Suche Kompaktes Internetradio welches sich über Strom (Lichtschalter) einschalten lässt

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Antworten
Werner72
Beiträge: 2
Registriert: Fr 16. Apr 2021, 18:37

Suche Kompaktes Internetradio welches sich über Strom (Lichtschalter) einschalten lässt

Beitrag von Werner72 »

Hallo,

der Titel sagt eigentlich alles.
Habe auf dem Spiegelschrank eine Steckdoste welche beim Lichteinschalten Strom bekommt.
Dort würde ich gern ein WLAN-Radio betreiben. Leider gehen alle mir bekannten Geräte immer erst in Standby.
Gibt es Radios die mit Strom einschaltbar sind und direkt an gehen?

Vielen Dank


LG Werner :danke:
TobiasF
Beiträge: 1376
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 09:40
Wohnort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Suche Kompaktes Internetradio welches sich über Strom (Lichtschalter) einschalten lässt

Beitrag von TobiasF »

Mein TechniSat Digitradio 361 CD IR kann das, braucht aber geschlagene 31,6 Sekunden vom Stromeinschalten bis zum ersten Ton. Voraussetzung ist, dass das Gerät im eingeschalteten Zustand vom Strom getrennt wird. Aufgrund seiner Größe wird es aber für den Spiegelschrank ungeeignet sein.

Ich würde also Ausschau nach DAB+-/Internet-Hybridempfängern mit FS-Chipsatz halten. Mit den langen Startzeiten musst du aber vorlieb nehmen.

Übrigens lässt sich das Radio, wenn die WLAN-Verbindung fehlschlägt, über das Schalten der Stromversorgung zu einem neuen Abspielversuch überreden.
Standort: Dresden-Mickten / Moritzburg-Reichenberg bei Dresden
Empfangsgeräte: TechniSat Digitradio 361 CD IR, TechniSat Digitradio 1, TechniSat Digitradio mobil, TechniSat Digipal DAB+, TechniSat Digit ISIO S2
Blacky83
Beiträge: 24
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 15:31

Re: Suche Kompaktes Internetradio welches sich über Strom (Lichtschalter) einschalten lässt

Beitrag von Blacky83 »

Internetradio dauert leider...bis das ganze System hochgefahren ist...

[OT]Ich habe bei mir im Bad das Dual DAB4 auch an den Lichtschalter angeschlossen, das funktioniert einwandfrei und ist mega schnell da.
Werner72
Beiträge: 2
Registriert: Fr 16. Apr 2021, 18:37

Re: Suche Kompaktes Internetradio welches sich über Strom (Lichtschalter) einschalten lässt

Beitrag von Werner72 »

Hallo,

ohh ja, 30 Sekunden sind wirklich zuviel.
Das mit dem DAB muss ich ggf. doch mal versuchzen. Leider gehen da die meisten auch nach dem Schalten per Lichtschalter erstmal in den Standby. Habe einen JVC Ghettoblaster mit DAB, leider hat das im Bad keinen Empfang.

Ist wirklich schwierig....

LG Werner :kopf:
stefsch
Beiträge: 280
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 18:16

Re: Suche Kompaktes Internetradio welches sich über Strom (Lichtschalter) einschalten lässt

Beitrag von stefsch »

Im Haushalt meiner Eltern gibt es (seit einem halben Jahrhundert) folgende "Multiroom-Lösung": Da Küche und Bad oft eine gemeinsame Wand haben, einfach eine Verbindung vom (hoffentlich?) vorhandenen Küchenradio zum Badezimmer schaffen. Entweder unter Teppich/Fußleisten oder durch eine Bohrung. Im Bad ist dann nur ein Lautsprecher, der dann mit der Küche absolut synchron läuft. Will man mal im Bad kein Radio hören, gibt es einen Kippschalter in der Lautsprecherleitung im Bad. Das Küchenradio läuft sowieso "meistens", das Signal liegt also schon an, wenn man die Bad-Tür aufmacht. Zugegeben, in der Küche steht noch ein "gutes altes UKW-Kofferradio" und kein Webgedöns, aber funktionieren sollte es auch damit. Vorteil Kofferadio: Guter (mono-)Empfang, Sofortstarteigenschaften, guter Klang (war´n ja auch teuer, früher mal) und low-power-consumption. Für die ~1 Watt Leistungsaufnahme ist der "Remote"-Bad-Lautsprecher schon inklusive, kein weiteres Netzteil und so.
OK, ok, das war jetzt nicht genau so gefragt vom TE, aber vielleicht kann der Eine oder Andere ja ein bißchen Honig aus dem Lösungsansatz saugen, falls in Küche und/oder Bad auch ein UKW-Programm "langt".
Ansonsten: Habe mal das DAB 4 im Dab-Modus mit eingerasteten Netzschalter mit den Stromnetz verbunden: Startzeit 5 bis 6 Sekunden. Das ist wohl das Minimum wenn man eine "digitale" Lösung will.....

Schönen Sonntag noch,
stefsch
Radiofritze
Beiträge: 246
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 19:56

Re: Suche Kompaktes Internetradio welches sich über Strom (Lichtschalter) einschalten lässt

Beitrag von Radiofritze »

Werner72 hat geschrieben: Fr 16. Apr 2021, 18:42 Hallo,

der Titel sagt eigentlich alles.
Habe auf dem Spiegelschrank eine Steckdoste welche beim Lichteinschalten Strom bekommt.
Dort würde ich gern ein WLAN-Radio betreiben. Leider gehen alle mir bekannten Geräte immer erst in Standby.
Gibt es Radios die mit Strom einschaltbar sind und direkt an gehen?

Vielen Dank


LG Werner :danke:
Hallo Werner72,

kaufe Dir doch ein sonoro EASY.

https://sonoro.de/product/easy/farbe-we ... hglaenzend
https://sonoro.de/product/easy/farbe-sc ... hglaenzend
https://sonoro.de/product/easy/farbe-walnuss

Das sonoro EASY läuft zusätzlich auch im Accubetrieb. Die Accus werden über die Stromversorgung aufgeladen. Das sonoro EASY kostet zwar 229,00 EUR, aber Qualität vom Feinsten.

Radiofritze
Antworten