DAB Saarland

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Nicoco
Beiträge: 149
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: DAB Saarland

Beitrag von Nicoco » Do 29. Aug 2019, 23:19

Der Laden hat bei mir jede Sympathie verloren.
Dieses Verhalten ist extrem schädlich für die Entwicklung von DAB+ in Deutschland.

Marc!?
Beiträge: 951
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: DAB Saarland

Beitrag von Marc!? » Fr 30. Aug 2019, 19:29

Man muss aber sehen, dass das finanzielle Risiko im Saarland oder auch in SH für MB als Sendernetzbetreiber gering ist, im Gegensatz zum Bundesmux.

Marc!?
Beiträge: 951
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: DAB Saarland

Beitrag von Marc!? » Do 5. Sep 2019, 02:47

Warum gibt es am Standort Göttelborn eigentlich immer noch die Ausblendung nach Südwest, zumindest laut den offiziellen Daten in der Bnetz Datei?

Früher zu 8B Zeiten war der Sinn ja den Sender Nancy zu schützen, aber das Argument gilt doch nun nicht mehr oder?

Nicoco
Beiträge: 149
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: DAB Saarland

Beitrag von Nicoco » Fr 13. Sep 2019, 11:24


Spacelab
Administrator
Beiträge: 1299
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB Saarland

Beitrag von Spacelab » Fr 13. Sep 2019, 11:29

Na das sind doch ausnahmsweise mal gute Nachrichten. Und LuluFM soll jetzt auch noch dazu kommen.

Hallenser
Beiträge: 164
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33

Re: DAB Saarland

Beitrag von Hallenser » Fr 13. Sep 2019, 12:05

Da bin ich ja mal gespannt,ob es Divicon im Saarland schafft Geschichten wie eine Titelanzeige zu realisieren...In Sachsen schafft man das nach fast 2 Jahren immer noch nicht.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1299
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB Saarland

Beitrag von Spacelab » Fr 13. Sep 2019, 12:23

Und ob die wohl in einem Störungsfall schnell reagieren werden?

Nicoco
Beiträge: 149
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: DAB Saarland

Beitrag von Nicoco » Fr 13. Sep 2019, 13:41

Erstmal heißt es jetzt, froh sein, dass die Streithähne sich geeinigt haben.
Dem Saarland bleibt ein jahrelanger Rechtsstreit erspart, im Gegensatz zur ganzen Republik mit dem BuMux II.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 1299
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: DAB Saarland

Beitrag von Spacelab » Fr 13. Sep 2019, 13:58

Ich hätte ja nicht mit so einer schnellen Einigung gerechnet.

Nicoco
Beiträge: 149
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: DAB Saarland

Beitrag von Nicoco » Fr 13. Sep 2019, 14:28

Das hat wohl so gut wie niemand..

pomnitz26
Beiträge: 981
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB Saarland

Beitrag von pomnitz26 » Fr 13. Sep 2019, 14:29

Spacelab hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 12:23
Und ob die wohl in einem Störungsfall schnell reagieren werden?
In Sachsen hat man die Slideshow Bilder ohne Namen. Manche Geräte kommen damit nicht zurecht und zeigen die nicht mehr an. Sie haben mir bestätigt das zu prüfen. Ändern tut man nichts.

Was man sehr schnell geändert hat war nach der gefühlt 1000 Umstellung der Service ID. Man hatte SchlagerPlanet die selbe ID wie dem Schlagerparadies gegeben. Das wurde quasi in Echtzeit der Email von mir geändert. Im VW Golf 7 hatten die Leipziger und das Schlagerparadies zum Schluß fast alle das 90elf Logo.

Programme können auch mal Monate gestört sein. Das hat man aber mittlerweile im Griff. Auch den Klang kann man so lassen. Das konnte man sich im ersten Jahr wirklich nicht anhören.

Ich bin echt gespannt wie euer SFN läuft?

maroon6
Beiträge: 169
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:01

Re: DAB Saarland

Beitrag von maroon6 » Fr 13. Sep 2019, 17:15

Nicoco hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 13:41
Erstmal heißt es jetzt, froh sein, dass die Streithähne sich geeinigt haben.
Dem Saarland bleibt ein jahrelanger Rechtsstreit erspart, im Gegensatz zur ganzen Republik mit dem BuMux II.
Hier sind die Voraussetzungen halt anders. Göpel sieht und sah den BuMux 2 immer nur als Finanzinvest, mit dem er schnell Kohle verdienen wollte, um ihn dann irgendwann gewinnbringend zu verkaufen. Daher ist eine Einigung oder Beteiligung an einem Konkurrenten ausgeschlossen.

Marc!?
Beiträge: 951
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: DAB Saarland

Beitrag von Marc!? » Fr 13. Sep 2019, 19:07

Heisst das nun man setzt auf MB Standorte (Schoksberg) oder wie?

Nicoco
Beiträge: 149
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: DAB Saarland

Beitrag von Nicoco » Fr 13. Sep 2019, 20:27

So wie ich das verstanden habe, wird MB Sendenetzbetreiber, Divicon gibt aber das Wie und Was vor. Also Senderstandorte, Programme, Bitraten usw.

Marc!?
Beiträge: 951
Registriert: So 16. Sep 2018, 16:34

Re: DAB Saarland

Beitrag von Marc!? » Fr 13. Sep 2019, 20:34

Ich hoffe mal, dass man nicht an Mettlach als zweitem Standort festhält, sondern eine klügere Wahl trifft. Man muss natürlich sagen, dass MB im Saarland kaum Standorte hat, die DAB tauglich sind, deshalb wird man wohl mit der Entscheidung nicht so unglücklich sein, solange der Schoksberg mitbenutzt wird.

Antworten