DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
pomnitz26
Beiträge: 2825
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von pomnitz26 »

Radios mit Farbdisplay haben fast immer etwas schlechteren Empfang.

_Yoshi_
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:15
Wohnort: Leer Ostfriesland - JO33RF

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von _Yoshi_ »

ArthurSRB hat geschrieben:
Mi 3. Feb 2021, 20:47
Test sensitivity: Silvercrest SDRF 10 A1 (Verona 2) <--> Tiny Audio C5 (MTV301) http://www.autex.spb.su/ad/ADMTV300.pdf

Reception inside the room,high BER:(λ/2 dipol antenna +LNA 20dB/NF 1,6dB)

https://www.youtube.com/watch?v=EMONuQaCnPQ

Without the LNA,Tiny Audio he showed a better result in regard to Silvercrest.
Was wohl der Unterschied zu dem Silvercrest SDRF 10 B1 sein mag?
Ich hab bei diesen eine Antennenbuchse nachgerüstet und bin mit dem Empfang voll zufrieden.

Jetzt am Kommenden Donnerstag Bietet Lidl wieder ein Sivercrest DAB Radio an.
Es ist diesmal das SDABC 1 A1

Laut den Bilder ist das Gehäuse etwas anders als beim SDRF 10 B1.
RX QTH: Leer Ostfriesland - JO33RF
Degen DE-1103, Microspot RA-319
SDR AirSpy One mit SDR#
My Snip †01.09.2018 11.21Uhr

ArthurSRB
Beiträge: 82
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von ArthurSRB »

pomnitz26 hat geschrieben:
Mi 17. Feb 2021, 14:12
Radios mit Farbdisplay haben fast immer etwas schlechteren Empfang.
Dass der TFT-Bildschirm viel Rauschen erzeugt und das LCD weit weniger.

_Yoshi_ hat geschrieben:
Mi 17. Feb 2021, 19:10
Was wohl der Unterschied zu dem Silvercrest SDRF 10 B1 sein mag?
Mein Freund wird es bald haben SDRF 10 B1, also wird er einen Vergleichstest aller drei Empfänger durchführen (SDRF 10 A1 ,Sweex).
Bild

ArthurSRB
Beiträge: 82
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von ArthurSRB »

Silvercrest SDRF 10 A1 & SDRF 10 B1 haben den gleichen Empfang,in einem kleinen Vorteil ist B1 am meisten aufgrund
der Empfindlichkeit der Anzeige der niedrigsten Signalpegel.

Das Modul FS2415 gibt also nur bei Empfängern ohne Farbdisplay sein Maximum aus und ist außergewöhnlich für DX-Zwecke.
Bild

Spacelab
Administrator
Beiträge: 4059
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Spacelab »

Hm... Also so rekordverdächtig finde ich das FS2415 nicht. Ist halt auch nur ein Verona 2 nur zum fest verlöten statt auf einem Steckmodul. An einem monochrom Display ist das Teil nicht schlecht. Aber gegen ein altes Venice 7 hat es keine Chance.

Und Vorsicht beim Vergleich von Radios mit monochrom und Farbdisplay. Geräte mit Farbdisplay schneiden eigentlich immer etwas schlechter ab.

ArthurSRB
Beiträge: 82
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von ArthurSRB »

FS2445 Silvercrest SDRF 10 A1 https://www.youtube.com/watch?v=_rYTiy34O5I
FS2415 Sweex https://www.youtube.com/watch?v=1XzCYvds7to

Dies ist nicht meine Prüfung...aber ich habe Silvercrest SDRF 10 A1 und Philips AE9011/02
(dab-mmi-FS2027-0000-0358_V4.2.11.EX16100-1A8-int600ms)
verglichen und das Ergebnis ist identisch mit dem der Aufnahmen meines Kollegen.
Bild

Spacelab
Administrator
Beiträge: 4059
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Spacelab »

Na das ist doch das was ich gesagt habe. Der Vergleich Farbdisplay gegen monochrom Display. Das hinkt. Außerdem ist es generell schwierig zwei grundsätzlich verschiedene Radios zu vergleichen denn du weißt ja nicht was der Hersteller um das Modul herum noch so alles versaut hat. Der Klassiker ist ja der ungeschirmte Klingeldraht von der Antenne zum Tuner, ungeschirmte Prozessoren und/oder Spannungsregler die auch noch unsauber arbeiten... Die Liste was ein Radiohersteller alles versauen kann ist seeehr lang.

maadien
Beiträge: 98
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:15
Wohnort: Prüm
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von maadien »

Konnte jetzt mal die beiden letzten Silvercrest Küchenradios von LIDL vergleichen.

- Im aktuellen Modell (SKR D1 B2) ist wie schon bekannt ein FS2415 drinnen.
(dab-mmi-FS2415-0000-0692_V6.2.11EX83193)

hier haben wir ein brauchbares Gerät.
Empfang ist auf DAB nicht auf jedenfall in Ordnung.
UKW nicht dolle, aber dennoch OK.

- Im Oktober wurde das SKR D1 A1 verkauft.
(DAB_ser-C912-YT6126-V.2.0.52.29-22)

Im vergleich zu aktuellem Modell doch sehr schlecht auf DAB+
UKW ist gefühlt auch schlechter, aber im Vergleich zu DAB+ immerhin noch halbwegs ok.

Habe beide Geräte an selben Standort, sogar mit selben NT mal getestet

Beim B2 gab es bei mir folgende Pakete
5B NAM-LUX1 (7-8)
5C DR Dtl. (10-11)
6B LIEGE2 (5-6)
6C NAM-LUX2 (5-6)
7B HR Radio (0-2 - wurde nicht eingelesen)
8D LIEGE1 (5-6)
9A DR Saar (0-2 - wurde nicht eingelesen)
9B Antenne D (2-4 - eingelsen - Sender nicht abspielbar)
11A SWR RP (7-8)
11D Radio für NRW (9-10)
Deckt sich was auch andere (mobile) Radios dort einlesen - die Problempakete gehen mit diesen aber außer Haus, bzw. werden dort eingelsen

Beim A1
5B NAM-LUX1 wurde eingelsen - aber abspielen klappt nicht
5C DR Dtl. funktioniert, meistens jedenfalls
6B LIEGE2 wurde eingelsen - aber kein abspielen möglich
Mehr ging damit an dieser Stelle nicht
Die Anzeige zeigte entweder gar nix oder Maximal 1 Balken an (z.B. beim 5C)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von maadien am Sa 20. Feb 2021, 20:44, insgesamt 1-mal geändert.
TV-Empfang SAT: Multytenne Quattro Twin
TV Mobil DVB-T2: Reflexion LED 1015T2HD
Radio: Skoda Bolero mit DAB+, Dual DAB4, Philps AE9011/02 (90elf Edition), Lenco PDR-19BK, JBL Tuner

Chris_BLN
Beiträge: 1210
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Chris_BLN »

maadien hat geschrieben:
Sa 20. Feb 2021, 18:59
- Im Oktober wurde das SKR D1 A1 verkauft.
(DAB_ser-C912-YT6126-V.2.0.52.29-22)
Offenbar ein Modul von "ShenZhen C&A technology co LTD". Hatten wir die hier schon mal? Hier die volle Modul-Doku auf der Herstellerseite: http://en.cachip.com.cn/products1.html

:D

Spacelab
Administrator
Beiträge: 4059
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Spacelab »

Was zum Geier...?! :eek:

Chris_BLN
Beiträge: 1210
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Chris_BLN »

Wir hatten es tatsächlich schon einmal: 2018

viewtopic.php?p=1470632#p1470632

viewtopic.php?p=1474428#p1474428

Ist sogar dokumentiert, nur nicht bei "Radio Series", sondern bei "Microcontroller Series": http://en.cachip.com.cn/product/46.html

"home audio, home appliances, 2.4G speakers, automotive electronics, digital motor, sports equipment, motor control, healthcare, instrumentation, security, power control, industrial control, conversion, and doorbell."

Spacelab
Administrator
Beiträge: 4059
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Spacelab »

Erstaunlich wer aktuell alles DAB+ Chips herstellt.

Chris_BLN
Beiträge: 1210
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Chris_BLN »

Sieht mir inzwischen immer mehr danach aus, als ob C&A nur den Controller herstellt. Auf der Schnäppchen-Alert-Seite ist ein https://www.silabs.com/documents/public ... -short.pdf als Bestandteil der dortigen Lösung benannt. Das wäre dann ein bekannterer Empfangschip.

Wer macht dann das Modul?

Habakukk
Beiträge: 3434
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Habakukk »

Welches Modul steckt denn hinter der Firmware

dab-ser-C912-SDR1.5A1-V2.0.33-10

?

Das ist im Silvercrest SDR 1.5A1 verbaut... Ist das auch sowas?

Chris_BLN
Beiträge: 1210
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Chris_BLN »

Vermutlich, "C912" haben die offenbar alle in der Versionsnummer. Ob das dann nur auf den Controller von C&A hinweist oder ob dann auch stets zwingend der Tuner/Demodulator / Decoder von SiLabs mit dabei ist, wäre dann wohl noch herauszufinden.

Antworten