DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Alles zum Thema DAB(+) Digitalradio.
Diebel50
Beiträge: 11
Registriert: Mo 4. Feb 2019, 12:02

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Diebel50 »

Sorry, da fehlen ja schon wieder die Anhänge. Das kommt davon, wenn man nach der Vorschau auf "Zurück" geht (um vermeintlich weiterzuschreiben oder zu korrigieren)...
Dateianhänge
DOS-Fenster nach Qirx-Start
DOS-Fenster nach Qirx-Start
Fehlermeldung nach PLAY-Start in Qirx
Fehlermeldung nach PLAY-Start in Qirx
Qirx-Play-Fehlermeldung.PNG (10.06 KiB) 721 mal betrachtet
Qirx-Einstellungen
Qirx-Einstellungen

Andi_Bayern
Beiträge: 119
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Andi_Bayern »

Diebel50 hat geschrieben:
Do 12. Mär 2020, 15:16
...
Wenn ich das im Ziel der Verknüpfung ändern will wie von dir beschrieben, kommt sofort, wenn ich auf OK gehe, eine Fehlermeldung "Der im Ziel angegebene Name …. ist ungültig." Logisch, denn eine derart genannte .exe gibt es ja nicht am Zielort, nur die originale "DAB_Player.exe".
Der Name der .exe muss natürlich so sein, wie die .exe bei dir heißt.
Also in deinem Fall:
DAB_Player.exe -RtlTcp

So wie es auch in meinem Screenshot gezeigt wurde:
Verknuepfung_Eigenschaften.png

Noch 'ne Frage: Muß ich nach Start der rtl_tcp.exe (im Dirx-Ordner) das DOS-Fenster offen lassen, um den DAB-Player starten zu können, ist nur so der richtige Treiber aktiviert?
Ja, natürlich muss das Fenster von rtl_tcp.exe offen bleiben.
Nachdem du die rtl_tcp.exe gestartet hast, kann du den DAB-Player mit dem Parameter -RtlTcp starten.

Viele Grüße,
Andi
Zuletzt geändert von Andi_Bayern am Do 12. Mär 2020, 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 1267
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Chief Wiggum »

OT : Qirx läuft nicht, weil in den Qirx Settings das Device auf "1" steht, es nach den älteren Screenshots zufolge aber auf "0" stehen müsste.
https://www.senderfotos-bb.de - Senderfotos aus dem Osten Deutschlands - Update Rosengarten (NDS), Brocken (S-AH), Belzig (BRB)
Stationär : UKW : Dipol @ BP Woody54 / DAB : Dipol @ RTL-Stick *** Mobil : UKW : Audi Concert / DAB : Albrecht DR57

Diebel50
Beiträge: 11
Registriert: Mo 4. Feb 2019, 12:02

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Diebel50 »

@Andi:
Ich habe die DAB_Player.exe entsprechend umbenannt, ebenso das Ziel in der Verknüpfung, was jetzt ohne Fehlermeldung geht.
Starte ich aber die Verknüpfung (das DOS-Fenster der rtl_tcp.exe ist offen), kommt das Fenster "Wie soll diese Datei geöffnet werden?" Was mache ich falsch?

@Chief Wiggum: Das hatte ich schon vorher probiert, mit 0, 1 und 2, wie geschrieben. Danke trotzdem für den Hinweis.

Andi_Bayern
Beiträge: 119
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Andi_Bayern »

Diebel50 hat geschrieben:
Do 12. Mär 2020, 19:34
...
Ich habe die DAB_Player.exe entsprechend umbenannt, ebenso das Ziel in der Verknüpfung, was jetzt ohne Fehlermeldung geht.
...
Du sollst die .exe nicht umbenennen, die soll weiterhin DAB_Player.exe heißen.
Nur das Ziel in der Verknküpfung soll DAB_Player.exe -RtlTcp sein.
So wie auf dem Screenshot.

Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

HeahCrash66
Beiträge: 2
Registriert: Di 17. Mär 2020, 20:04

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von HeahCrash66 »

Ich hab ein Astrometa DVB-T/T2/C+FM+DAB (USB\VID_15F4&PID_0131&MI_00\6&12C103E0&1&0000) welcher früher mal super mit DAB_Player.exe und FMPlayer.exe funktioniert hat.
Jetzt hab ich das Ding mal wieder ausgepackt mit Windows 10 1909 und Treiber (AMDVBT2_Setup64_191226) und beim Start bekomme ich nur den Fehler:

"Stellen Sie sicher, dass ein DAB / TV-Stick mit Realtek-Chipsatz angeschlossen ist."

Mit der "AMDVBT2Test.exe" Anwendung kann ich den Stick umschalten und mit DVBviewer kann ich DVB-T2 und auch DVB-C empfangen nur halt nicht mehr mit DAB_Player.exe und FMPlayer.exe.
Visual C++ Redistributable x86 und x64 sind installiert.

Was mach ich falsch im Verglich zu früher?

Liegts daran das mir der Treiber für das Infrarot Interface (USB\VID_15F4&PID_0131&REV_0100&MI_01 / USB\VID_15F4&PID_0131&MI_01) fehlt?
Der hat bei mit einen Signaturfehler, aber die Fernbedinung brauch ich für meinen Einsatzzweck.

Vielen Dank für Tips.

HeahCrash66
Beiträge: 2
Registriert: Di 17. Mär 2020, 20:04

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von HeahCrash66 »

Sorry, ich glaub ich habs rausbekomme.

regsvr32.exe RTHDASIO.dll
regsvr32.exe RTKDABSOURCE.dll
regsvr32.exe RTKISDBTSOURCE.dll
regsvr32.exe RTKFMSOURCE.dll

Die Dateien müssen, wie andere bereits geschrieben haben, in "%WINDIR%\SysWOW64" liegen.

Andi_Bayern
Beiträge: 119
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 17:49
Wohnort: München

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Andi_Bayern »

HeahCrash66 hat geschrieben:
Di 17. Mär 2020, 20:23
...
regsvr32.exe RTKDABSOURCE.dll
regsvr32.exe RTKISDBTSOURCE.dll
regsvr32.exe RTKFMSOURCE.dll
...
Eigentlich sollte diesen Schritt auch das Setup des Treibers machen. Evtl. tut es das aber in der aktuellen Version nicht mehr.

Viele Grüße,
Andi
DAB-Playersoftware für Noxon-Stick & Co.: https://www.ukwtv.de/cms/downloads-asid ... gsinn.html
Support-Forum: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic.php?f=11&t=55891

Standort: München-Bogenhausen

Der DAB Freak Gabi
Beiträge: 207
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 16:58

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Der DAB Freak Gabi »

Hallo. Ich habe ein paar Probleme den Player zu installieren. Ich wollte ihn letztens unter Windows 10 auf einem HP Laptop installieren habe auch alles nötige heruntergeladen, nur meckert das Gerät immer beim Öffnen dass eine DLL fehlen würde. Diese gesucht und heruntergeladen brachte nichts, da er dann schon wieder eine neue brauchte und immer so weiter. Gibt es denn irgendeine Möglichkeit das Programm so einfach wie möglich zu installieren? Hab leider jz leider auch nicht so viel Ahnung von den ganzen Dateien Mich interessiert das Programm halt, weil es eben alles anzeigt was das DAB Herz begehrt. Nur eine "kundenfreundlichere" Version wäre halt wünschenswert bei der ich nach Möglichkeit nur auf installieren gehen muss und fertig. Rtl-sdr-Treiber hatte ich bereits installiert.

Chief Wiggum
Moderator
Beiträge: 1267
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DAB Player - Software für USB Sticks mit RTL Chipset

Beitrag von Chief Wiggum »

Eigentlich braucht das Programm selbst keine Installation.

Ansonsten gilt :
Bitte zuerst den Treiber installieren (unterstützt ziemlich alle Sticks mit RTL2832-Chip), dann die Visual C++ Redistributable* und dann das Programm in neues Verzeichnis entpacken und starten.

*: Auf einem 32-Bit System braucht es nur die vc_redist.x86.exe, auf einem 64-Bit System hingegen beide, also vc_redist.x86.exe und vc_redist.x64.exe.
Visual C++ Redistributable : https://support.microsoft.com/de-de/hel ... -downloads
https://www.senderfotos-bb.de - Senderfotos aus dem Osten Deutschlands - Update Rosengarten (NDS), Brocken (S-AH), Belzig (BRB)
Stationär : UKW : Dipol @ BP Woody54 / DAB : Dipol @ RTL-Stick *** Mobil : UKW : Audi Concert / DAB : Albrecht DR57

Antworten