DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
forza_viola
Beiträge: 78
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20
Wohnort: Pöchlarn

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von forza_viola » Fr 26. Apr 2019, 19:25

RainerZ hat geschrieben:
Fr 26. Apr 2019, 12:40
Ich habe jetzt beim Touran 2019 Discover Media das Green Engineering Menu zugänglich.
wie hast du das geschafft? Hab das Discover Media 2. Generation und bin schon am Verzweifeln wie ich da rein komme :(

RainerZ
Beiträge: 72
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:56

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von RainerZ » Fr 26. Apr 2019, 21:50

So ungefähr: https://youtu.be/cyaOiaHDc9s

Allerdings hilfts mir noch nichts, da ich nur analog verstellen könnte...

RainerZ
Beiträge: 72
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:56

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von RainerZ » Mo 20. Mai 2019, 15:36

Ich hatte zwar das Glück über VCDS den Zugang zum GEM "Green Engineering Menu" beim VW Touran 2 (2019) und dem Discover Media zu bekommen. Allerdings finde ich im GEM 4.11T nur "Manipulations"möglichkeiten für den analogen Tuner, nicht für DAB+.

Die große Quizfrage wäre nun, wo jetzt die Optionen sind, selbst beim Codierer konnte direkt im Diagnosegerät keine andere Option gefunden werden wie z.B. Parameter mit dem Namen "DABP" oder "DAB". Von irgendwo sollte es doch zugänglich sein.

Mein "Problem" besteht darin, dass der Empfang schon halbwegs passabel ist, aber eben noch einen Tick besser sein könnte und dass dieses Ausblenden (Höhenabsenken) in Grenzsituationen nervt. Würde ich da die Schwelle herabsetzen können, hätte ich fast "16V-Dachantennen-Niveau" mit der Werks-Heckscheibenantenne und hätte so den Vorteil, keine Modifikation an der Antenne vornehmen zu müssen, was den Empfang auch unabhängiger von Dachgepäckboxen u.ä. belässt...

Anbei paar Bilder des Discover Media 2019 Green Engineering Menues in dem es aber keinen DAB Pfad gibt ...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

kalle72
Beiträge: 48
Registriert: Do 1. Nov 2018, 13:58

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von kalle72 » Mo 20. Mai 2019, 17:42

Hat VW mal wieder Müll verbaut. ich ärgere mich jeden Tag, über den schlechten DAB+ Empfang im T-Roc.

RainerZ
Beiträge: 72
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:56

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von RainerZ » Mo 20. Mai 2019, 21:45

Dann baue doch so ne Polo Antenne ein wie Pomnitz26 beschrieben hat ;)

Radio Fan
Beiträge: 751
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von Radio Fan » Di 21. Mai 2019, 07:49

Der Einsatz einer Dachantenne ist bis jetzt immer noch die beste Lösung. ;)

spuerer
Beiträge: 15
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 16:03

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von spuerer » So 26. Mai 2019, 09:47

bin letzte Woche mit einem 2018er Polo meine "Referenzstrecke" abgefahren. Ergebnis: Da wo mein 2017er A4 Aussetzer hat, beim Polo glasklarer Empfang!
Mitchell & Johnson WLD+211T UKW/DAB/DAB+ Tuner und Netzwerkplayer
Audi MMI mit DAB+ Empfänger
Denver DAB-43PLUS

Radio Fan
Beiträge: 751
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von Radio Fan » So 26. Mai 2019, 09:53

Was hat denn der von 2017 A4 für eine Antenne ?
Ich kenne mich bei VW nicht aus.🤷🏼‍♂️

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter

pomnitz26
Beiträge: 926
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von pomnitz26 » So 26. Mai 2019, 10:06

Na sicher die Polo DAB Dachantenne die ich beim Golf bei mir verbaut habe.

DVE
Beiträge: 38
Registriert: Do 6. Dez 2018, 21:54

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von DVE » So 26. Mai 2019, 12:12

Ich glaub Audi haben alle die Shark Antennen

otto2k
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Sep 2018, 21:18

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von otto2k » So 26. Mai 2019, 21:42

Die Audis haben auch nur die Scheibenantenne.

Mfg. Steffen

DVE
Beiträge: 38
Registriert: Do 6. Dez 2018, 21:54

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von DVE » So 26. Mai 2019, 22:27

So meinte ich das auch, also Shark auf'm Dach (und eben keine für DAB) und in den Scheiben die für DAB.

Da ich noch ein wenig am optimieren bin: Hab mir mal eine aktive DAB Antenne mit 12V Phantomspeisung besorgt, bekomme aber kein Signal in die Headunit rein :confused:

extr2
Beiträge: 10
Registriert: Do 20. Sep 2018, 00:59

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von extr2 » So 26. Mai 2019, 23:01

wie kann man bei einem vw radio composition media aus 2017 die dab+ empfangsschwelle heruntersetzten ?
mfg

spuerer
Beiträge: 15
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 16:03

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von spuerer » Mo 27. Mai 2019, 01:17

Radio Fan hat geschrieben:
So 26. Mai 2019, 09:53
Was hat denn der von 2017 A4 für eine Antenne ?
Scheibenantenne...und was für'ne Funzel ... wundert mich jetzt nicht, dass der Empfang so dürftig ist...
Dateianhänge
Antenne Limousine  A4.JPG
Mitchell & Johnson WLD+211T UKW/DAB/DAB+ Tuner und Netzwerkplayer
Audi MMI mit DAB+ Empfänger
Denver DAB-43PLUS

Radio Fan
Beiträge: 751
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von Radio Fan » Mo 27. Mai 2019, 08:36

Naja mit diesen kurzen Leitern (Drähtchen) kann das auch nix werden.

Obwohl Pomnitz26 der Meinung ist, daß auch der Polo von 2017 eine Dachantenne hat.
Vielleicht gibt es da aber auch verschiedene Modelle von der Ausführung her ?

Antworten