DAB+ Sachsen-Anhalt

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
mittendrin
Beiträge: 859
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von mittendrin »

Hier 12.00 Uhr 11C mit 9/16 indoor an der stärksten Stelle, das sollte der Brocken sein
Vor dem Haus (Westseite) stabil 5/16. 11B und 11D profitieren davon nicht, beide werden mit 2-3/16 nicht eingelesen
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne)
P800
Beiträge: 9
Registriert: Di 18. Feb 2020, 10:33

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von P800 »

Die ausgefallenen Sender arbeiten wieder.
pomnitz26
Beiträge: 3006
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von pomnitz26 »

P800 hat geschrieben: Do 28. Jan 2021, 12:51 Die ausgefallenen Sender arbeiten wieder.
Bei mir auch. :danke:
mittendrin
Beiträge: 859
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von mittendrin »

Ist doch Rundfunk!
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne)
pomnitz26
Beiträge: 3006
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von pomnitz26 »

Nun das Bild von Zeitz. Das Wetter gab nichts anderes her. Im November war da noch nichts von Arbeiten oder gar einer Antenne zu sehen.

Der Sender steht ja südöstlich von Zeitz. Die Antenne ist nach Nordwesten Richtung Zeitz Naumburg gerichtet. Ich erhoffe mir für mich wie vom 12C damals Verbesserungen im Bereich Eckartsberga Apolda und natürlich für einen Hörer aus Gera der es als Erster gemeldet hat.

Aktuell kann der 6C Leipzig in Zeitz noch fast überall gehört werden, Aussetzer im Mobilbetrieb gab es nicht. Der 6B ist in Zeitz heute ohne Antenne noch nicht zu empfangen.

Als ich dort war fuhr gerade noch ein Kleintransporter mit Telekom Aufkleber vor. Auf meine Frage nach der DAB Antenne antwortete er nur das es nicht sein Gewerk sei und er nur für Sanitärarbeiten zuständig sei, mir also da leider keine Auskunft geben könne. Er bezeichnete den Standort aus seiner Sicht als sterbende Anlage. Vor dem Sendegebäude liegen auch massenhaft Altteile, also alles was man wahrscheinlich von DAB alt und UKW Media Broadcast Zeiten noch hatte ausgeräumt. Aus seiner Sicht kann ich den sterbenden Standort sogar verstehen, kleine Server statt riesiger Anlagen. Die neue DAB Antenne gibt ihm wohl zu denken. Alles in allem ein kurzes freundliches Gespräch und er wusste was ich da wollte. Auf dem Gelände war ich nicht.
Dateianhänge
IMG_20210129_120955.jpg
IMG_20210129_120653.jpg
RADIO354
Beiträge: 1493
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:57

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von RADIO354 »

Werden die 2 Gestockten Dipole oben als Sendeantenne verwendet ?
mittendrin
Beiträge: 859
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von mittendrin »

pomnitz26 hat geschrieben: Fr 29. Jan 2021, 16:17 Er bezeichnete den Standort aus seiner Sicht als sterbende Anlage.
Ich finde das nicht :) Die Programme, bis auf MDR Aktuell, gehen hier in 42 km Distanz noch ganz ordentlich und die DAB-Aufrüstung an der Mastspitze bringt an der richtigen Stelle sicher auch ihren Anteil. Erstaunlich finde ich, dass es für jedes Programm andere Abstrahlrichtungen gibt.
Der Unterschied zu diesem Foto ist doch deutlich zu sehen. :dx:
https://www.senderfotos-bb.de/fotos/sac ... eitz04.jpg
Dateianhänge
DAB-Zeitz.jpg
UKW-Zeitz.jpg
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne)
planetradio
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von planetradio »

mittendrin hat geschrieben: Fr 29. Jan 2021, 18:14
pomnitz26 hat geschrieben: Fr 29. Jan 2021, 16:17 Er bezeichnete den Standort aus seiner Sicht als sterbende Anlage.
Ich finde das nicht :) Die Programme, bis auf MDR Aktuell, gehen hier in 42 km Distanz noch ganz ordentlich und die DAB-Aufrüstung an der Mastspitze bringt an der richtigen Stelle sicher auch ihren Anteil.
Der Unterschied zu diesem Foto ist doch deutlich zu sehen. :dx:
https://www.senderfotos-bb.de/fotos/sac ... eitz04.jpg
Hast du auf 96,1 MDR Sachsen-Anhalt aus Magdeburg?
Hallenser
Beiträge: 435
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Hallenser »

RADIO354 hat geschrieben: Fr 29. Jan 2021, 17:08 Werden die 2 Gestockten Dipole oben als Sendeantenne verwendet ?
Ja,das ist die neue DAB+ Antenne.
mittendrin
Beiträge: 859
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von mittendrin »

@planetradio:
Genau den!
Die 96,1 wird vom MDR gern genommen:
viewtopic.php?p=1583830#p1583830
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne)
Nicoco
Beiträge: 2224
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Nicoco »

Zeitz wird morgen in Betrieb gehen:
https://www.mdr.de/presse/unternehmen/p ... t-100.html
planetradio
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:32
Wohnort: Göttingen

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von planetradio »

Nicoco hat geschrieben: Mi 27. Jan 2021, 12:23 Hierher:
https://forum.digitalradio-in-deutschla ... =90#p47527
War dies dann erst eine Testphase?
Nicoco
Beiträge: 2224
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Nicoco »

Ja, Zeitz sendete nur testweise.
Ist aktuell auch wieder abgeschaltet und geht dann wohl morgen dauerhaft auf Sendung.
mittendrin
Beiträge: 859
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:52

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von mittendrin »

Immerhin führt FMScan den Sender Zeitz auf 6B bei mir an 4. Stelle nach Pettstädt, Petersberg, Kulpenberg auf, noch vor Wittenberg und Brocken.
Die völlig freie Sicht dahin bei 42 km Distanz hilft dabei sicherlich. Der sollte auch in Sachsen und Thüringen den 6B-Empfang verbessern :)
Zuletzt geändert von mittendrin am Mi 3. Feb 2021, 10:30, insgesamt 1-mal geändert.
mittendrin ist hier: QTH 11e59 / 51n23 (südlich von Halle/Saale)
DAB+: PEAQ PDR-050B (Teleskopantenne)
Antworten