DAB Frankreich

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Chris
Beiträge: 14
Registriert: So 2. Sep 2018, 05:28

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Chris » Di 2. Okt 2018, 05:36

Tja, da kam ich zu spät mit dem Testen :) aber ich rechne mir in 73734 Esslingen auch keine hohen Chancen aus. Ich habe erst einmal die Franzosen auf UKW loggen können und das mit 1/8 Strichen und total verzischelt in Mono. Ich denke also Tests mit dem 6D kann ich mir bei der Entfernung so oder so sparen.

Neutraler Beobachter
Beiträge: 19
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Neutraler Beobachter » Di 2. Okt 2018, 07:25

astra744 hat geschrieben:
Mo 1. Okt 2018, 11:23
6D ist wieder abgeschaltet
Hallo,

heute morgen war bzw. ist der Test wieder aktiv.

CU
Alpine EZI DAB mit externer Magnetfuß Autoantenne.

Rolisat
Beiträge: 2
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 21:53

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Rolisat » Di 2. Okt 2018, 09:07

Momentan ist er aktiv, kann ich bestätigen (8:20 Uhr). Bin mit dem Phlips AE 5250 kurz auf den Heidenkopf (südöstlich von Saarbrücken, Gemarkung Ormesheim) gefahren. Der liegt zwar nur 386 m hoch hat aber eine exponierte Lage Richtung Süden, so dass bei nur mittelmäßiger Sicht die Vogesen zu sehen sind. Empfang war bei 4/16 Balken und J1 bis J 13 konnte eingelesen werden, Audio war knapp über der Grasnarbe.. Vermutlich war auch eine schwache Tropo, denn der 12 C SRG SSR D01 ging auch mit 5/16 Balken.

Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 42
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Saarländer (aus Elm) » Di 2. Okt 2018, 13:06

Bei mir zu Hause kommt indoor vom 6D leider nichts an. Hornisgrinde 8D dagegen wie üblich mit 4 von 16 Balken.

astra744
Beiträge: 8
Registriert: Di 11. Sep 2018, 09:27

Re: DAB Frankreich

Beitrag von astra744 » Di 2. Okt 2018, 14:36

Kann ja auch nichts kommen. Der 6D ist seit ca. 11 Uhr wieder Off.

Saarländer (aus Elm)
Beiträge: 42
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:59
Wohnort: 6631 Elm/Saar

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Saarländer (aus Elm) » Di 2. Okt 2018, 14:44

Ich hatte auch schon gegen 9 Uhr getestet.

Mike_KA
Beiträge: 25
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:50

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Mike_KA » Do 11. Okt 2018, 14:53

joachim m. hat geschrieben:
Sa 15. Sep 2018, 10:47
Auf der Karte der Agence Nationale des Fréquences sind nun die ersten Standorte für die DAB+ Anlagen im Elsass aufgetaucht. Es sind dies:

Strasbourg - 20, place des Halles (7E44 28 / 48N 35 12), auf dem Hochhaus eines größeren Einkaufszentrums nordwestlich des Stadtkerns.
Der Standort wurde jetzt für Kanal 7C bestätigt:
https://www.legifrance.gouv.fr/affichTe ... 0037485359
Leistung sind 2.5 kW bei Antenne 90m über Grund

ulionken
Beiträge: 19
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:38
Wohnort: JN37

Re: DAB Frankreich

Beitrag von ulionken » Fr 12. Okt 2018, 02:11

Colmar 11C und Mulhouse 11D sind seit dem 11. Oktober ebenfalls bekannt:
https://www.legifrance.gouv.fr/affichTe ... 0037485729&

Bei den Leistungen von 1 bis 4 kW und relativ niedrigen Antennenhöhe wird man zwar die Städte erreichen, aber das Umland nicht wirklich.

73 de Uli
UKW/TV-Arbeitskreis, FMLIST

Neutraler Beobachter
Beiträge: 19
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Neutraler Beobachter » Fr 12. Okt 2018, 07:13

Genau das ist ja mit den lokalen Multiplexen gewollt.

Übrigens war heute Morgen (7:00 Uhr) der J-x Test wieder aktiv.

CU
Alpine EZI DAB mit externer Magnetfuß Autoantenne.

DH0GHU
Beiträge: 197
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: DAB Frankreich

Beitrag von DH0GHU » Fr 12. Okt 2018, 18:18

Es gibt ja auch noch die erweiterten Muxe. Die dürften größere Reichweiten haben. Diese lokalen Muxe sind eher Small-Scale-Muxe. Die Reichweite dürfte dann wohl der Stereoreichweite der üblichen 1-kW-Privatsender von den jeweiligen Stadtstandorten entsprechen.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.

andimik
Beiträge: 204
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Frankreich

Beitrag von andimik » Mo 22. Okt 2018, 16:42

Nachtrag: Carey berichtet, dass in Monaco die italienischen Gast-Programme von RTL nicht mehr senden.

http://www.wohnort.org/dab/

Dafür sind BZD RADIO und MELODY neu.

https://fmscan.org/net.php?r=d&m=s&itu= ... 1&pxf=MCR2 ist schon aktuell.

Mike_KA
Beiträge: 25
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:50

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Mike_KA » Do 25. Okt 2018, 19:17

Der CSA hat jetzt das offizielle Startdatum für u.a. DAB im Elsass veröffentlicht. Es wird der 5.Dezember 2018 sein.
Hier alle veröffentlichten Kanäle:
canal 6D dans la zone de Bourg-en-Bresse,
canal 5C dans la zone de Bourgoin-Jallieu-La Tour-du-Pin-Le Pont-de-Beauvoisin-La Côte-Saint-André-La-Verpillière,
canal 11C dans la zone de Colmar-Munster,
canal 7A dans la zone de Haguenau-Saverne-Reichshoffen-Niederbronn-les-Bains-Phalsbourg-Ingwiller-Wissembourg-Puberg,
canal 6A dans la zone de Lyon étendu,
canaux 5B ou 11B dans la zone de Lyon local (Sainte-Foy-l'Argentière-Vienne-Villefranche-sur-Saône),
canal 8A dans la zone de Mâcon-Cluny,
canal 11D dans la zone de Mulhouse-Guebwiller-Altkirch-Saint-Amarin,
canal 6D dans la zone de Strasbourg étendu,
canaux 6C ou 7C dans la zone de Strasbourg local
canal 10D dans la zone Tarare-Cours-la-Ville-Lamure-sur-Azergues-Marnand-Chambost-Amplepuis
Link: https://www.legifrance.gouv.fr/affichTe ... 0037523705

uhf
Beiträge: 42
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:28

Re: DAB Frankreich

Beitrag von uhf » So 28. Okt 2018, 19:49

Danke für die Infos. :dx:

Habakukk
Beiträge: 339
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Habakukk » Mo 29. Okt 2018, 08:15

Wow, da geht ja eine ganze Menge neuer Ensembles in Betrieb.

DH0GHU
Beiträge: 197
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: DAB Frankreich

Beitrag von DH0GHU » Mo 29. Okt 2018, 09:16

Sind eigentlich die Sendeparameter von 6D Strasbourg étendu bereits bekannt (Standort, ERP, Diagramm)? Die Lokalen senden ja nur mit moderater Leistung von einem Hochhaus im Westen...
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.

Antworten