DAB+ Sachsen-Anhalt

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Neutraler Beobachter
Beiträge: 59
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Neutraler Beobachter » Fr 8. Nov 2019, 06:03

DABM hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 15:41

3) Der neue Dienst wird ohne Suchlauf am Gerät automatisch gefunden. .......
Wie soll das gehen ?
Alpine EZI DAB mit externer Magnetfuß Autoantenne.

TobiasF
Beiträge: 298
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von TobiasF » Fr 8. Nov 2019, 08:15

Neutraler Beobachter hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 06:03
DABM hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 15:41

3) Der neue Dienst wird ohne Suchlauf am Gerät automatisch gefunden. .......
Wie soll das gehen ?
Indem man ein Programm aus dem 11C aufruft. Viele DAB+-Radios pflegen Hinzufügungen und Umbenennungen automatisch in die Programmliste ein, wenn sie sowas auf dem aktuell abgespielten Mux entdecken. So reichte z. B. bei meinen Radios der Aufruf eines MDR-Programms aus, damit MDR Tweens in der Programmliste erschien.

Logischerweise geht das nicht, wenn du nie ein 11C-Programm aufrufst oder diese gar nicht in der Liste hast.

Neutraler Beobachter
Beiträge: 59
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:20

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Neutraler Beobachter » Fr 8. Nov 2019, 09:03

TobiasF hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 08:15
Neutraler Beobachter hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 06:03
DABM hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 15:41

3) Der neue Dienst wird ohne Suchlauf am Gerät automatisch gefunden. .......
Wie soll das gehen ?
Indem man ein Programm aus dem 11C aufruft. Viele DAB+-Radios pflegen Hinzufügungen und Umbenennungen automatisch in die Programmliste ein, wenn sie sowas auf dem aktuell abgespielten Mux entdecken. So reichte z. B. bei meinen Radios der Aufruf eines MDR-Programms aus, damit MDR Tweens in der Programmliste erschien.

Logischerweise geht das nicht, wenn du nie ein 11C-Programm aufrufst oder diese gar nicht in der Liste hast.
Also doch erst ein Suchlauf. :rp: Alles klar. :D
Alpine EZI DAB mit externer Magnetfuß Autoantenne.

DABM
Beiträge: 59
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:13

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von DABM » Fr 8. Nov 2019, 13:35

Weitere Infos zum Test:

http://www.digitalerrundfunk.de/front_c ... &idart=563

Heute hatte mir Herr Richter noch folgendes am Telefon gesagt.
Der Radio Text vom Testkanal wird im laufe der nächsten Tage geändert. Zur Zeit fehlen da noch Satzzeichen und Buchstaben im Radio Text.
Zudem wird es im Süden des Landes für den 11C noch ein weiteren Sender geben. Wann die Aufschaltung erfolgt konnte er mir noch nicht sagen. Mann sei mit den Privaten Sendern und den Firmen im Gespräch.

Hallenser
Beiträge: 180
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Hallenser » Fr 8. Nov 2019, 15:29

Das man zwecks Ausbau im Gespräch sei hört man seit Jahren...Da gebe ich mittlerweile nichts mehr drauf. Die Standorte Dequede und Pettstädt sind zwar koordiniert,mehr wird da wohl erstmal nicht passieren.

CODEC21
Beiträge: 15
Registriert: Di 4. Sep 2018, 17:50

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von CODEC21 » Fr 8. Nov 2019, 16:20

Ist der 11C in Halle off Air? Praktisch kein Empfang südlich von Halle.

Hallenser
Beiträge: 180
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Hallenser » Fr 8. Nov 2019, 17:45

Läuft wohl nun wieder.

pomnitz26
Beiträge: 1121
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von pomnitz26 » Fr 8. Nov 2019, 18:47

CODEC21 hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 16:20
Ist der 11C in Halle off Air? Praktisch kein Empfang südlich von Halle.
Ja, war auch bei mir in BLK zwischen 16 - 17 Uhr sehr schlecht. Selbst an der Hausdachantenne ging der EWF Test nicht, nur die Privaten wegen des besseren Fehlerschutz.

Scheint nun wieder normal zu laufen. Sehe ich erst Morgen im Auto.

roger
Beiträge: 6
Registriert: Do 4. Okt 2018, 16:50

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von roger » Fr 8. Nov 2019, 20:17

-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: DAB+: Katastrophenwarndienst EWF testet in Sachsen-Anhalt
Datum: Fri, 08 Nov 2019 09:04:02 +0100
Von: SatelliFax <>


Der Katastrophenwarndienst EWF wird ab sofort auch in Sachsen-Anhalt
über das Digitalradio DAB+ erprobt. Hierfür wurde ein Infokanal im
landesweiten Privatfunk-Ensemble (Kanal 11C) aufgeschaltet.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

So sieht das aus:
https://www.dropbox.com/s/cht8guij328hi ... _.png?dl=0


So hört sich das an:
https://dl.dropbox.com/s/0v3ed8dpg4sewt ... C.mp4?dl=1
(original stream-recording, am besten mit VLC abspielen)

Audio-loop von knapp 11 Minuten Dauer, die sich ständig wiederholt.



https://dl.dropbox.com/s/k95wuztgd71bne ... e.zip?dl=1

roger
--
-----------------------------------------------------------------------
Diese Mail wurde ueber die A-DX Mailing-Liste gesendet.
Admin: Christoph Ratzer, OE2CRM http://www.ratzer.at

TobiasF
Beiträge: 298
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von TobiasF » Sa 9. Nov 2019, 10:20

11C geht heute ungewöhnlich schlecht. Ich hatte Mühe, den Mux einzulesen und Radio Brocken abzuspielen. „EWF Test“ erschien zwar in der Programmliste, blieb aber stumm.


Standort: Hügel südlich von Reichenberg
Gerät: Technisat Digitradio 1

Hallenser
Beiträge: 180
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Hallenser » Sa 9. Nov 2019, 16:34

Der EWF Test wäre im 6B des MDR besser aufgehoben gewesen,als im Rumpfnetz der Privaten...

Radio Fan
Beiträge: 1041
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:48
Wohnort: HRO

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Radio Fan » Sa 9. Nov 2019, 16:53

Hallenser hat geschrieben:
Sa 9. Nov 2019, 16:34
Der EWF Test wäre im 6B des MDR besser aufgehoben gewesen,als im Rumpfnetz der Privaten...
DABM hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 15:41
Weitere Infos zum Test:

Ich habe mit Herrn Richter vom Digitalerrundfunk Sachsen-Anhalt zum Thema EWF telefoniert.

1) Die Datenrate kommt wie folgt zustande. 8 CU hatt mann sich in der vergangenheit Reservieren lassen. Weitere 8 CU hat mann vom Daten Dienst TPEG IFAK geholt. Dieser Dienst wurde aufgegeben und abgeschaltet. 8+8 CU sind 16 CU. Das sind dann für den Ton 32kbps. Es werden auch Text, Bild und kleinere Clips mit gesendet. Diese Daten können nur mit DAB+ Geräten mit Bildschirm dagestellt werden.

2) Der Dienst geht auch im stand by Modus. Das bedeutet das Gerät geht für die Warnmeldung automatisch an. Wenn das Gerät wirklich aus ist also keine Batterie und kein Strom dann geht da natürlich nix an ;)

3) Der neue Dienst wird ohne Suchlauf am Gerät automatisch gefunden. Der neue Dienst geht Muxx übergreifend. Das bedeutet das wenn ich zb. Radio Bob höre dann wird für die Warnmeldung unterbrochen und es kommt die Warnmeldung. Das geht aber zur Zeit nur wenn ich auch Empfang vom 11 C habe. Da wo nur Empfang vom 11 C ist, werden alle Programme im Kanal 11C für die Warnmeldung unterbrochen. Ab 2020 wird es auch der Deutschland Funk verwenden sodass die Warnungen dann gezielt in den Bundesländern gehört werden können.

4) In den folgenden Wochen werden Test Warnungen gesendet um herrauszufuinden ob auch alle Radiogeräte die umschaltfunktion richtig hinbekommen. Das System funktionirt auch dann wenn aus dem Sendestudio kein Signal kommt.
Es wird auch ua. bei einnigen Warn Apps angezeigt.
Ich denke das ist zunächst ein regionaler Test in Sachsen-Anhalt. Denn lt. Punkt 3 wird das ab nächstem Jahr auch vom Deutschlandfunk übernommen.

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter

Antworten