DAB in Tschechien

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
andimik
Beiträge: 4091
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von andimik »

Das Weinviertel darf sich freuen.
Harald Z
Beiträge: 684
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Harald Z »

Der im Beitrag https://www-televizniweb-cz.translate.g ... r_pto=wapp
erwähnte Standort Praha – východ (Mochov) - Prag Ost (Mochov) ist heute bei der BNetzA aufgetaucht.
Er befindet sich am rozvodna Čechy střed - Umspannwerk Mittelböhmen (einen Eintrag bei GSMweb.cz habe ich bis jetzt nicht gefunden).
https://de.mapy.cz/letecka?x=14.7692667 ... 66667&ds=1
Harald Z
Beiträge: 684
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Harald Z »

ČTÚ hat für drei weitere Standorte vom Český rozhlas - ČRo DAB+ Netz die Sendeerlaubnis erteilt:

12D mit 200 Watt - Třebíč (U Kostelíčka ul. Arbesova ČRa) [VY]
http://www.gsmweb.cz/foto.php?op=fm&cid=TRTUC&okres=TR ... https://de.mapy.cz/turisticka?x=15.8733 ... 9880555556
12D mit 100 Watt - Vsetín (Rokytnice Pod Bečevnou 64 ČRa) [ZL]
http://www.gsmweb.cz/foto.php?op=fm&cid=VSVBE&okres=VS ... https://de.mapy.cz/turisticka?x=17.9927 ... 8777777778
TREBIC VSETIN.PNG
12C mit 200 Watt - Cheb Zelená hora [KA]
http://www.gsmweb.cz/foto.php?op=dvbt&c ... E&okres=CH ... https://de.mapy.cz/turisticka?x=12.3080 ... 9347222222
Dateianhänge
CHEB.PNG
Sandy N
Beiträge: 129
Registriert: So 2. Sep 2018, 19:45

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Sandy N »

Noch nicht gemeldet, Beat Radio hat seinen PI Code geändert. Quelle: https://www.facebook.com/groups/7880246 ... 0/?app=fbl
Sandy N
Beiträge: 129
Registriert: So 2. Sep 2018, 19:45

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Sandy N »

Sender Ziln auf Kanal 11 C, wegen Sturmschäden außer Betrieb. Quelle: https://www.facebook.com/207860918280/p ... l/?app=fbl
Harald Z
Beiträge: 684
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Harald Z »

Neues Dokument des tschechischen Telekommunikationsamtes mit dem Plan zur Nutzung des DAB Funkspektrums: https://www.ctu.cz/sites/default/files/ ... cleanp.pdf

CZE 5A-8D.PNG
Dateianhänge
CZE 9A-12D.PNG
SeltenerBesucher
Beiträge: 1075
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:49

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von SeltenerBesucher »

Harald Z hat geschrieben: Di 21. Jun 2022, 18:22 Neues Dokument des tschechischen Telekommunikationsamtes mit dem Plan zur Nutzung des DAB Funkspektrums:
NÁVRH heißt VORSCHLAG und so sollte das Dokument verstanden werden. Es trägt noch kein Datum, also wurde es nicht verabschiedet.
Harald Z
Beiträge: 684
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Harald Z »

Den Begriff Vorschlag hätte ich auch verwenden sollen - Danke für den Hinweis.

Hier noch einen Artikel dazu: https://www-televizniweb-cz.translate.g ... r_pto=wapp
….Aus dem veröffentlichten Entwurf des überarbeiteten Frequenznutzungsplans für den Frequenzbereich 174–380 MHz geht noch nicht hervor, wie viele Netze für kommerzielle Hörfunksender bzw. wie viele bundesweit und wie viele regional aufgebaut werden. Auch die Art und Weise der Auswahl der endgültigen Netzbetreiber wird nicht konkretisiert, sondern nur, dass diese „in Übereinstimmung mit dem Gesetz“ erfolgt. Frühere Aussagen der CTU zeigen, dass sie die Ausschreibungsbedingungen bis Ende dieses Jahres finalisieren will, und die Ausschreibungen selbst im nächsten Jahr stattfinden werden….
andimik
Beiträge: 4091
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von andimik »

Bundesweit sollte eher national heißen...
Austria MV
Beiträge: 963
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Austria MV »

JMO ist wohl meine Nachbarregion in Tschechien und dort bleibt mir wohl die Kampfkordination
7A Budweis und 7A Untersberg erhalten , sogar eine weiter auf 10A ist geplant...
Habakukk
Beiträge: 5413
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Habakukk »

Ist JMO nicht die Gegend rund um Brünn? Also noch etwas weiter östlich?

Budweis müsste JCE sein.
andimik
Beiträge: 4091
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von andimik »

Also Böhmen und Mähren sollte jedes Kind gelernt haben.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Verwalt ... schechiens

Jihomoravská oblast bzw. **J**iho**mo**ravský kraj wird das wohl ausgeschrieben sein.
Harald Z
Beiträge: 684
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 09:38

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Harald Z »

So ist es. Jih = Süd
JCE - Jihočeský - Südböhmen (Budweis) / JMO - Jihomoravský - Südmähren (Brünn)
Austria MV
Beiträge: 963
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:42

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Austria MV »

Stimmt
Hatte beim überfliegen des Dokumentes die Grafik falsch zugeordnet.
Bin mal gespannt was dann wirklich kommt und mit welcher Sendeleistung?
12C geht bei mir Indoor.
12D geht aber auch draussen portabel an vielen Stellen...

Habakukk hat geschrieben: Fr 24. Jun 2022, 06:37 Ist JMO nicht die Gegend rund um Brünn? Also noch etwas weiter östlich?

Budweis müsste JCE sein.
Sandy N
Beiträge: 129
Registriert: So 2. Sep 2018, 19:45

Re: DAB in Tschechien

Beitrag von Sandy N »

Domazlice mit dem Cerchov, soll am Netz sein. Quelle: https://www.facebook.com/10005738170328 ... l/?app=fbl
Antworten