DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
In Rente
Beiträge: 35
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 20:58

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von In Rente » Di 5. Feb 2019, 20:33

Das hatte ich doch ausführlich in meinem Bericht geschrieben, dass wir 8 Geräte besaßen, davon waren zwei direkt defekt. Und ja es gab leichte Unterschiede innerhalb einer Serie, diese ließen sich aber durch aus- und einziehen der Antenne in etwa "ausgleichen".

Habakukk
Beiträge: 1172
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Habakukk » Di 5. Feb 2019, 20:37

In Rente hat geschrieben:
Di 5. Feb 2019, 20:33
Das hatte ich doch ausführlich in meinem Bericht geschrieben, dass wir 8 Geräte besaßen, davon waren zwei direkt defekt. Und ja es gab leichte Unterschiede innerhalb einer Serie, diese ließen sich aber durch aus- und einziehen der Antenne in etwa "ausgleichen".
Aber du hattest nichts über Streuungen innerhalb einer Serie geschrieben, deshalb habe ich nochmal nachgefragt. Irgendwo müssen die unterschiedlichen Ergebnisse schließlich herkommen.

ArthurSRB
Beiträge: 29
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von ArthurSRB » Do 7. Feb 2019, 14:51

Eine Frage für Spacelab,woher wissen Sie, dass das Sony XDR-V1BTD ein eingebautes Quantek Q8-Modul hat ?
viewtopic.php?p=1453765&sid=67227d01954 ... 9#p1453765
Kommentare zu Amazon sprechen über einen schlechteren DAB-Empfang!?
Ich würde dieses Gerät kaufen, also bin ich im Zweifel...Danke im Voraus...

Spacelab
Administrator
Beiträge: 964
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Spacelab » Do 7. Feb 2019, 15:07

ArthurSRB hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 14:51
Eine Frage für Spacelab,woher wissen Sie, dass das Sony XDR-V1BTD ein eingebautes Quantek Q8-Modul hat ?
Aufgeschraubt und reingeschaut. :D

ArthurSRB
Beiträge: 29
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von ArthurSRB » Do 7. Feb 2019, 16:03

Spacelab hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 15:07
ArthurSRB hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 14:51
Eine Frage für Spacelab,woher wissen Sie, dass das Sony XDR-V1BTD ein eingebautes Quantek Q8-Modul hat ?
Aufgeschraubt und reingeschaut. :D
Erklären, ich verstehe nicht ?!? :rolleyes:

Spacelab
Administrator
Beiträge: 964
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Spacelab » Do 7. Feb 2019, 16:09

Man nehme einen Schraubendreher, dreht die 4 Schrauben aus der Bodenplatte heraus, öffnet damit das Radio und schaut rein. Auf dem verbauten Modul steht ja die Bezeichnung drauf die man nur noch ablesen muss.

ArthurSRB
Beiträge: 29
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von ArthurSRB » Do 7. Feb 2019, 16:23

Ok,jetzt verstehe ich,können Sie mir nützliche Informationen zu diesem Gerät geben?

Spacelab
Administrator
Beiträge: 964
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Spacelab » Do 7. Feb 2019, 16:52

Also ich kann gerne mal ein paar Vor- und Nachteile aufzählen.

+ über Stromkabel guter Klang für die Größe des Radios.
- über den eingebauten Akku verzerrt es recht schnell da hier die Leistung des Verstärkers gedrosselt wird.

+ der DAB+ Empfang ist ziemlich gut. Nur mein ViewQuest Hepburn (die alte Version mit Venice 7 Modul) ist minimal besser.
+/- über den UKW Empfang kann ich keine Aussage machen da ich das noch nie wirklich ausgetestet habe.
- beim Suchlauf werden keine weiteren Informationen, wie etwa die Anzahl der gefundenen Programme, angezeigt. Das ist leider typisch für die Quantek Module.
+ der Klang des Quantek Moduls ist sehr gut. Bei den Modulen von Frontier Silicon werden ja oft die klirrenden und aggressiven Höhen bemängelt. Beim Quantek Modul im Sony klingt das alles viel stimmiger und besser.
- auf dem Display werden keine Informationen über Signalstärke oder Datenrate des Programms angezeigt. Man muss zuerst ins Menü und dort dann auf "Informationen" gehen. Erst dann werden weitere Informationen angezeigt.

+ Bluetooth funktioniert problemlos. Aber da hatte ich auch bei anderen Radios bisher kaum Probleme.

ArthurSRB
Beiträge: 29
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von ArthurSRB » Do 7. Feb 2019, 17:16

Spacelab hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 16:52
Der DAB+ Empfang ist ziemlich gut. Nur mein ViewQuest Hepburn (die alte Version mit Venice 7 Modul) ist minimal besser.
Ok, danke für die Info., Venice 7 Das Modul ist noch empfindlicher...Ist die Teleskopantenne mit einem Draht oder einem
abgeschirmten Kabel verbunden?

PURE Elan E3
Bild Bild Bild

Ich habe den Draht mit einem abgeschirmten Kabel gewechselt und den Empfang des reflektierten Signals im Raum deutlich verbessert.
Der Ton wird hauptsächlich von einem digitalen Prozessor konditioniert ... 6 Schrauben ... zur Erkennung der Etiketten ... ;)

Spacelab
Administrator
Beiträge: 964
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Spacelab » Do 7. Feb 2019, 17:38

Das Kabel im Sony Radio ist abgeschirmt. Allerdings ist es aber auch nur geschätzt knapp 4cm lang da die Antenne quasi direkt am Modul sitzt.

ArthurSRB
Beiträge: 29
Registriert: Do 10. Jan 2019, 21:51
Wohnort: Belgrad/Serbien
Kontaktdaten:

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von ArthurSRB » Fr 8. Feb 2019, 18:06

Ich weiß nicht, warum alle Module mit einem einzigen DAB / FM-Antenneneingang kombiniert werden, wenn ein sehr starkes FM-Signal die Empfangsqualität im DAB-Band erheblich beeinflussen kann ?

pomnitz26
Beiträge: 817
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von pomnitz26 » Fr 8. Feb 2019, 20:18

Ich nutze ein Kenwood Autoradio an meiner Hausunterdachantenne. Das Teil ist auf UKW in der Trennschärfe der Hammer. Getrennt wird über eine TV / Radio Dose. Im DAB Bereich hängt es den FS Silicon Radios aber minimal nach. Bei schwachen DAB Signalen hält es aber ehr an. Nicht umsonst wird man beim Auto auf getrennte Kabel setzen.

Die Hauptarbeit ist die Antenne so abzustimmen das sich nichts stört. Den Verstärker für DAB zu weit aufgedreht und schon sind einige DVB-T Programme weg.

VillachDX
Beiträge: 111
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 22:18

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von VillachDX » So 10. Feb 2019, 12:30

Hier ein Quantek Q9 Modul im Denver DAB 42. Das hat in meiner Sammlung noch gefehlt. Für nur € 17,95 ist der Aufbau des Radios erstaunlich gut.

Erster Schnelltest:
DAB Empfang: Beim Einlesen kein großer Unterschied zu meinen Radios mit FS Modulen. Aber für Audio ist ein deutlich stärkeres Signal notwendig.
UKW Empfang: Besser als mit meinen Radios mit FS Modulen.

Bild

Bild

Austria MV
Beiträge: 241
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von Austria MV » So 10. Feb 2019, 18:37

@VillachDX
Hat das Teil am Kopfhörerausgang Mono oder Stereoton?

_Yoshi_
Beiträge: 410
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:15
Wohnort: Leer Ostfriesland - JO33RF

Re: DAB-Module: Vor- und Nachteile, Unterschiede, Verbreitung

Beitrag von _Yoshi_ » So 10. Feb 2019, 18:53

Das Modul kann man wahrscheinlich durch Jumper Konfigurieren.
Die reihe VR1 - VR6 deutet da drauf hin.
RX QTH: Leer Ostfriesland - JO33RF
Degen DE-1103, Microspot RA-319
SDR AirSpy One mit SDR#
My Snip †01.09.2018 11.21Uhr

Antworten