DAB(+) in NRW

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Spacelab
Administrator
Beiträge: 7726
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von Spacelab »

bigFM Saarland ist mittlerweile genauso "regionalisiert" wie bigFM NRW. Nur mit dem Unterschied das es im Saarland anfangs noch den ganzen Tag über komplett eigenständig war. Das wurde dann immer weiter zurück gefahren. Noch nicht mal mehr das Wetter und Verkehr sind regionalisiert. Es gibt lediglich noch mehrmals täglich Veranstaltungstipps und natürlich regionale Werbung. Bei einer Veranstaltung der LMS, wo auch ein Mensch von bigFM anwesend war, gab man ganz offen zu das man ein überregionales Programm anstrebt. Vermutlich ist das in NRW nur ein weiterer Baustein.
Nicoco
Beiträge: 7578
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54
Wohnort: zw. Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von Nicoco »

Klingt logisch, Kosten in der Produktion reduzieren und technische Reichweite ausbauen und so mehr Werbeeinnahmen generieren.
DAB-Empfangsprognosen: dabmap.nicocoweb.de
DerRaiden
Beiträge: 101
Registriert: Di 20. Nov 2018, 11:11
Wohnort: Fröndenberg/Ruhr, NRW

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von DerRaiden »

Kann mal jemand den Sound von BigFM NRW mit den anderen vergleichen. Fur mich der Sound recht flach und überhaupt nicht Dynamisch. Vergleiche ich das mit Noxx oder NRW1 ist das Signal auch etwas klarer und breiter.
Nicoco
Beiträge: 7578
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54
Wohnort: zw. Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von Nicoco »

Das was ich ab und an im 11A aus RLP mal gehört habe, klang noch bescheidener :joke:
DAB-Empfangsprognosen: dabmap.nicocoweb.de
Spacelab
Administrator
Beiträge: 7726
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von Spacelab »

Nicoco hat geschrieben: Fr 1. Sep 2023, 09:57 Fur mich der Sound recht flach und überhaupt nicht Dynamisch.
Warum sollte auch ausgerechnet der Sound von bigFM dynamisch sein? Das was in NRW gesendet wird klingt für bigFM Verhältnisse schon akzeptabel. RLP und Saarland klingen noch deutlich bescheidener. Vermutlich wird das NRW Programm aber noch irgendwann angepasst. Die Saarland Version klang anfangs ja auch deutlich besser bevor man sie an RLP angepasst hatte.
DerRaiden
Beiträge: 101
Registriert: Di 20. Nov 2018, 11:11
Wohnort: Fröndenberg/Ruhr, NRW

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von DerRaiden »

Verschlimmbessern müssen sie es aber bitte nun auch nicht.
RF_NWD
Beiträge: 3538
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:33

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von RF_NWD »

big FM NRW scheint mir etwas lauter als die NI Versionen zu sein.

Konnte vorhin mal das Umschaltverhalten von meinem Technisat bei eingeschaltetem Störer unter mir für eine halbe Stunde beobachten. big FM NRW war auf auf big FM Cloppenburg umgesprungen ( Logo ohne NRW).
WDR 4 sprang sofort auf UKW um. (Signalqualität vom Bielstein 100,5 weiter 84% ) Ich tippe auf Fernseher oder PC Monitor als Ursache. Bei starkem UKW Signal merkt man davon absolut gar nix, während DAB + Qualität deutlich runter geht.
Nicoco
Beiträge: 7578
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54
Wohnort: zw. Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von Nicoco »

Du hast den falschen zitiert ;)
RF_NWD hat geschrieben: Fr 1. Sep 2023, 07:48 Die Umschaltung vom 9D zu den NDS Muxen funktioniert bei big FM durch die Verlinkung.
In der Tat, in den FIC-Daten findet man folgende Einträge:

Code: Alles auswählen

Active Hard from 1D98 to DAB SId= [ 100F 145A ]
100F wird im 11A SWR RP und 11B OAS BW genutzt, 145A in NDS und im 12C HH, passt also

Code: Alles auswählen

Active Soft from 1D98 to RDS PI= [ D5A9 D6A9 D7A9 D8A9 D9A9 DAA9 DBA9 ]
Active Hard from 100F to RDS PI= [ D3A9 ]
Und auch an eine Umschaltung zu UKW in RLP wurde gedacht.
DAB-Empfangsprognosen: dabmap.nicocoweb.de
zerobase now
Beiträge: 4396
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von zerobase now »

So schlimm finde ich den Klang jetzt auch nicht. Hab schon schlimmeres gehört. Außerdem ist man ja erst seit ein paar Stunden auf Sendung. Vielleicht bastelt man ja noch.
DerRaiden
Beiträge: 101
Registriert: Di 20. Nov 2018, 11:11
Wohnort: Fröndenberg/Ruhr, NRW

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von DerRaiden »

zerobase now hat geschrieben: Fr 1. Sep 2023, 10:41 So schlimm finde ich den Klang jetzt auch nicht. Hab schon schlimmeres gehört. Außerdem ist man ja erst seit ein paar Stunden auf Sendung. Vielleicht bastelt man ja noch.
Der Stream klingt jedenfalls auch nicht ganz sauber im Gegensatz zu Hamburg oder Niedersachsen.
PrismaPlayer
Beiträge: 1137
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 23:36

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von PrismaPlayer »

Bei WDR 2 wurden die Regionalbezeichnungen umbenannt.
Bei WDR 4 wird dies dann passieren wenn 9a on air geht.
Dateianhänge
20230901_115056.jpg
Nicoco
Beiträge: 7578
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 14:54
Wohnort: zw. Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von Nicoco »

Naja, wenn der WDR meint, dass das nötig sei, meinetwegen :joke:

Aber die Short Labels sind teilweise wirklich abenteuerlich.
Was soll man sich denn unter OW, RG, RL, ML und BL vorstellen? :rolleyes: :sneg:
Da wären deutlich logischere Möglichkeiten wie "WDR2 OWL" oder "WDR2RUHR" möglich gewesen...

WDR 2 AACHEN (WDR 2 AC) -> unverändert
WDR 2 BIELEFELD (WDR 2 BI) -> WDR 2 OWL (WDR 2 OW)
WDR 2 DORTMUND (WDR 2 DO) -> WDR 2 RUHRGEBIET (WDR 2 RG)
WDR 2 KÖLN (WDR 2 K) -> WDR 2 RHEINLAND (WDR 2 RL)
WDR 2 MÜNSTER (WDR 2 MS) -> WDR 2 MÜNSTERL (WDR 2 ML)
WDR 2 RHEIN-RUHR (WDR 2 RR) -> unverändert
WDR 2 SIEGEN (WDR 2 SI) -> WDR 2 SÜDWESTF (WDR 2 SW)
WDR 2 WUPPERTAL (WDR 2 W) -> WDR 2 BERG.-LAND (WDR 2 BL)
Dateianhänge
wdr_11d.PNG
DAB-Empfangsprognosen: dabmap.nicocoweb.de
RF_NWD
Beiträge: 3538
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 22:33

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von RF_NWD »

Das ist mal wieder so ein Fall, wo die Geräte unterschiedlich mit umgehen.
Bei FS : Technisat hat das schon automatisch erkannt. Beim Panasonic reicht das Einschalten einer Version, um alle zu aktualisieren.
Beim Quantek im Sony XDR S60 ist zur Aktualisierung ein Suchlauf erforderlich. Ebenso beim DAB Player.
Ruhrwelle
Beiträge: 4616
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:43
Wohnort: Hattingen (NRW)

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von Ruhrwelle »

Nicoco hat geschrieben: Fr 1. Sep 2023, 11:58 Naja, wenn der WDR meint, dass das nötig sei, meinetwegen :joke:

Aber die Short Labels sind teilweise wirklich abenteuerlich.
Was soll man sich denn unter OW, RG, RL, ML und BL vorstellen? :rolleyes: :sneg:
Da wären deutlich logischere Möglichkeiten wie "WDR2 OWL" oder "WDR2RUHR" möglich gewesen...

WDR 2 AACHEN (WDR 2 AC) -> unverändert
WDR 2 BIELEFELD (WDR 2 BI) -> WDR 2 OWL (WDR 2 OW)
WDR 2 DORTMUND (WDR 2 DO) -> WDR 2 RUHRGEBIET (WDR 2 RG)
WDR 2 KÖLN (WDR 2 K) -> WDR 2 RHEINLAND (WDR 2 RL)
WDR 2 MÜNSTER (WDR 2 MS) -> WDR 2 MÜNSTERL (WDR 2 ML)
WDR 2 RHEIN-RUHR (WDR 2 RR) -> unverändert
WDR 2 SIEGEN (WDR 2 SI) -> WDR 2 SÜDWESTF (WDR 2 SW)
WDR 2 WUPPERTAL (WDR 2 W) -> WDR 2 BERG.-LAND (WDR 2 BL)
Unter den Shortlabels kann sich doch keiner was vorstellen...ich prüfe gleich mal UKW diesbezüglich.

Hätte man etwas zusammengeschoben wäre es erkennbarer, also WDR2 OWL, WDR2RUHR, WDR2RHLD/RHL/RHN, WDR2 MSL, WDR2 SWF und WDR2BERG.

Edit: Auf UKW unverändert, also hier WDR 2 DO, WDR 2 SI oder WDR 2 W.
Zuletzt geändert von Ruhrwelle am Fr 1. Sep 2023, 12:35, insgesamt 1-mal geändert.
keezwei
Beiträge: 81
Registriert: Mi 20. Okt 2021, 11:12

Re: DAB(+) in NRW

Beitrag von keezwei »

Bei bigFM NRW funktioniert noch nicht alles, gerade sollte der Verkehr kommen, war aber nur ein leeres Musikbett zu hören.
Antworten