DAB Frankreich

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
dxbruelhart
Beiträge: 89
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Netstal

Re: DAB Frankreich

Beitrag von dxbruelhart » Do 22. Nov 2018, 07:54

Die lokalen und regionalen Ensembles sind im Elsass aktuell als Ballungsraum-Muxe ausgelegt. In Mulhouse hat man nun doch einen kleinen Mast am chemin des Cadets in Betrieb genommen, und dieses Signal reicht nirgendwo hin in Richtung Südost, ganz im Gegensatz zu den 1 kW UKW Frequenzen der Privatsender vom Belvedere-Mast. In der Linthebene kommen diese privaten Sender - sofern die Frequenz frei ist - gut bis sehr gut, aber auf 6D absolut ist nichts zu sehen, geschweige denn einzulesen odere gar zu hören. Damit verlieren diese Programme massiv an Reichweite.
QTH: CH-8754 Netstal, 9E 03 27 / 47N 03 50, HB3YOC, Locator JN47MB6VI
Mitglied des UKW/TV-Arbeitskreis e.V. - www.ukwtv.de

RADIO354
Beiträge: 124
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB Frankreich

Beitrag von RADIO354 » Do 22. Nov 2018, 11:38

Beim 6 D leuchtet Heute nur ab und zu ein Empfangsbälkchen auf. Bestenfalls UNID keine Bestätigung eines Frankreich- Empfangs Hier im
Mittleren St. Galler Rheintal in der Ostschweiz.

Habakukk
Beiträge: 347
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Habakukk » Do 22. Nov 2018, 13:56

Laut SatelliFax ist die DAB-Blockade durch die großen Privatsender in Frankreich beendet. Sie haben sich wohl allesamt auf die beiden nationalen Multiplexe beworben.
https://www.satellifax.de/mlesen.php?id ... 4de4b5f080

Neutraler Beobachter
Beiträge: 19
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Neutraler Beobachter » Do 22. Nov 2018, 13:57

Zum Thema "Nationaler DAB Multiplex" in Frankreich passt folgende Meldung des französischen Medienmagazins "La Lettre" :

"HISTORISCHER TAG: GROSSE RUNDFUNKGRUPPEN STARTEN IN DAB +"

https://www.lalettre.pro/Journee-histor ... 17923.html

CU
Alpine EZI DAB mit externer Magnetfuß Autoantenne.

Jagsttal-DX
Beiträge: 27
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 22:12

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Jagsttal-DX » Do 22. Nov 2018, 21:40

Heute sind auf 6D und 7C wieder Aktivitäten. Ohne Tropo-Unterstützung sind die Signale bei mir zu schwach um Inhalte zu decodieren. Auf 7C ist ein Signal mit TII 0011, wie letzte Woche. Beim 6D sind auch wieder 3 Signale zu sehen. Der zeitliche Abstand ist genau wie letzten Mittwoch. Neu sind hier die TII Codes, die jetzt eher Sinn machen. Die 67 (MainID) hat immerhin einen Bezug zur Region um Strasbourg.
Die TII in der zeitlichen (CIR) Reihenfolge: 6700, 6701 und 6702.

Habakukk
Beiträge: 347
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Habakukk » Fr 23. Nov 2018, 12:48

Es gibt nun auch bei DIGITALBITRATE einen Receiver für die DAB-Ensembles rund um Mulhouse.
Aktuell nur gelistet 6D (ALSACE ETENDU), aber vielleicht kommt ja noch mehr.

http://www.digitalbitrate.com/dtv.php?liste=2&live=178

altdxer
Beiträge: 2
Registriert: Sa 17. Nov 2018, 16:35

Re: DAB Frankreich

Beitrag von altdxer » Fr 23. Nov 2018, 16:17

region basel

habe heute schwache sender eingelesen 6D

ändert sich grad ständig

kennung


H-1
H-10
H-11
H-12
H-13
H-3
H-4
H-5
H-6
H-7
H-8
H-9

nichts zu hören

uhf
Beiträge: 42
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:28

Re: DAB Frankreich

Beitrag von uhf » So 25. Nov 2018, 10:35

Freitag kamen wieder Bouquets mit Label

6 C - ALSACE ETENDU
7 C - STRASBG1

Gestern war Funkstille .....

Habakukk
Beiträge: 347
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Habakukk » Mo 26. Nov 2018, 08:54

Ebenfalls neu bei DigitalBitRate: ein Empfänger in Lille.

http://www.digitalbitrate.com/dtv.php?liste=2&live=176

Habakukk
Beiträge: 347
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Habakukk » Mo 26. Nov 2018, 16:22

Kanal 6D (ALSACE ETENDU) soll seit heute Nachmittag wieder auf Sendung sein.

Jagsttal-DX
Beiträge: 27
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 22:12

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Jagsttal-DX » Mo 26. Nov 2018, 19:06

Etwa um 18:20Uhr geschaut: Auf 6D hat ein Sender Modulation mit TII 6700, ein oder zwei weitere mit Leerträger. Kanal 7C ist auch aktiv mit TII 0011.

maroon6
Beiträge: 26
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:01

Re: DAB Frankreich

Beitrag von maroon6 » Mo 26. Nov 2018, 20:40

Die Tests im 6D waren für heute angekündigt. Morgen dürften sie wieder vorbei sein. Offiziell los geht's um den 15.12.

Mike_KA
Beiträge: 25
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:50

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Mike_KA » Di 27. Nov 2018, 09:13

maroon6 hat geschrieben:
Mo 26. Nov 2018, 20:40
Offiziell los geht's um den 15.12.
Also, offiziell soll es am 05.12. losgehen. Hast du da andere Informationen?

Hat eigentlich schon jemand ein Signal auf 6C empfangen? Ich habe gehört, da soll zunächst ein Low Power-Sender im Univiertel Esplanade mit max. 500W in Betrieb gehen. Hierzu wurde wohl auf dem höheren Gebäuderiegel des Institut Le Bel ein vierfach gestockter Dipol mit Hauptstrahlungsrichtung Stadtmitte installiert. Antennenhöhe ca. 40m. Da die umliegende Bebauung teilweise sogar höher ist, wird die Reichweite bestimmt bescheiden sein. Falls das so kommt, dient dieser provisorische Standort vermutlich dazu, möglichst kostengünstig termingerecht in Betrieb gehen zu können und so nicht die Lizenz zu verlieren.

maroon6
Beiträge: 26
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 16:01

Re: DAB Frankreich

Beitrag von maroon6 » Di 27. Nov 2018, 09:26

Mike_KA hat geschrieben:
Di 27. Nov 2018, 09:13
maroon6 hat geschrieben:
Mo 26. Nov 2018, 20:40
Offiziell los geht's um den 15.12.
Also, offiziell soll es am 05.12. losgehen. Hast du da andere Informationen?
Ja, Nicolas Curien von der CSA hat auf dem WorldDAB General Assembly in Berlin gesagt, dass man den 5.12. wohl nicht einhalten kann, es würde wohl rund um den 15.12. losgehen. Wäre freilich super, wenn das inzwischen auch wieder überholt ist, denn die meisten Standorte sind doch wohl betriebsbereit. Vielleicht legt man tatsächlich schon ein paar Tage vorher los, dann halt offiziell noch im Testbetrieb. Wir werden es sehen.

Mike_KA
Beiträge: 25
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:50

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Mike_KA » Di 27. Nov 2018, 12:04

maroon6 hat geschrieben:
Di 27. Nov 2018, 09:26
Ja, Nicolas Curien von der CSA hat auf dem WorldDAB General Assembly in Berlin gesagt, dass man den 5.12. wohl nicht einhalten kann, es würde wohl rund um den 15.12. losgehen. Wäre freilich super, wenn das inzwischen auch wieder überholt ist, denn die meisten Standorte sind doch wohl betriebsbereit. Vielleicht legt man tatsächlich schon ein paar Tage vorher los, dann halt offiziell noch im Testbetrieb. Wir werden es sehen.
Das ist etwas schwammig, da hast du wohl Recht. Aber schriftlich gab es halt noch keine andere Verlautbarung.
In Lille wurde der einige Wochen zuvor angekündigte Termin auch genau eingehalten und die TNT-Aufschaltungen waren immer pünktlich.
Dann lassen wir uns überraschen.

Antworten