DAB Italien

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
VillachDX
Beiträge: 176
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 22:18

Re: DAB Italien

Beitrag von VillachDX »

Ciao a tutti!

Beim Empfang vom 6A in FVG würde ich mal auf das Dreieck Palmanova, Lignano und Grado tippen. Das wäre auch ideal für alle Urlauber ...
andimik
Beiträge: 3062
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Im italienischen digital-forum.it hat jemand eine Fahrt gemacht, aber sein Bericht beschreibt eh nur das, was wir eh schon vermutet haben. Tarvis ist versorgt, bis zum Predil geht es auch.

Nur der hat gemeint, er empfangt es auf 6B. :rolleyes: Daher wollen wir ihm hier keinen Glauben mehr schenken
Alqaszar
Beiträge: 292
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:26
Wohnort: Viersen

Re: DAB Italien

Beitrag von Alqaszar »

Trotz Covid-19 baut DAB Italia weiter aus, wie sie auf Facebook melden. Neu in Betrieb genommen wurde ein Standort südlich von Brindisi in Apulien. Der Mast befindet sich an der Contrada Formosa und ist auch von der Schnellstraße SS 613 aus gut zu sehen. Bei der Agcom sind die Daten verzeichnet, dort wird eine maximale ERP von 2,5 kW angegeben.
QTH: Viersen (NRW)
andimik
Beiträge: 3062
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Im Veneto ist lt. Agcom der Standort Lusiana Monte Corno für 12C eingetragen. Das ist ein High Power Sender mit 36 dBW, obwohl Bassano del Grappa nebenan ist :confused:

Vielleicht wechseln sie den Standort?

Und in der Lombardei hat man laut Facebook Gardone Val Trompia in Betrieb genommen. Das ist schon auf FMSCAN.
RADIO354
Beiträge: 1493
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB Italien

Beitrag von RADIO354 »

Der Schweizer Small Scale Anbieter Digris will mit einer Seiner Lokalen DAB+ Insel " Sopraceneri " vom 10 C auf den 8 A wechseln . Diverse 8 A Standorte sind Koordiniert.
Ich frage mich warum ? Gibt es in der Grenzregion Tessin (Schweiz) / Italien auf dem K 10 C ein Gleichkanalproblem ?
planetradio
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: DAB Italien

Beitrag von planetradio »

andimik hat geschrieben: Do 10. Dez 2020, 14:08 Im Veneto ist lt. Agcom der Standort Lusiana Monte Corno für 12C eingetragen. Das ist ein High Power Sender mit 36 dBW, obwohl Bassano del Grappa nebenan ist :confused:

Vielleicht wechseln sie den Standort?

Und in der Lombardei hat man laut Facebook Gardone Val Trompia in Betrieb genommen. Das ist schon auf FMSCAN.
Ja, Gardone Val Trompia ist bei fmscan.org eingetragen, nur leider fehlt die Leistung?
andimik
Beiträge: 3062
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Nein, sie ist mit einer Schätzung drin.
joachim m.
Beiträge: 182
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Italien

Beitrag von joachim m. »

andimik hat geschrieben: Do 10. Dez 2020, 14:08 ...
Und in der Lombardei hat man laut Facebook Gardone Val Trompia in Betrieb genommen. Das ist schon auf FMSCAN.
Und im Agcom-Kataster ist er auch drin, wohl schon etwas länger, als er in Betrieb ist. Nur heißt der Sender da korrekterweise Brione-Vesalla (10E1018/45N3923). Gesendet wird mit 500W. Versorgt wird Gardone Val Trompia. Das hinterlegte Diagramm kommt hin.
antonio
Beiträge: 20
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 17:10

Re: DAB Italien

Beitrag von antonio »

joachim m. hat geschrieben: Do 10. Dez 2020, 20:10Brione-Vesalla (10E1018/45N3923). Gesendet wird mit 500W. Versorgt wird Gardone Val Trompia.
Es ist jetzt in DABLIST, anstelle von "Gardone Val Trompia"
andimik hat geschrieben: Do 10. Dez 2020, 14:08 Im Veneto ist lt. Agcom der Standort Lusiana Monte Corno für 12C eingetragen. Das ist ein High Power Sender mit 36 dBW, obwohl Bassano del Grappa nebenan ist :confused:

Vielleicht wechseln sie den Standort?
Dies soll wahrscheinlich die Abdeckung des Gebiets Vicenza-Schio verbessern. Es ist jedoch schwer zu sagen, ob der Sender tatsächlich funktioniert.

This is probably to improve coverage of Vicenza-Schio area. However it is hard to tell if the transmitter is actually working..
Zuletzt geändert von antonio am Do 10. Dez 2020, 20:52, insgesamt 1-mal geändert.
planetradio
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: DAB Italien

Beitrag von planetradio »

antonio hat geschrieben: Do 10. Dez 2020, 20:47
joachim m. hat geschrieben: Do 10. Dez 2020, 20:10Brione-Vesalla (10E1018/45N3923). Gesendet wird mit 500W. Versorgt wird Gardone Val Trompia.
Es ist jetzt in DABLIST, anstelle von "Gardone Val Trompia"
Dankeschön und mit Leistungsangabe
joachim m.
Beiträge: 182
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Italien

Beitrag von joachim m. »

Zum Mux ADN DAB 10A, der in Teilen von Kalabrien und in Catania sendet, habe ich bei "L'Italia in digitale" aktuelle Angaben (Stand 4. Dezember 2020) gefunden: Der Mux scheint in Kalabrien nunmehr über 8 Sendeanlagen, verteilt über alle Provinzen verbreitet zu werden.
http://www.litaliaindigitale.it/radio-dab/mux-adn-dab
antonio
Beiträge: 20
Registriert: Mo 1. Okt 2018, 17:10

Re: DAB Italien

Beitrag von antonio »

joachim m. hat geschrieben: Do 10. Dez 2020, 23:25 Zum Mux ADN DAB 10A, der in Teilen von Kalabrien und in Catania sendet, habe ich bei "L'Italia in digitale" aktuelle Angaben (Stand 4. Dezember 2020) gefunden: Der Mux scheint in Kalabrien nunmehr über 8 Sendeanlagen, verteilt über alle Provinzen verbreitet zu werden.
http://www.litaliaindigitale.it/radio-dab/mux-adn-dab
DABLIST aktualisiert
andimik
Beiträge: 3062
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Laut eigenen Angaben startet Radio Zeus italienweit über DAB+ im Feber 2021.

Auf welchem der drei nationalen Muxe ist aber nicht bekannt. Nicht wundern, es könnte auch Raiway sein.
joachim m.
Beiträge: 182
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Italien

Beitrag von joachim m. »

Nach langer Zeit mal wieder was von EuroDAB Italia:

Am Standort Castellina in Chianti (SI) wurde eine neue Anlage in Betrieb genommen. Sie versorgt die Autobahn Florenz-Siena zwischen San Casciano und Siena Nord sowie die Städte Poggibonsi, San Gimignano und Certaldo (Quelle EuroDAB via facebook).

Buon Anno a tutti.
andimik
Beiträge: 3062
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11
Wohnort: Arnoldstein, Bezirk Villach Land, Österreich
Kontaktdaten:

Re: DAB Italien

Beitrag von andimik »

Kiss Kiss sendet statt 96 nur mehr mit 48 kBit. Daher gibt es freie CUs auf EuroDAB.

Wenn sich nicht bald die Tonqualität in Italien ändern wird, werden die zu DAB gezwungenen Hörer bald aufregen.

https://www.digitalbitrate.com/dtv.php? ... 72&lang=en
Antworten