[DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
DABit
Beiträge: 177
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:49
Wohnort: JN36OV, Laupen BE (CH) 489müM, 16.5km südwestlich von Bern

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von DABit »

Ich möchte Euch die Freude am neuen Spielzeug ja nicht vermiesen. Aber ob ein "Leistungsgartensitzmöbel" an einem Radio eine so gute Idee ist, wird sich ja zeigen. Ich hatte schon die grössten Empfangsprobleme, wenn so ein Teil nur in der Nähe eines DAB Radios lag, um ein Handy aufzuladen. Wenn nun das "Gehacke" aber direkt ins Radio geleitet wird .... Die werden wohl für diesen Preis kein Filter hinter die USB Buchse gebastelt haben.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3036
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von Spacelab »

Das kommt auf die Powerbank an. Ich hatte einige durchprobieren müssen bis ich eine gefunden habe die einem nicht den kompletten Empfang zerschießt. Im Grunde sind es sogar 2. Eine kleine NoName in der Größe eines Lippenstifts mit einer austauschbaren 18650 Zelle drin. Und eine Blei schwere 20.000mAh von RealPower die eigentlich für mein Notebook genutzt wird. Diese ist komplett aus Alu. Vielleicht liegt es daran.

GunterKnauer
Beiträge: 31
Registriert: So 2. Sep 2018, 17:50

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von GunterKnauer »

Bei https://www.ibood.com/electronics-de/de ... ecker.html gibt es - nur heute - den Pure Siesta S6 für 69,95 Euro plus Versand.
Gunter Knauer
30853 Langenhagen

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3036
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von Spacelab »

Also ich habe das Aldi Radio jetzt hier stehen und bin ein wenig enttäuscht. 2 Dinge fallen gleich auf. Der Klang ist selbst für ein so kleines Radio sehr dünn. Und besonders enttäuschend: das Radio zeigt keine Slideshow an! Nicht nur keine PNG Folien. Sondern gar keine Folien! Dort wo die Slideshow Bilder normalerweise sind ist im DAB+ Modus nur das DAB+ Logo zu sehen. Bei UKW steht dort "FM", bei Bluetooth das Bluetooth Logo und bei AUX wird ein Klinkenstecker angezeigt. :rolleyes:

Ich bin mir auch nicht sicher ob in dem Radio ein FS Modul werkelt. Die angezeigte Softwareversion ist "ZT1970D-V2.0.53-21". So eine Anzeige kenne ich eher von meinen Radios mit Gyrosignal Modul. Beim optisch baugleichen Chinaradio meines Nachbarn ist ein FS Verona 2 Modul drin und wird unter "Softwareversion" auch so angezeigt. Dessen Radio zeigt auch Slideshows an. Das Aldi Radio ist also so etwas wie eine "Light Version" eines Chinaböllers. :rolleyes:

zerobase now
Beiträge: 1402
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von zerobase now »

@Spacelab

Ok, dann danke für den Hinweis. Dann lohnt der Kauf ja eher nicht. :rolleyes:

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3036
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von Spacelab »

Meine Lebensgefährtin hat sich gleich in das Radio verliebt da es recht kompakt und einfach zu bedienen ist. Ich werde es ihr für den Schreibtisch im Büro schenken. Aktuell hat sie mein ViewQuest Hepburn DAB+ dort stehen weil UKW Radios dort permanent rauschen und knistern. Aber das ViewQuest ist ihr auf dem Schreibtisch etwas zu sperrig. Das Aldi Radio ist von der Größe her genau richtig. Nicht zu groß, aber auch nicht zu klein so das es permanent umfällt oder so. Ich denke das ist auch der Haupteinsatzzweck dieses Aldi Radios. Ein kleines Teil das auf dem Schreib- oder abends auf dem Gartentisch etwas Geräusch macht.

Das einzige Highlight bis jetzt ist der wirklich brettstabile Bluetooth empfang. Dank Bluetooth 5 kann ich fast durch die ganze Wohnung laufen ohne das die Verbindung abbricht. Da hatte ich schon Geräte die waren 10x(!) so teuer und haben noch nicht mal die Hälfte der Reichweite geschafft.

Felix II
Beiträge: 508
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 21:56

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von Felix II »

Zeigt es denn via Bluetooth den Interpreten und Song auf dem Display an und kann man auch ein Lied weiter (und zurück) drücken ?
mfG: Felix II

[hr]

Sticks and stones may break my bones but there will always be something to offend a feminist.

Wikipedia: Standart bezeichnet häufig eine Falschschreibung des Wortes Standard

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3036
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von Spacelab »

Titelinformationen werden nicht angezeigt. Wenn man auf die "Info" Taste am Radio drückt kann man lediglich zwischen der Statusmeldung "Verbunden" und Datum/Uhrzeit umschalten. Das wechseln des Titels vom Radio aus funktioniert aber. Das ist ein bisschen seltsam denn laut meinem Handy benutzt das Radio die AVRCP Version 1.6. Damit würden sich neben den Titel Informationen sogar die (eventuell vorhandenen) Coverbilder des abgespielten Songs übertragen lassen. Und weil danach gefragt wurde: das Radio kann per Bluetooth nur empfangen und nicht senden. Also einen Bluetooth Kopfhörer kann man nicht mit dem Teil verbinden.

Komisch ist auch der Sendersuchlauf auf UKW. Über nur leicht angerauschte Stationen läuft der Suchlauf drüber. Aber bei Rauschen wo man im Hintergrund nur irgendwas kratzen hört bleibt er stehen. :rolleyes:

101,4
Beiträge: 167
Registriert: So 2. Sep 2018, 10:55

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von 101,4 »

Ich war jetzt in 4 Aldi Süd Filialen. In 3 Filialen wurde das Radio gar nicht angeboten. In der vierten Filiale war das Preisschild noch da, aber kein Radio mehr. Schade.

Die Netto Filialen sind mit dem Technisat Radio besser ausgestattet, da waren sie in jeder Filiale in der ich bis jetzt war in ausreichender Stückzahl vorhanden.
Zuletzt geändert von 101,4 am Do 10. Sep 2020, 14:04, insgesamt 2-mal geändert.

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3036
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von Spacelab »

In unserer Aldi Filiale im Ort war das Radio gestern am späten Nachmittag schon im Regal. Heute morgen waren noch genau 5 Stück vorhanden. Die Verkäuferin die gerade daneben am ausräumen war meinte sie hätten von den Radios nur eine Kiste mit 6 Stück bekommen.

Einen kleinen Softwarefehler habe ich auch schon entdeckt. Die Zeitspanne in der das Radio im Pairing Modus und damit für andere Geräte sichtbar ist, ist extrem kurz. Das Koppeln geht bei dem Radio so: den Bluetoothmodus einschalten und dann das Handy nach dem Radio suchen lassen. Wenn die sich gefunden haben kurz auf dem Handy bestätigen und fertig. Das Problem ist, das Handy muss wirklich schnell sein. Denn das Radio verbleibt nur genau 5 Sekunden im Pairing Modus. Danach schaltet es die Sichtbarkeit ab und kann nicht mehr gefunden werden. Ich habe beim Koppeln mit dem Handy 4 Anläufe gebraucht bis es mal funktioniert hat. 2 mal wurde das Radio gar nicht gefunden und einmal tauchte es zwar in der Liste der Bluetoothgeräte auf, aber als ich dann auf dessen Namen tippte um die Verbindung herzustellen meldete mein Handy dass das gewünschte Gerät nicht mehr vorhanden sei. :mad: Mein altes Windows Tablet findet das Radio auch nach dem 12 Versuch gar nicht erst. Mein Windows Notebook findet das Radio zwar, aber man kann gar nicht schnell genug auf Verbinden klicken dann hat das Radio den Pairing Modus schon wieder verlassen. :rolleyes:

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3036
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von Spacelab »

Weil es hier ja auch schon gefragt wurde: ich habe gerade mal den Kopfhörerausgang getestet. Dieser spielt Stereo und ist klanglich überraschend gut. Da habe ich leider schon ganz anderes erleben müssen. Wie Beispielsweise das Störfeuerwerk beim Sangean WFR-29C, oder den Telefonklang beim Dual DAB 18C, oder den selbst an Ohrspöpseln viel zu leisen Ausgang bei Bluedio...

zerobase now
Beiträge: 1402
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 10:47

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von zerobase now »

Spacelab hat geschrieben:
Do 10. Sep 2020, 11:06
ich habe gerade mal den Kopfhörerausgang getestet. Dieser spielt Stereo und ist klanglich überraschend gut.
Na immerhin etwas, wenn schon die Lautsprecher nix taugen. :spos:

MaxisSpieler
Beiträge: 204
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 18:59
Wohnort: Münchsmünster b. Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von MaxisSpieler »

Soll ich mir das Gerät nun kaufen? Blöd das es keine slideshow kann ....
QTH: Münchsmünster (Mitterwöhr) und Ingolstadt
Youtube: https://www.youtube.com/user/MaxisSpieler/
Meine Empfangsgeräte:
Skoda Bolero
Technisat Digitradio 1 Energy Edition
Technisat Digitradio 210
Imperial DABMAN 12
Sony XDR-P1DBP
Oneby1
JBL Tuner

Spacelab
Administrator
Beiträge: 3036
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:01
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von Spacelab »

Ich hatte das Radio gerade mal geöffnet. Leider hatte ich nicht genug Hände um gleichzeitig noch Bilder zu machen. :( Die Rückwand kann man nämlich nicht komplett abnehmen da dort die Antenne und der Akku festgeschraubt ist und die Kabel recht kurz sind. Der innere Aufbau ist aber sehr sauber. Das Antennenkabel ist sauber mit einem isolierten Koaxkabel ausgeführt. Das DAB+ Modul scheint auf der Hauptplatine integriert zu sein. Eine extra Platine konnte ich durch den Spalt jedenfalls nicht erkennen. Auch ist kein Hersteller abzulesen da das ganze vorbildlich mit einem Schutzblech gegen störende Einstrahlungen versehen wurde. Das hat man ja sogar bei wesentlich teureren Radios oftmals eingespart. Der Akku ist übrigens ein ganz normaler 18650 Li-Ion Akku mit angelöteten Kabeln. Dieser wurde, wohl um ein rappeln zu vermeiden, in dünnen Schaumstoff gehüllt und in einer Halterung festgeschraubt. Bei einem defekt wäre dieser also noch relativ leicht zu tauschen. Die frage ist natürlich nur ob sich das denn lohnt. Da kostet ja ein vernünftiger Akku fast so viel wie das ganze Radio gekostet hat. :rolleyes:
MaxisSpieler hat geschrieben:
Do 10. Sep 2020, 11:35
Soll ich mir das Gerät nun kaufen? Blöd das es keine slideshow kann ....
Das musst du selbst wissen. Wie gesagt, für den Schreibtisch oder den Gartentisch, um dort etwas Geräusch zu machen ist es ausreichend. Für mehr aber auch nicht. Es fehlt halt einfach die Slideshow um aus dem Teil etwas besonderes zu machen. Bei eBay gab es vor längerem vom Chinamann das optisch gleiche Gerät nur mit Slideshow und (vermutlich) FS Verona 2 Modul für ebenfalls 25 Euro. Leider ist davon jetzt nichts mehr zu finden.

DX77
Beiträge: 1
Registriert: Do 10. Sep 2020, 12:53

Re: [DAB] Der Schnäppchen Alert-Thread

Beitrag von DX77 »

Hallo in die Runde. Hier Meine Erfahrungen mit dem TERRIS audio DAB+ Radio von ALDI.
Ich hatte es nur etwa 90 Minuten in meinem Besitz und habe folgende Erfahrungen gesammelt:
Der DAB-Suchlauf ging sehr schnell. Das Radio fand die örtlichen DAB+ Multiplexe 5C (Köln Colonius) und 11D (Köln Kölnturm/Mediapark).
Der Multiplex auf 11A aus Rheinland-Pfalz, der an der selben Stelle mit dem Sony XDR-P1DBP emfangbar ist, wurde nicht eingelesen. Auch bei der manuellen Eingabe des 11A war
kein einziger Signalbalken zu erkennen. Der Empfang auf UKW war auch unterdurchschnittlich. Es waren nur die Stadtsender zu empfangen, der Rest ging im Rauschen unter.
Bluetooth funktionierte gut. Das Signal brach erst nach etwa 7 Metern Entfernung im übernächsten Zimmer ab. Nachdem ich dann alles ausprobiert hatte, und wieder ins Menü wollte,
ging leider nichts mehr. Das Radio zeigte nur den zuletzt empfangenen Sender (Schwarzwaldradio) an und war unbedienbar. Der Hersteller hat wohl nicht ohne Grund einen Rest-Stift beigelegt, dachte ich mir.
Leider blieb das Radio in diesem Zustand, trotz mehrerer Reset-Versuche. Da blieb nur noch die Rückgabe. Jetzt habe ich das Geld zurück.

Antworten