DAB Italien

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
joachim m.
Beiträge: 106
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Italien

Beitrag von joachim m. » So 8. Sep 2019, 23:20

@UKWDABSTG:
Auch das verstehe ich nicht: Gerade die großen Privaten haben in den letzten beiden Jahren DAB massiv ausgebaut, die Rai tat sich lange schwer, zieht jetzt aber ebenfalls nach. In der TV und Radio-Werbung ist DAB um einiges präsenter als in Deutschland. Auch die Digitalradiopflicht ab 2020 wurde in Italien eher festgeschrieben. Das Problem sind in Italien noch fehlende Übertragungskapazitäten, da die VHF-Kanäle 5-9 momentan mit TV belegt sind.

planetradio
Beiträge: 668
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: DAB Italien

Beitrag von planetradio » So 8. Sep 2019, 23:26

Jetzt: Sirolo/Monte Conero (RAI) 4 h

Vorher stand: Ancona/Monte Conero Vetta. 4. v. Pol=h!

joachim m.
Beiträge: 106
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Italien

Beitrag von joachim m. » So 8. Sep 2019, 23:54

Dann hat man den Eintrag an die Agcom Datenbank angepasst. Die Sendeleistung hatte ich vorhin verwechselt :rolleyes:

VillachDX
Beiträge: 123
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 22:18

Re: DAB Italien

Beitrag von VillachDX » Mi 11. Sep 2019, 21:41

Den TII Code 0702 konnte ich mit meinem RASPI auf der Autobahn bei Portogruaro empfangen. Der ist okay.
Portogruaro_12D.PNG
Das Display bei meinem RASPI hat eine Auflösung von 656x416. Wie komme ich hier zum TII Code? Das Fenster lässt sich nicht so weit hochschieben.
2019-09-09-181746_656x416_scrot.png
Und noch eine schlechte Nachricht. Anscheinend sendet 12C jetzt keine TII Codes mehr. Hat man Angst, dass die Sender wegen der Kartenanzeige von QIRX geklaut werden?

andimik
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik » Do 12. Sep 2019, 00:13

Du kannst gerne im Qt Designer das Formular umstellen wie du willst.

andimik
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik » Do 12. Sep 2019, 12:27

Unglaublich aber wahr: In Bologna ging ein neuer Mux mit 18 Privatsendern auf Sendung, allerdings auf dem 12D, nur wenige km nördlicher ist schon der RAI Mux vom Monte Venda zu empfangen ...

http://www.associazionemarconi.com/public/

Es wird sich vermutlich nur um eine temporäre Lizenz auf diesem Kanal handeln.

Ironie (oder auch nicht?): Vielleicht startet dann im Veneto auf 12B (RAI Bologna) auch ein Privatmux, dann ist das Chaos noch perfekter ...

andimik
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik » Fr 13. Sep 2019, 06:49

Radio Radicale hat seine Bitrate von 96 kBit halbiert, um ein zweites Programm namens RR News zu starten.

Und die KC Test Programme senden nun mit PL2A. Es sind alle CUs belegt.

andimik
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik » Di 17. Sep 2019, 22:43

Das war wohl zu früh gefreut. DAB Italia hat nun nur mehr 2 Programme, die 64 kBit haben, der Rest hat 48 kBit oder 32 kBit.

Code: Alles auswählen

Ensemble: * DAB Italia *   (0x5009)
****************************************************************************
 #  Programme Label   Serv.Id.  P/S SubCh Capac.Units   Prot.   Bitrate Mode
****************************************************************************
 1: M DUE O           (0x5233)  Prm   6   36 (204-239)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
 2: Radio 24 +1       (0x5282)  Prm  19   36 (576-611)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
 3: Kc1Test           (0x5280)  Prm  12   36 (348-383)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
 4: Deejay            (0x5214)  Prm   3   48 ( 72-119)  eep-3a  64 Kb/s DAB+
 5: Radio Radicale    (0x5210)  Prm   2   36 ( 36- 71)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
 6: RMALB.IA          (0x52cc)  Prm  15   36 (456-491)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
 7: Deejay 30 Songs   (0x5283)  Prm  20   36 (612-647)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
 8: Kc2Test           (0x5288)  Prm  13   36 (384-419)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
 9: * RDS *           (0x5264)  Prm   8   36 (276-311)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
10: * RDS * Relax     (0x5281)  Prm  16   36 (492-527)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
11: R101              (0x5215)  Prm   4   36 (120-155)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
12: Kc3Test           (0x5289)  Prm  14   36 (420-455)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
13: M DUE O DANCE     (0x5287)  Prm  18   24 (552-575)  eep-3a  32 Kb/s DAB+
14: RR News           (0x5284)  Prm  21   36 (648-683)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
15: Capital Funky     (0x5285)  Prm  17   24 (528-551)  eep-3a  32 Kb/s DAB+
16: 105 DAB           (0x5286)  Prm  11   36 (312-347)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
17: Radio 24          (0x5245)  Prm   7   36 (240-275)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
18: Radio Maria       (0x51cc)  Prm   1   36 (  0- 35)  eep-3a  48 Kb/s DAB+
19: Capital           (0x5219)  Prm   5   48 (156-203)  eep-3a  64 Kb/s DAB+
Erst durch http://www.digitalbitrate.com/dtv.php?l ... fr&mux=12C sieht man, dass für ein Datenpaket "Cisco Test" 180 CUs geopfert werden mussten ...

Alqaszar
Beiträge: 207
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:26
Wohnort: Viersen

Re: DAB Italien

Beitrag von Alqaszar » Mi 18. Sep 2019, 03:59

Vor drei Wochen konnte ich das noch live erleben: Lediglich die Kc Test Programme klangen gut, die 64er akzeptabel, die 48 eher schlecht und die 32er waren unerträglich. Da kann man nur hoffen, dass dieser "Cisco Test" nicht von Dauer sein wird.

Es sind, wenn man das überflüssige Radio Maria Albania rauswert würde, 18 Radioprogramme im Mux. Das ergibt 48 CU pro Peogramm, was bei 3-A dan 64 kbit/s subchannel sind. Wenn man dan noch ein bisschen was am Klang macht, könnte jedes Programm wenigstens auf rauschfreiem UKW-Niveau sein, was in Italien schon mal ein Fortschritt ist.
QTH: Viersen (NRW)

andimik
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik » Fr 20. Sep 2019, 17:44

Das Datenpaket hat nun seinen dritten Namen bekommen. Jetzt sind fast alle Hardwarehersteller dran...

Ich scheitere noch daran, wie ich an die Daten komme.

Einzig mit Qt-DAB Version 1 wird es überhaupt angezeigt, Version 2 ignoriert es, genau wie Welle.io

XPadXpert nennt es auch, der Andi Player vermutlich auch.

Etisnoop kann es aber auch nicht extrahieren...

andimik
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik » Fr 20. Sep 2019, 23:45

Das Datenpaket ist wieder weg. Alles wieder wie vorher.

http://www.digitalbitrate.com/dtv.php?l ... fr&mux=12C

joachim m.
Beiträge: 106
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Italien

Beitrag von joachim m. » Mi 25. Sep 2019, 00:00

Zwei Neueinträge in der Agcom-Datenbank für 12B DAB+ RAI:

Campania/SA
Corbara-Torricchio (14E 36 13 / 40N 43 26) 25W, das ist ein kleiner TV-Sender der Rai. Versorgt wird ein Abschnitt der A2/E45 etwa zwischen den Ausfahrten Angri und Nocera Inferiore.

Toscana/FI
Incisa Val d'Arno-San Cerbone (11E 23 45 / 43N 39 31) 2,5 kW. Von diesem ca. 15km südöstlich von Florenz gelegenen Standort senden Radio1/2/3 auf UKW sowie der TV-Mux1. Versorgt wird hauptsächlich das Val d'Arno, die Hauptstrahlungrichtung ist Südost.
Im italienischen Digitalforum werden außer San Cerbone noch 2 weitere mögliche Inbetriebnahmen in der Region erwähnt.

andimik
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik » Do 26. Sep 2019, 11:11

Mir war gar nicht bewusst, dass auf Sardinien drei lokale Pakete senden:

http://www.wohnort.org/dab/italy.html#Sardegna

joachim m.
Beiträge: 106
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Italien

Beitrag von joachim m. » Mo 30. Sep 2019, 20:27

12C DAB Italia nimmt wohl demnächst 3 neue Sender in Betrieb. In der Agcom-Datenbank finden sich entsprechende Einträge.

Campania/Salerno: Postiglione (15E 14 08/40N 33 47) 2,5 kW, Richtung NW, versorgt also vor allem Eboli. Die Koordinaten sind identisch mit einer Anlage, von der RTL102.5 sendet. Auf Google Maps (Bild von 2008) ist ein ziemlich leerer Stahlgittermast zu sehen.

Puglia/Taranto: Taranto (17E 15 38/40N 27 48) 800W, fast rund. Standort ist der grattacielo am Piazzale Bestat, auf dem sich mehrere große Sendeanlagen befinden. Der Sender dient wohl einer verbesserten Indoorversorgung der Stadt.

Toscana/Prato: Carmignano-Poggio Ciliegio (10E 58 39/43N 47 56) 1,5 kW fast rund. Der Sender soll vor allem die Gegend um Pistoia und Prato mit der autostrada A11 versorgen.

DAB Italia selbst hat noch nichts gemeldet, die Anlagen sind daher vermutlich allenfalls im Testbetrieb.

joachim m.
Beiträge: 106
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Italien

Beitrag von joachim m. » Sa 5. Okt 2019, 23:01

Nun wurde in der Agcom-Datenbank auch 12D EMILIAROMAGNADAB eingetragen. Gesendet wird vom Colle Barbiano bei Bologna mit 800W gerichtet nach 75 und 305°.

Antworten