DAB Saarland

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Manager
Beiträge: 620
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48

Re: DAB Saarland

Beitrag von Manager »

Der Turm ist 59 m hoch.
Koordiniert ist DAB für 45 m Antennenhöhe. Das ist auf Höhe der Plattform.

Marc!?
Beiträge: 1568
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: DAB Saarland

Beitrag von Marc!? »

Manager hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 21:43
Der Turm ist 59 m hoch.
Koordiniert ist DAB für 45 m Antennenhöhe. Das ist auf Höhe der Plattform.
Also wird im Prinzip der Stahlgittermast für die DAB und wohl DVB-T2 Antenne genutzt und nicht erhöht. Aber besser als der Betonturm und somit weniger Ausblendung nach hinten.

Marc!?
Beiträge: 1568
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: DAB Saarland

Beitrag von Marc!? »

Hat eigentlich jmd in der Nähe des Schoksberg bei dem Test für den 2.BM mal getestet bzw kann es nach dem Start nachholen, ob der SR Mux in Riegelsberg und Püttlingen empfindlich gestört wird?

Ergänzend, könnte dies der Grund sein, dass ein user berichtet hat, dass der SR Änderungen an der Göttelborner Höhe plant?

Ich bin mal gespannt, ob sich in den letzten Jahren noch etwas im Raum Türkismühle oder Wadern tut, oder ob die Löcher in Kauf nimmt.

Antworten