DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
RainerZ
Beiträge: 77
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:56

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von RainerZ » Di 20. Aug 2019, 10:34

Jobi hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 11:28
Seit einigen Monaten gibt es mit meiner DAB+-Empfangsausrüstung ab Werk ein Problem.

Zur Erinnerung: Mein Opel Corsa E (Kaufdatum im März 2017) ...
Da müsste doch fast noch was auf Garantie bzw. Kulanz gehen, denn es scheint ja dann quasi fast noch was für die 24 Monate Garantie zu sein...

zerobase now
Beiträge: 668
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von zerobase now » Di 20. Aug 2019, 10:41

Leider stellen sich viele Autobauer da auf stur, nach Ablauf der Garantie. Selbst bei einigen Wochen Ablauf, kann man da meist nur auf Kulanz hoffen und auch da kommt es auf das Wohlwollen des Händlers an.

Jobi
Beiträge: 17
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 12:15

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von Jobi » Do 5. Sep 2019, 13:52

Seit einigen Monaten gibt es mit meiner DAB+-Empfangsausrüstung ab Werk ein Problem.
Mittlerweile hat sich die Sache aufgeklärt. Wir haben nochmal intensiver, auch während der Fahrt und in Randgebieten wie Venlo, mit dem Antennenstab von Opel getestet. Damit war der Empfang nach wie vor wie ab Werk. Es lag also nicht am Verstärker, sondern schlicht an einem "defekten" Calearo-Antennenstab.
Also habe ich mir bei ACR für 18 Euro einen neuen Antennenstab gekauft und habe nun, belegt durch ausführliche Testfahrten nach Ostfriesland und zurück, wieder den gleichen guten Empfang wie gewohnt.
Inoffizielle Rundfunkempfangszentrale Wiesmoor, Niederlassung Niederrhein
http://jobi.pf-control.de/home/

pomnitz26
Beiträge: 1040
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von pomnitz26 » Mo 7. Okt 2019, 12:58

Ein kleines Video zu meinem DAB Autoradio VW Generation 2.
Ich hoffe eure Fremdsprachenkenntnisse reichen dafür aus.

https://www.youtube.com/watch?v=yXWct4tIzic

kalle72
Beiträge: 59
Registriert: Do 1. Nov 2018, 13:58

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von kalle72 » Mo 7. Okt 2019, 14:07

Habe das gleiche Radio bei mir verbaut. Der Empfang ist bei mir unterirdisch. Fahre einen T-ROC. Liegt halt an der Scheibenantenne. DAB+ ist bei mir fast nicht nutzbar. Und das bei DAB+ Sendern vor der Haustür.

MaxisSpieler
Beiträge: 88
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:59
Wohnort: Münchsmünster b. Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von MaxisSpieler » Mo 7. Okt 2019, 18:06

Ich hatte vor paar Wochen mal den Skoda Scala Probegefahren .. und er hatte DAB+ drinnen ..
Ich habe damit eine neue Rubrik in meinen YouTube Kanal bekonnen und stelle da Radios vor...

Hier die vorstellung von Bolero in Skoda Scala:

https://www.youtube.com/watch?v=8jKcGpqe88E&t=70s
QTH: Münchsmünster (Mitterwöhr) und Ingolstadt
Youtube: https://www.youtube.com/user/MaxisSpieler/
Meine Empfangsgeräte:
Skoda Bolero
Technisat Digitradio 1 Energy Edition
Imperial DABMAN 12
Sony XDR-P1DBP
Oneby1
JBL Tuner

digi-john
Beiträge: 2
Registriert: Do 6. Sep 2018, 17:04

Re: DAB+ Radios in Autos (ab Werk)

Beitrag von digi-john » Di 8. Okt 2019, 14:41

Hallo, ich möchte mal eine gute Meldung dazwischenstreuen, ich habe 2013 einen Opel Meriva gekauft, gegen Aufpreis mit DAB-Radio obwohl mir der Verkäufer sagte "Das braucht es doch nicht, wir haben hier doch so einen guten UKW-Empfang" und ich habe seither einen sehr guten DAB-Empfang sowohl zuhause sogar in der Garage (30 km vom Ochsenkopf) als auch im Urlaub in Berchtesgaden oder in der Pfalz an der Weinstraße. Also null Probleme mit DAB im Auto.
Gruß Hans :xcool:

Antworten