DAB Italien

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
andimik
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Wir kennen leider nicht die Standorte, es sind nur Punkte auf der Karte. Daher klang es bei deiner Frage eher nach Skepsis als nach Nachfrage.

planetradio
Beiträge: 1089
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: DAB Italien

Beitrag von planetradio »

Kann man vermuten, welche Standorte es werden zwischen cortina und Belluno?

andimik
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Die RAI wird keine neuen Sendemasten aufstellen, also kann es nur das derzeitige Netz sein.
Screenshot_20200527-192139.png

joachim m.
Beiträge: 158
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Italien

Beitrag von joachim m. »

Nachzutragen ist noch ein Neueintrag für 12C DAB Italia in der Provinz Salerno in Kampanien: Montecorvino Pugliano-Santa Tecla. Von dort wird mit 2 kW H gesendet, laut hinterlegtem Diagramm eher ins "Niemandsland" als in Richtung der nahen A2/E45, die in der Gegend durchaus noch Versorgungslücken aufweist.
Am Standort scheint es mehrere Anlagen zu geben, es senden von dort mehrere DVB-T-Multiplexe (u. a. auch die RAI), sowie die RAI Radios 1-3 auf FM.

Habakukk
Beiträge: 2463
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB Italien

Beitrag von Habakukk »

Der Digitalbitrate-Scanner in Taranto (Sueditalien) hat einen Testmux auf 6C empfangen:

http://www.digitalbitrate.com/dtv.php?m ... 86&lang=en

andimik
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

:D Den der Scanner in Lecce schon längst listet ...

Habakukk
Beiträge: 2463
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB Italien

Beitrag von Habakukk »

andimik hat geschrieben:
Fr 5. Jun 2020, 09:46
:D Den der Scanner in Lecce schon längst listet ...
Ah da schau her! Danke fuer den Hinweis!

andimik
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Der tauchte um den 4. Mai (= schon vor einem Monat) auf, zuerst nur unter DX, dann hat man die Auswertung zu Lecce geschoben.

Wurde hier aber auch brav gemeldet ...

andimik
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

In Agrigento auf Sizilien nahm 12C einen weiteren Standort in Betrieb.

Der Frequenztausch mit der RAI hat sich also bezahlt gemacht.

Alqaszar
Beiträge: 265
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:26
Wohnort: Viersen

Re: DAB Italien

Beitrag von Alqaszar »

Ist bekannt, welcher Standort es ist? Rupe Atenea oder Poggio Giache kämen in Frage.
QTH: Viersen (NRW)

andimik
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Im italienischen Radioforum wurde ersterer genannt.

joachim m.
Beiträge: 158
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Italien

Beitrag von joachim m. »

Weder noch...
Es ist ein neuer Standort: Monte Suzza. Der liegt etwas nordwestlich von Rupe Atenea und ist auch höher gelegen. Gesendet wird mit 1,5 kW fast rund. DAB Italia meldet seine Neuaufschaltungen weiterhin zeitnah an die Agcom. ;)

andimik
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

In den nächsten Wochen wird DAB Italia wohl die neuen Frequenzen bekannt geben, denn im Osten kann in den Regionen TAA, Veneto und FVG der Kanal 12C nicht mehr verwendet werden (wegen Lienz, Innsbruck und vor allem wegen Slowenien Mux R2 West).

Auf Facebook hat DAB Italia schon eine Andeutung gemacht, dass das gerade von der Behörde vergeben wird.

Update: Über einen Link im Teleradiofax 12/2020 https://www.aeranticorallo.it/teleradio ... o-2020/#a1 kam ich auf diese Vereinbarung zwischen den Nachbarländern Italien und Frankreich (inkl. Vatikan und Monaco)

:cheers:

https://www.mise.gov.it/images/stories/ ... d-2020.pdf

Auch der 12C (wie auch 12D) kann Richtung Frankreich nicht mehr verwendet werden.

andimik
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Ich hab auch noch die Vereinbarung zwischen Italien (südliches Sizilien) und Malta gefunden für DAB:

Stand: Oktober 2019 :cheers:

https://www.mise.gov.it/images/stories/ ... 102019.pdf

Auch der 12C ist ab 2022 nicht mehr zulässig für ganz Sizilien.

andimik
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Hier sind auch noch die Probleme von Slowenien, Kroatien und Italien (DAB und DVB-T) aufgelistet:

https://rspg-spectrum.eu/wp-content/upl ... ffices.pdf

Antworten