DAB+ Sachsen-Anhalt

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Hallenser
Beiträge: 433
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Hallenser »

Laut Dehnmedia baut der MDR sein DAB+ Netz auch in Sachsen-Anhalt weiter aus,für das vierte Quartal ist der Sender Zeitz geplant.

Quelle: Dehnmedia
Robert S.
Moderator
Beiträge: 113
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35
Wohnort: Steinheid,Thüringer Wald

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Robert S. »

Da bin ich gespannt wie viel Leistung der bekommt und ob rund bzw gerichtet gesendet wird. Für die Region um Gera sicher nicht uninteressant.
QTH:Steinheid-Thüringer Wald (Lkr Sonneberg) 4 km neben Bleßberg
EMPFÄNGER: Bremen 74,SONY XDR-S3HD , PHILIPS FW 630 (110 Khz Filter), DEGEN 1103 (53 Khz Filter),ROADSTAR,MICROSPOT RA-318Cубotниk УДЛ-09
Chris_BLN
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Chris_BLN »

Naja... für die Region Gera wäre ja letztlich nur MDR Sachsen-Anhalt mit 4 Regionalisierungen als Neuzugang dabei - und die anderen Regionalmeldungen Mo-Fr auf der Schlagerwelt. Do umwerfend ist das also nicht. Da würde der sachsen-anhaltinische Privatmux bei Ausdehnung nach Süden deutlich mehr Zuwachs bringen.

Schaut man bei der BNetzA, findet man zu Zeitz nur

Code: Alles auswählen

TDARZeitz                         7C   192.352K4 012E103151N0149012E102651N0145D      257 92 0              30.0D__ST_DAB_00350                               VD                                                                                                                                                                                     30.0 29.9 29.6 29.2 28.4 27.0 25.6 23.8 21.8 20.4 19.0 19.0 19.0 19.0 19.0 19.0 20.4 21.8 23.8 25.6 27.0 28.4 29.2 29.6 29.9 30.0 29.9 29.6 29.5 29.4 29.3 29.3 29.4 29.5 29.6 29.9  210  196  210  210  194  185  187  180  167  165  146  136  131  117  104   88   75   84   69   69   71   67   58   76   80   90  110  128  119  118  135  154  162  168  189  191  1871M54X7XFFD   27227831.08.2020                            
TDARZeitz                         11A  216.928A4 012E102151N0154012E101651N0150D      264 92 0              33.0D__TH_DAB_00362                               VN                                                                                                                                                                                     33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0 33.0  218  202  218  217  205  194  196  186  174  172  154  143  136  124  111   95   81   89   77   75   78   71   69   85   88   94  123  139  123  124  142  160  169  175  195  199  1951M54X7XFFD   28152031.08.2020                            
Nichts 6B, auch nichts 11C. Müssten Koordinierungen nicht erst in der Liste auftauchen und danach baut man Sender auf?
Und warum steht da beim 11A "TH" in der Liste?
pomnitz26
Beiträge: 3000
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 16:40
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von pomnitz26 »

Ob ihr es glaubt oder nicht. Tatsächlich füllte mir der 12C Zeitz Lücken in Eckartsberga und Apolda aus die der 6B so noch nicht schafft. Da es in Zeitz keine DAB Antenne mehr gibt denke ich der MDR baut keine halben Sachen mit nur 1kW. Der MDR leistet echt gute Arbeit.
Chris_BLN
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:35

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Chris_BLN »

pomnitz26 hat geschrieben: Mi 2. Sep 2020, 10:10 Der MDR leistet echt gute Arbeit.
Was für die Audioqualität seiner DAB-Aussendungen mit Ausnahme von MDR Klassik aber ganz ausdrücklich NICHT gilt. Das ist alles klanglich absolut unbrauchbar. Die Lösung mit sämtlichen Regionalisierungen in einem Mux ist abartig. Das hätte längst mal in Absprache mit den LMA korrigiert werden müssen nach Bayerischem Vorbild. Stattdessen wird es noch weiter zementiert (Privatmux in Thüringen). Wer soll sich dieses Gemurkse denn anhören, wenn UKW um Lichtjahre besser klingt?
Habakukk
Beiträge: 3697
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:19

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Habakukk »

Chris_BLN hat geschrieben: Mi 2. Sep 2020, 09:52 Und warum steht da beim 11A "TH" in der Liste?
Weil der 11A offenbar als Drei-Länder-Mux geplant ist. Man hat wohl einfach eines der drei Länder für die Kennung verwendet.
Ich weiß aber nicht, was da Stand der Dinge ist (also ob der 11A als Dreiländer-Mux mal wirklich für den MDR kommen wird).
PrismaPlayer
Beiträge: 463
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:36

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von PrismaPlayer »

Wäre sinnvoll wenn der 11a Dreiländermux kommen würde,dann könnte man die jetzigen Kanäle in Thüringen, Sachsen und Sachsen Anhalt splitten,MDR1 Regional drauf lassen und alle Regionalversionen von zb. Antenne Thüringen, Landeswelle,SAW ,Brocken,PSR unterbekommen. Thüringen dann beispielsweise Ost: 12B West 8b
Sachsen Anhalt Ost: 6B West 11c
Sachsen 9a und ?
Also das man die 3 Bundesländer einmal teilt wie in Hessen beim Nord und Südhessenmux. Alle länderübergreifenden Programne des mdr könnten dann in den 11a wechseln.
TobiasF
Beiträge: 1375
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von TobiasF »

Na ja, die Privatsender haben bereits (Sachsen-Anhalt) bzw. bekommen demnächst (Sachsen, Thüringen) ihren eigenen Mux. In dem Sinne sind sie nicht auf die Muxe angewiesen, die derzeit vom MDR genutzt werden.
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, TechniSat Digit ISIO S2
Radiofritze
Beiträge: 246
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:56

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Radiofritze »

Dass der 11A als Drei-Länder-Muxx kommen wird, halte ich gegenwärtig für nicht machbar, zumal der grenznahe Sender Szczecin-Kolowo auch auf 11A seinen Mux ausstrahlt.
PrismaPlayer
Beiträge: 463
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:36

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von PrismaPlayer »

Ja ich weiß aber man könnte es später so regeln. So viele freie Kanäle stehn ja auch nicht mehr zur Verfügung. Und ich finde den Dreiländermux sinnvoll. Zwischen Stettin und Sachsen Anhalt liegen aber noch ein paar km. Gegebenenfalls muß der 11a mdr Richtung Uckermark dann erwas ausblenden. Machbar wäre das alles,sonst wäre der Kanal nicht koordiniert. Nur die Antenne am Kreuzberg die ins Rhein Main Gebiet strahlt,könnte man dann nicht mit dem 11a besetzen ,da es dann zu Störungen mit 11a RLP kommen würde.
zausel001
Beiträge: 35
Registriert: So 4. Nov 2018, 11:06

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von zausel001 »

der 7C ist doch ne Koordinierung für ganz Sachsen Anhalt. War vor 2 oder 3 Jahren oder länger auch hier im Forum Thema ( mit Senderliste und Sendeleistung / auffällig war selbst im Grenzbereich des Bundeslandes Hohe Leistung z. B. Klötze mit 10KW)

...aber hatte seinerzeit bei der Landesmedienanstalt angefragt, ob das vielleicht der Ersatz des damaligen noch im Süden Sachsen Anhalt Sendenden 12C ist.


Antwort, nein nur eine Koordinierung für das gesamte Land Sachsen-Anhalt, falls ein Landesmux eines Tages zu Stande kommt.

würde sagen: die Hausaufgaben wurden damals gemacht
zausel001
Beiträge: 35
Registriert: So 4. Nov 2018, 11:06

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von zausel001 »

...so,
hab mal gesucht und auch gefunden ( Nachtschicht, da hat man Zeit zum Suchen :) )

war schon 2016

Land Kanal Sendername Status ERP H ERP V StOHöhe AntHöhe Polaris AntChar Datum Änd

D ST 7C Salzwedel A4 37.0 18 75 V D 18.10.2016
D ST 7C Dequede A4 39.3 57 152 V D 18.10.2016
D ST 7C Klötze A4 40.0 107 71 V D 18.10.2016
D ST 7C Jerichow A4 37.0 35 45 V D 18.10.2016
D ST 7C Haldensleben A4 37.0 170 71 V N 18.10.2016
D ST 7C Kapaunberg A4 39.6 96 93 V D 18.10.2016
D ST 7C Schneidlingen A4 39.6 223 93 V D 18.10.2016
D ST 7C Wittenberg A4 39.9 132 168 V D 18.10.2016
D ST 7C Brocken A4 37.0 1140 94 V D 18.10.2016
D ST 7C Hergisdorf A4 37.0 260 35 V N 18.10.2016
D ST 7C Halle Petersberg A4 40.0 232 109 V D 18.10.2016
D ST 7C Pettstädt A4 39.8 199 93 V D 18.10.2016
D ST 7C Zeitz A4 30.0 257 92 V D 18.10.2016
D TH 7C Kulpenberg A4 40.0 467 105 V D 18.10.2016


Link:

viewtopic.php?f=4&t=29054&p=619630&hili ... 16#p619630

...und auch ein Dankeschön an die fleißigen Ersteller der BNetzA Nachrichten :spos:
Nicoco
Beiträge: 2213
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Nicoco »

Neu in der BNetzA-Datenbank:
6B Zeitz 2kW v rund
chicago.fire
Beiträge: 69
Registriert: Mi 19. Sep 2018, 21:33

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von chicago.fire »

Laut ukwtv.de ist der 11C für Pettstädt geplant. Geht er noch dieses Jahr ans Netz oder nächstes Jahr?
Pure Move 400D
Sony XDR-P1D8P
Majority Eddington
Hallenser
Beiträge: 433
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:33

Re: DAB+ Sachsen-Anhalt

Beitrag von Hallenser »

Das weiß wohl niemand so genau...
Antworten