DAB Frankreich

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Mike_KA

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Mike_KA » Mi 8. Aug 2018, 08:49

DH0GHU hat geschrieben: Die Ausbauziele sind ja alles andere als sonderlich anspruchsvoll. Im grenznahen Bereich zu D dürfte es dennoch relativ früh los gehen, da sich da auch die Bevölkerungszentren befinden - und UKW-Frequenzen besonders knapp sind...
Die Ausbauziele sind zwar vorsichtig definiert, aber sie sind ja eher verpflichtend als bei uns.
Ich könnte mir auch vorstellen, dass es im Elsass relativ früh losgeht, weil hier die Akzeptanz durch die Grenznähe und die dann schon gestarteten lokalen Multiplexe höher ist. Ein besonders wichtiges Bevölkerungszentrum ist es aus zentralistischer Sicht aber leider nicht.

uhf
Beiträge: 15
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:28

Re: DAB Frankreich

Beitrag von uhf » Sa 1. Sep 2018, 09:53

Jetzt sind es noch 4 Monate, dann ist das Jahr 2018 vorbei.
Ob unsere französischen Nachbarn mal so langsam Ihre DAB-Sender im Elsaß in Betrieb nehmen wollen ?
Oder sind alle noch in den zentralen frz. Sommerferien :D ?

Neutraler Beobachter
Beiträge: 6
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Neutraler Beobachter » Sa 1. Sep 2018, 11:51

Ich habe vor einigen Wochen irgendwo auf einer französischen Medienseite eine Aussage von einem franz. Privatsender gelesen,
wo von einem Start im Frühjahr 2019 ausgegangen wird.

Aber natürlich alles unter Vorbehalt.

CU
Signatur kommt noch....
Die Migration vom alten Forum ist noch nicht abgeschlossen.

Mike_KA
Beiträge: 4
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:50

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Mike_KA » Mo 3. Sep 2018, 23:44

Wenn ich da nicht etwas verpasst habe, müssten sich die jeweiligen für die Multiplexe lizensierten Anbieter jetzt erst auf einen technischen Betreiber einigen und dies sollte dann vom CSA genehmigt werden. Dann könnte die Sendetechnik aufgebaut werden. Dauert also vielleicht noch ein Weilchen. Aber niemand weiß, was hinter den Kulissen abläuft. Die Tests waren ja nicht von ungefähr. Die Informationspolitik zu dem Thema ist wirklich schlecht. Aber ab September wird ja jetzt wieder an die Schreibtische zurückgekehrt.

joachim m.
Beiträge: 12
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:42

Re: DAB Frankreich

Beitrag von joachim m. » Sa 15. Sep 2018, 10:47

Auf der Karte der Agence Nationale des Fréquences sind nun die ersten Standorte für die DAB+ Anlagen im Elsass aufgetaucht. Es sind dies:

Strasbourg - 20, place des Halles (7E44 28 / 48N 35 12), auf dem Hochhaus eines größeren Einkaufszentrums nordwestlich des Stadtkerns.
Colmar - 4, rue Sint-Niklaas (7E20 04 / 48N 04 43), ebenfalls auf einem Hochhaus. Von dort sendet auch Azur FM auf UKW. Den Angaben nach zeigt die Antenne in Richtung 105°, also grob Richtung Freiburg.
Mulhouse - 6, rue de Thann (7E18 53 / 47 45 01), nicht ganz eindeutige Adresse, sehr wahrscheinlich aber ein Fabrikschornstein.

(Koordinaten nach Cartoradio)

DH0GHU
Beiträge: 109
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:56

Re: DAB Frankreich

Beitrag von DH0GHU » So 16. Sep 2018, 18:40

Das dürfte dann für eher geringere Reichweiten sprechen. Standorte wie nordheim und belvedere sind vermutlich zu teuer, teils auch nicht zentrumsnah genug.
QTH: Obersöchering/JN57OR, zeitweise Kehl/JN38VN
Funkamateur, DLF-Hörer, Multipler Musikgeschmack, DAB-Nutzer. Normal ist normalerweise langweilig.

Jassy
Beiträge: 23
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Kontaktdaten:

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Jassy » Mo 17. Sep 2018, 19:33

Hier ein Filmchen aus Frankreich vom Ensemble in Lens-Béthune

https://www.facebook.com/vincent.demarq ... 927788288/
QTH: Reutum [NL]
UKW: Sony XDR-S3HD + 9.2 Körner, Ford Fiesta MK7 2010
DAB1: Dual DAB 4 (FS-2027-Venice 7), Pure Highway 300Di (ABB 4403.80)
DAB2: Philips AE9011/02 (FS-2027-Venice 7), SIRD 14 A2 (FS-2026-Venice 6.5)
http://www.dabmonitor.nl/

FMDABDX
Beiträge: 17
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:58

Re: DAB Frankreich

Beitrag von FMDABDX » Di 18. Sep 2018, 20:38

Jassy hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 19:33
Hier ein Filmchen aus Frankreich vom Ensemble in Lens-Béthune

https://www.facebook.com/vincent.demarq ... 927788288/
Bild

:dx:
HOL Sliedrecht
4°46'00"E / 51°49'39"N
RX: FM: Sony XDR S3HD, Perseus FM+, SDR#, DAB: Albrecht DR-333 und Sangean DPR-69
ANT: FM: H: Hirschmann U5 + 8m, DAB: V: 3H-VHF-16-Logper 16 elements.

FMDABDX
Beiträge: 17
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:58

Re: DAB Frankreich

Beitrag von FMDABDX » So 30. Sep 2018, 20:17

TEST 6D DAB+ Mux RNT Alsace
https://youtu.be/AKhQSrXbfUc
HOL Sliedrecht
4°46'00"E / 51°49'39"N
RX: FM: Sony XDR S3HD, Perseus FM+, SDR#, DAB: Albrecht DR-333 und Sangean DPR-69
ANT: FM: H: Hirschmann U5 + 8m, DAB: V: 3H-VHF-16-Logper 16 elements.

Jagsttal-DX
Beiträge: 13
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 22:12

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Jagsttal-DX » Mo 1. Okt 2018, 00:09

Ich empfange hier nördlich von Heilbronn (JN49PH) auf dem 6D ein sehr schwaches Signal von einem Sender mit dem TII-Code 4402. Für Audiowiedergabe müsste da geschätzt mindestens 10dB mehr ankommen.

andimik
Beiträge: 85
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 19:11

Re: DAB Frankreich

Beitrag von andimik » Mo 1. Okt 2018, 06:38

TII, aber kein Audio? Das klingt nicht plausibel.

Neutraler Beobachter
Beiträge: 6
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Neutraler Beobachter » Mo 1. Okt 2018, 07:44

FMDABDX hat geschrieben:
So 30. Sep 2018, 20:17
TEST 6D DAB+ Mux RNT Alsace
https://youtu.be/AKhQSrXbfUc
Ich kann den Test bestätigen. Heute Morgen gegen 7:00 Uhr auf der A5 höhe Baden-Baden konnte der Multiplex wg. geringer Signalqualität nur ohne Audio eingelesen werden.
IMG_20181001_065658063_BURST001.jpg
(Sorry für die schlechte Bildqualität :rp: )

CU
Signatur kommt noch....
Die Migration vom alten Forum ist noch nicht abgeschlossen.

astra744
Beiträge: 6
Registriert: Di 11. Sep 2018, 09:27

Re: DAB Frankreich

Beitrag von astra744 » Mo 1. Okt 2018, 10:36

Auch hier im Bereich Kehl ist der Kanal 6D mit vollem Signal (100%-Anzeige) zu empfangen.

astra744
Beiträge: 6
Registriert: Di 11. Sep 2018, 09:27

Re: DAB Frankreich

Beitrag von astra744 » Mo 1. Okt 2018, 11:23

6D ist wieder abgeschaltet

Mike_KA
Beiträge: 4
Registriert: So 2. Sep 2018, 21:50

Re: DAB Frankreich

Beitrag von Mike_KA » Mo 1. Okt 2018, 15:22

Im Interview hat Nicolas Curien (CSA) jetzt einen Termin für Strasbourg genannt.
Zitat:" .. im Juni haben wir Lille gestartet, Ende November Anfang Dezember sind Lyon und Strasbourg an der Reihe...."
Daher wohl auch die gelegentlichen Tests. Mal sehen, ob's stimmt.
Hier das gesamte Interview auf Französisch:
https://www.lalettre.pro/Nicolas-Curien ... 17451.html

Antworten