DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Kitty71
Beiträge: 3
Registriert: Di 13. Nov 2018, 23:15

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von Kitty71 » Do 17. Jan 2019, 20:44

Auch hier in der Nähe des Senders Mainz-Kastel kurz vor 18:30 ständig Aussetzer im 5C.

planetradio
Beiträge: 517
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von planetradio » Do 17. Jan 2019, 21:49

Ich habe dem Deutschlandfunk eine E-Mail geschickt und gefragt, warum es heute so viele Aussetzer gibt.
Mal sehen, ob eine Antwort kommt. Aber heute mit Sicherheit nicht mehr.

JoergB
Beiträge: 1
Registriert: Fr 18. Jan 2019, 08:35

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von JoergB » Fr 18. Jan 2019, 08:55

Hallo zusammen,
mir scheint, dass da schon wesentlich länger etwas im Argen war.
Seit Monaten habe ich in meinem Auto auf gewissen Straßen Aussetzer gehabt, die ich sonst nicht hätte. Irgendwann im Dezember würde es noch schlimmer. Da ich in den Foren nichts großartiges darüber gefunden habe, bin ich davon ausgegangen, dass meine Bad-Blankenburg Dachantenne eine Macke hat.

Seit gestern nach der Fehlerbehebung sind die Funklöcher verschwunden. Bin gestern nach der Arbeit extra diese Straßen abgefahren. (Plz 41...)

VG Jörg

Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 120
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von Saarländer (aus Elm) » Fr 18. Jan 2019, 09:49

Bei mir ist gestern gegen 18 Uhr 30 bei der Heimfahrt von der Arbeit der Empfänger beim DLF auch mal kurz auf UKW umgesprungen.
Das fällt immer auf, weil es plötzlich knistert.
Hab gedacht, dass diverse Kabellecks auch nach der Umstellung des VHF-Bandes auf DOCSIS sich nun doch noch bei DAB bemerkbar machen, lag aber wohl an dieser Störung.
Diese hat sich jedoch ansonsten bei mir nicht bemerkbar gemacht, weder im Auto, noch stationär.

wolfgangF
Beiträge: 117
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 11:39

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von wolfgangF » Fr 18. Jan 2019, 13:03

wolfgangF hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 15:29
Hier in Hüfingen in Sichtweite des Senders Donaueschingen ist der Pegel von Vollausschlag um 2 Balken zurückgegangen, läuft aber immer noch „volle Pulle“.
Heute wieder Vollausschlag und keine Signalfehler mehr.

zerobase now
Beiträge: 579
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von zerobase now » Fr 18. Jan 2019, 13:41

Auch hier in NRW scheint wieder alles ok zu sein. :spos:

pomnitz26
Beiträge: 926
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von pomnitz26 » Fr 18. Jan 2019, 21:16

JoergB hat geschrieben:
Fr 18. Jan 2019, 08:55
Hallo zusammen,
mir scheint, dass da schon wesentlich länger etwas im Argen war.
Seit Monaten habe ich in meinem Auto auf gewissen Straßen Aussetzer gehabt, die ich sonst nicht hätte. Irgendwann im Dezember würde es noch schlimmer. Da ich in den Foren nichts großartiges darüber gefunden habe, bin ich davon ausgegangen, dass meine Bad-Blankenburg Dachantenne eine Macke hat.

Seit gestern nach der Fehlerbehebung sind die Funklöcher verschwunden. Bin gestern nach der Arbeit extra diese Straßen abgefahren. (Plz 41...)

VG Jörg
Der Fehler deiner Antenne ist die überdurchschnittliche Empfangsleistung. Dadurch bemerkst du SFN Probleme viel früher.

skobo
Beiträge: 13
Registriert: Di 30. Okt 2018, 09:34

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von skobo » Sa 19. Jan 2019, 08:51

Meldung dazu auf Teltarif.de

Markus71
Beiträge: 13
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 17:08

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von Markus71 » Sa 19. Jan 2019, 13:00

Und hier der Grund des Ausfalls:

Zu einer gestern Abend veröffentlichten Meldung über Störungen des Gleichwellenbetriebs im nationalen DAB+-Multiplex informiert Ein Sprecher des Netzbetreibes Media Broadcast auf Anfrage von dehnmedia wie folgt:

Aufgrund von Fehlern an einem zentralen Switch kam es bei der Programmzuführung für den nationalen DAB+ Multiplex am Donnerstag vorübergehend an 10 der rund 120 bundesweiten DAB+ Senderstandorte zu vorübergehenden Störungen. Betroffen waren dort im wesentlichen Sendeempfangsgebiete und Stellen, an denen sich Zellen überlappen oder die am Rand von Sendegebieten liegen. Wir bitten die Empfangsbeeinträchtigungen zu entschuldigen.

Die Störung wurde durch die Techniker bis 16.30 Uhr behoben, so der Sprecher.

Quelle: Dehnmedia

spuerer
Beiträge: 15
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 16:03

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von spuerer » Sa 16. Feb 2019, 11:29

Kann es sein, dass der Sender Eifel heute morgen ausgefallen ist? Ich empfange mit meiner Dachantenne nur ganz schwach den 5C mit Aussetzern und im Auto geht fast nix mehr... und das zu sunshine-live-classics-Zeit :gruebel:
Standort Südeifel
Mitchell & Johnson WLD+211T UKW/DAB/DAB+ Tuner und Netzwerkplayer
Audi MMI mit DAB+ Empfänger
Denver DAB-43PLUS

Radio Fan
Beiträge: 751
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von Radio Fan » Do 21. Feb 2019, 16:38

Zur Zeit hüllt sich Sunshine live auf DAB und FM hier im Norden in Schweigen.
Signal ist vorhanden jedoch ohne Modulation. 🤷🏼‍♂️

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter

pomnitz26
Beiträge: 926
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von pomnitz26 » Do 21. Feb 2019, 18:29

Radio Fan hat geschrieben:
Do 21. Feb 2019, 16:38
Zur Zeit hüllt sich Sunshine live auf DAB und FM hier im Norden in Schweigen.
Signal ist vorhanden jedoch ohne Modulation. 🤷🏼‍♂️
Schade, falsches Thema. Ich antworte trotzdem mal.
In Mitteldeutschland senden sie auf DAB und meinen das hat mit dem Berliner Stromausfall zu tun. Wenn das Studio sendet geht der Notstrom an. Das bedeutet aber lange nicht das Astra oder DAB oder gar das Web sofort wieder versorgt werden. So nach und nach geht es aber wieder. Die Anbindung aus Mannheim ist auch wieder in Betrieb.

planetradio
Beiträge: 517
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von planetradio » Do 21. Feb 2019, 18:31

Hat sich der Stromausfall in Berlin auch auf die senderstandorte ausgewirkt? Oder war das ein anderer Stadtteil?

Radio Fan
Beiträge: 751
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von Radio Fan » Do 21. Feb 2019, 19:36

pomnitz26 hat geschrieben:
Do 21. Feb 2019, 18:29
Radio Fan hat geschrieben:
Do 21. Feb 2019, 16:38
Zur Zeit hüllt sich Sunshine live auf DAB und FM hier im Norden in Schweigen.
Signal ist vorhanden jedoch ohne Modulation. 🤷🏼‍♂️
Schade, falsches Thema. Ich antworte trotzdem mal.
In Mitteldeutschland senden sie auf DAB und meinen das hat mit dem Berliner Stromausfall zu tun. Wenn das Studio sendet geht der Notstrom an. Das bedeutet aber lange nicht das Astra oder DAB oder gar das Web sofort wieder versorgt werden. So nach und nach geht es aber wieder. Die Anbindung aus Mannheim ist auch wieder in Betrieb.
Das war nur meine momentane Feststellung. Was dann dafür die tiefere Ursache war, ist doch erstmal gar nicht nachvollziehbar.
Wer weiß denn z.B. ob der Stromausfall, der gestern ein Thema in den Medien war, heute so auch noch aktuell ist.
Und an Begründungen kann man viel heranziehen...

Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 748
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Bundesmux SFN (Senderstandorte): Störungen, Abschaltungen, Ausfälle

Beitrag von Chief Wiggum » Do 21. Feb 2019, 20:36

Schuld war nicht der "grosse" Stromausfall, der auch in den Medien gestern präsent war. Schuld war dann ein anderer, der auch lokale Radiostationen betraf.
Berlin besteht nicht nur aus -einem- Stromausfall :rolleyes:
https://www.senderfotos-bb.de .
Stationär : UKW : BandII Dipol @ Onkyo T4970 / DAB : BIII Dipol @ RTL-Stick *** Mobil : UKW : Audi Concert / DAB : Albrecht DR57

Antworten