration der Programme des WDR (WDR Event ein/aus) Pflichtinformationen wie Ensemble-Label oder Service-Label fehlten, verhielten sich die Radios ungewöhnlich oder ignorierten das Ensemble beim Suchlauf komplett.

pomnitz26

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von pomnitz26 » Mi 23. Aug 2017, 20:09

Bei dem Kenwood steht das alles aufgelistet untereinander. DL+ als Titel und Interpret und das EPG für jetzt und die folgende Sendung mit Slideshowbild links werden am meisten von mir ausgewählt. Ansonsten war es genau so wie du es beschreibst. Ich denke mal Media Broadcast hat was gebastelt. Schlagerparadies hat kein EPG, aber die ÖR meistens.


Ingo-GL

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von Ingo-GL » Fr 25. Aug 2017, 10:57

Es gibt zwei Twix, die sich gleichen, und es gibt zwei Sammelstellen für Beobachtungen zum DAB+-Bundesmuxx, die häufig verwechselt werden:

Sammelstelle für Programm-Störungen (dieser hier) und

Sammelstelle für SFN- und Sendestörungen:

Ich habe mir Bookmarks angelegt.

DABM

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von DABM » Di 19. Sep 2017, 10:11

Störungsbeginn: 19.09.2017 09.38Uhr
Störungsende: noch offen.
Störungsart: Ton Ausfall.
Betroffene Programme: Radio Bob, Sunshine live, Klassik Radio, Absolut relex
Sender und Kanal: 5C Kapaunberg (b.Magdeburg)

Der Ton ist seit 10.13Uhr wieder sporadisch alle paar sec. da und geht wieder aus. Störung bleibt weiterhin bestehen.

wolfgangF

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von wolfgangF » Do 5. Apr 2018, 11:33

Seit Ostern fehlt bei Absolut relax immer wieder zeitweise die Laufschrift (Angaben zu Titel und Interpret).

pomnitz26

Re: Sammelstelle für DAB+-Bundesmuxx Programm-Störungen

Beitrag von pomnitz26 » Do 5. Apr 2018, 12:25

Das wurde mir gestern von Absolut Relax geschrieben:
Aktuell haben wir leider mit einer kleinen Störung bei unserer Titelanzeige zu kämpfen. Unsere Techniker sind aber bereits dabei, diese so schnell wie möglich wieder fit zu machen...
Sie haben Recht, in Leipzig und Freiberg werden aktuell noch eine sogenannte Small Scale-Variante verwendet, die nur ein Titelbild zulässt. Wir hoffen aber, dass wir bald auch dorthin unsere Lauftexte und Slightshows senden können...
Auch bei Absolut Hot im Oberfranken Mux sieht es nicht besser aus. Ich habe an die allgemeine Adresse geschrieben: info@absolutrelax.de

pomnitz26

Re: Sammelstelle für DAB+ Bundesmux Programm Störungen

Beitrag von pomnitz26 » Do 24. Mai 2018, 01:28

Absolut Relax schweigt gerade im Bundesmux. Im Kanal 6C Leipzig und 10B Oberfranken spielt Absolut Hot ganz normal.

The Jazzman

Re: Sammelstelle für DAB+ Bundesmux Programm Störungen

Beitrag von The Jazzman » Do 24. Mai 2018, 12:13

Wieder da.

Antworten