DAB in BW

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
digitalfrontier

DAB in BW

Beitrag von digitalfrontier » Sa 5. Jun 2010, 12:48

Welche Regionalversion von SWR3 wird eigentlich auf K12B in BW übertragen??
Gruß

Rosti 2.0

Re: DAB in BW

Beitrag von Rosti 2.0 » Sa 5. Jun 2010, 12:57

kommen jetzt eigentlich noch 100 andere Threads zum Thema DAB?

digitalfrontier

Re: DAB in BW

Beitrag von digitalfrontier » Sa 5. Jun 2010, 13:00

^^ Zum einen beantwortet das nicht meine Frage. Außerdem gibts einen Thread DVB-T Bayern, Bawü usw. Weswegen nicht für DAB! In dem Thread wird schon lange nicht mehr auf einzelne fragen eingegangen... naja... man kanns hier aber auch echt vergessen...

Philipp77

Re: DAB in BW

Beitrag von Philipp77 » Sa 5. Jun 2010, 13:09

Das Problem ist nur, bei jedem neuen DAB-Thread kommt spätestens ab dem 4. Eintrag:
"DAB ist tot" / "DAB is sooo toll, weil man könnte/hätte/würde....."

Rosti 2.0

Re: DAB in BW

Beitrag von Rosti 2.0 » Sa 5. Jun 2010, 13:36

Wir hatten uns hier mal genau deswegen auf EINEN DAB-Sammelthread geeinigt, kann ich mich noch so dunkel erinnern... :rolleyes: dann kam ein neuer Thread DAB Bayern, dann noch einer zum Fernempfang und noch einer und noch einer... irgendwann ist das Fass halt mal wieder am ueberlaufen!

RudiP

Re: DAB in BW

Beitrag von RudiP » Sa 5. Jun 2010, 14:06

Es muss ja keiner die Threads lesen.

Ein schönes Beispiel von Watzlawick:

Eine Frau beschwerte sich bei der Polizei, dass sie von´ihrem Fenster aus nackt badende Jugendliche sieht. Die Polizei bittet die Jugendlichen, 1 km flussabwärts zu gehen, wo sie keiner sieht.

Als die Polizei dann die Frau fragt, ob nun alles gut sei, meint die: "Es ist schon besser, aber wenn ich mit dem Fernglas flussabwärts schaue, sehe ich sie immer noch."

Nachzulesen in "Anleitung zum Unglücklichsein".

Rosti 2.0

Re: DAB in BW

Beitrag von Rosti 2.0 » Sa 5. Jun 2010, 14:14

Glaube mir, ich ignoriere den DAB-News-Thread, ich habe den DAB-Bayern-Thread ignoriert, den Deutschlandfunk via DAB NRW Thread ebenfalls und ich habe auch den DAB-Fernempfangsthread weitgehend ignoriert, hier erscheint mittlerweile jeden zweiten Tag ein neuer Thread zum Thema DAB scheint mir, hey irgendwann reichts aber mal, ES NERVT :mad:

Wenn hier jedesmal ein neuer Thread aufgemacht wird, wenn in China wieder ein Sack Reis umgefallen ist oder Herr B. in Neudorf wiedermal seine Unterhose nicht gewechselt hat... dann nervt das einfach nur noch, was ist aus diesem Forum nur geworden? :rolleyes:

Und GENAU deshalb habe ich genau JETZT mal hier meinen bescheidenen Senf dazugegeben und den Thread eben NICHT MEHR ignoriert :mad:

Ingo-GL

Re: DAB in BW

Beitrag von Ingo-GL » Sa 5. Jun 2010, 14:24

@MiRo:
Es geht doch nur um die Frage, welche Regionalversion im DAB-Ensemble in Baden-Württemberg ausgestrahlt wird. In welchen anderen Thread passt die denn rein?

RudiP

Re: DAB in BW

Beitrag von RudiP » Sa 5. Jun 2010, 14:42

Nochmal: Mach einfach nicht auf, was Dich nicht intessiert. Ich verstehe diese aggressive Intoleranz nicht.

Philipp77

Re: DAB in BW

Beitrag von Philipp77 » Sa 5. Jun 2010, 15:07

Also hier die Antwort:

DAB 12B BW: Baden/Kurpfalz

DVB-S / DVB-C: Baden/Kurpfalz

ADR: Rheinland-Pfalz/Köln

Webstream: Baden/Kurpfalz

(und falls es von Interesse ist) KabelDeutschland Würzburg: Württemberg


Jetzt bleibt nur noch die Frage was auf DAB 12A RP läuft. Dürfte wohl zu 99% ebenfalls Baden/Kurpfalz sein...

Spacelab

Re: DAB in BW

Beitrag von Spacelab » Sa 5. Jun 2010, 15:11

Ich versteh diese aggressive Intoleranz auch nicht. Aber solche Leute gibts leider auch in diesem Forum . Klicken auf Themen die sie nicht interessieren (was sie dann dort auch schön groß breittreten), pöbeln und schnautzen in diesem Thema rum bis es unlesbar wird und verzieren es natürlich noch mit dem mittlerweile ja schon obligatorischen Satz "Was ist aus diesem Forum nur geworden".

@MiRo: Bitte verstehe das als einen Schuss vor den Bug. Bei der nächsten Attacke dieser Art gibts ne 4 Wöchige Sperre.

Und jetzt bitte zurück zum Thema!!!

digitalfrontier

Re: DAB in BW

Beitrag von digitalfrontier » Sa 5. Jun 2010, 15:25

^^ Danke für die Antworten! Trotzdem stehe/stand ich kurz davor hier auszutreten. Weil man für alles DAB Technische immer kleingemacht wird... naja...

Angeblich gibt es ja ein eigenes Regionalfenster "Rheinland-Pfalz". Laut den Senderangaben bei SES Astra werden über Astra die Versionen SWR3 Baden-Kurpfalz und SWR3 Rheinland-Pfalz übertragen. Finde aber immer nur "SWR3"

Scheinbar ist dann Alb-Bodensee somit nur über UKW (94,3) zu empfangen...


Danke für die Aufklärung! Noch eine kleine frage: Seit wann wird denn auch bei SWR2 regionalisiert. Online ist nichts darüber nachzulesen und habe noch nie verschiedene Sendungen gesehen/gehört. Aber ich erinnere mich noch daran, dass noch vor einigen Jahren es über RDS und DAB PS doch nur SWR2 geheißen hat oder?

Philipp77

Re: DAB in BW

Beitrag von Philipp77 » Sa 5. Jun 2010, 15:33

Dass du immer nur SWR3 findest, liegt wohl daran dass außer nachm Verkehr zur vollen Stunde wo eine Stimme sagt: "Der beste Musikmix für Baden und die Pfalz" (über DVB-S) bzw. über ADR "...für Rheinland-Pfalz" nix regionales gibt.....

SWR2 sendet jeden Samstag Abend von 20 - 23 Regionalfenster für das jew. Bundesland, aber hat rund um die Uhr verschiedene RDS-Namen bzw. unterschiedl. PI-Codes

Spacelab

Re: DAB in BW

Beitrag von Spacelab » Sa 5. Jun 2010, 15:59

Dass du immer nur SWR3 findest, liegt wohl daran dass außer nachm Verkehr zur vollen Stunde wo eine Stimme sagt: "Der beste Musikmix für Baden und die Pfalz" (über DVB-S) bzw. über ADR "...für Rheinland-Pfalz" nix regionales gibt.....
Kleine Ergänzung: es werden noch unterschiedliche "Veranstaltungstipps" gesendet. Das wars dann aber auch schon mit der Regionalisierung.

Fischer's Fritz

Re: DAB in BW

Beitrag von Fischer's Fritz » Sa 5. Jun 2010, 16:11

Angeblich gibt es ja ein eigenes Regionalfenster "Rheinland-Pfalz". Laut den Senderangaben bei SES Astra werden über Astra die Versionen SWR3 Baden-Kurpfalz und SWR3 Rheinland-Pfalz übertragen. Finde aber immer nur "SWR3"

Scheinbar ist dann Alb-Bodensee somit nur über UKW (94,3) zu empfangen...
Es gibt ein Regionalfenster Rheinland-Pfalz, dass über alle Sender in RLP läuft. Bezeichnet wird das bei SWR3 als "Rheinland-Pfalz und das Rheinland".

Alb-Bodensee wird über die Sender Raichberg, Grünten und Witthoh, sowie über die lokalen Funzeln in diesem Bereich ausgestrahlt.

Regionalisiert werden neben den Veranstaltungstipps, auch die Stinger der Showopener ("Und jetzt der beste Musikmix für die Pfalz und Baden... einfach SWR3") und teilweise auch das Wetter.
Dabei geht die Regionalisierung vom Studio aus, wo über 4 verschiedene Verbreitungswege die einzelnen Regionen angesprochen werden können. Sprich, ob regionalisiert wird oder nicht, entscheidet letztendlich der Moderator.

Antworten