Die Suche ergab 50 Treffer

von DieterDN
Mo 5. Sep 2022, 22:24
Forum: UKW / TV-DX-Forum
Thema: Wartungsarbeiten UKW Donnersberg 31.08.2022
Antworten: 2
Zugriffe: 449

Re: Wartungsarbeiten UKW Donnersberg 31.08.2022

260km in guter Lage sollte machbar sein.

Bei mir geht auch fast ständig die Hornisgrinde im Auto (!!!) - 240km entfernt
und an einigen Ecken der Inselsberg 280km.
von DieterDN
Di 3. Mai 2022, 18:38
Forum: Radioforum
Thema: Tropenband + KW Übersee-Logs (Inlandsdienste) 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte
Antworten: 131
Zugriffe: 15888

Re: Tropenband + KW Übersee-Logs (Inlandsdienste) 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Etwas problematischer war damals Post mit der QSL-Karte von Y3S auf 4525khz. Der Absenderstempel war Amt für Standardisierung,Meßwesen und Warenprüfung der DDR. :D Den einzigen australischen Inlandsdienst habe ich auf 15.425 khz aus Perth empfangen. Von Chinas Regionalsendern habe ich noch je eine Q...
von DieterDN
So 1. Mai 2022, 20:53
Forum: Radioforum
Thema: Tropenband + KW Übersee-Logs (Inlandsdienste) 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte
Antworten: 131
Zugriffe: 15888

Re: Tropenband + KW Übersee-Logs (Inlandsdienste) 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Wow- tolle Empfänge.
Nepal und Singapur waren ja recht gut empfangbar.
Ozeanien im Tropenband- immer versucht und nur einmal geschafft.

VNG- der Zeitzeichensender auf 4500 khz. 10kW aus Lyndhurst in der Nähe von Melbourne
von DieterDN
Mi 27. Apr 2022, 14:08
Forum: Radioforum
Thema: Tropenband + KW Übersee-Logs (Inlandsdienste) 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte
Antworten: 131
Zugriffe: 15888

Re: Tropenband + KW Übersee-Logs (Inlandsdienste) 70er bis 90er Cassetten-Mitschnitte

Da kommen Erinnerungen hoch. Einige QSLs fehlen mir-hier mal eine kleine Auswahl Von oben nach unten: Nigeria Inlandsdienst auf 3326 khz Namibia Radio SWA 4965 khz Kap Verde Radio Voz de Sao Vicente 3965 khz Benin ORTB 4870 khz Sowjetunion Radio Baku 4785 khz DSC_0496.JPG DSC_0495.JPG DSC_0494.JPG D...
von DieterDN
Mo 7. Mär 2022, 18:01
Forum: Radioforum
Thema: Unbekannter kapert Radio Ostseewelle und sendet Putin-Propaganda
Antworten: 20
Zugriffe: 3986

Re: Unbekannter kapert Radio Ostseewelle und sendet Putin-Propaganda

@Rheinländer Keine Ahnung- außer dem ausgemusterten Ding der Bundesregierung im Ahrteil fällt mir jetzt nix ein. Als ich in den 70er Jahren in der Schule war, hatte diese einen Luftschutzbunker. Das Gebäude war von ca. 1970. Aber man muß ja erstmal was mitkriegen- ich kriege nix mit, da man die 100m...
von DieterDN
Fr 28. Jan 2022, 10:48
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB in den Niederlanden
Antworten: 5322
Zugriffe: 182797

Re: DAB in den Niederlanden

Das ist mir durchaus klar- war ja bei der Umstellung auf DVBT2 auch so, das ich Televisie schauen konnte- andere in Düsseldorf hingegen nicht. Ich dachte eher an werkzaamheiden am Sender. Weil Maastricht ist bei mir durch die Eifel abgeschattet -selbst UKW-Sender kommen von dort nur an wenigen Stell...
von DieterDN
Mi 26. Jan 2022, 16:07
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB in den Niederlanden
Antworten: 5322
Zugriffe: 182797

Re: DAB in den Niederlanden

Hier in Düren in praktisch kein Empfang der NL-Bouquets mehr möglich.

Hier und da kommt mal kurz das NPO-Bouquet durch - aber von 7A Zuid wird
auf einer Anhöhe nur noch die Senderliste eingelesen.

Alle Bouqets gingen früher indoor per Radiowecker.
von DieterDN
So 30. Mai 2021, 14:23
Forum: Radioforum
Thema: ZDF Fernsehumsetzer und Bezugsender 1971
Antworten: 142
Zugriffe: 16713

Re: ZDF Fernsehumsetzer und Bezugsender 1971

@Marc!? Deine Erinnerungen sind richtig. Dazu gibt es auch einen schönen Fernseh-Beitrag: https://www.ardmediathek.de/video/swr-retro-abendschau/neuordnung-des-regionalprogramms-von-sdr-und-swf/swrfernsehen-de/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzExNTY5Nzk/ Übrigens- Kanal 7 war vor Luxemburg in Saarbrücken fü...
von DieterDN
Sa 17. Apr 2021, 18:16
Forum: Radioforum
Thema: DVB-T Niederlande
Antworten: 761
Zugriffe: 75441

Re: DVB-T Niederlande

Die DVBT-Webseiten sind seit der Umstellung auf DVBT2 (Ende 2018) nicht mehr korrigiert worden.
Im Gegenteil- es wurden sogar Bouquets entfernt.

Ich habe das mehrfach bemängelt- interessiert hat es anscheinend niemand.
von DieterDN
Mi 12. Aug 2020, 14:09
Forum: Radioforum
Thema: TV - ein Rückblick auf den analogen Empfang
Antworten: 166
Zugriffe: 17647

Re: TV - ein Rückblick auf den analogen Empfang

In Düren gingen an meinem teilweise abgeschatteten Standort: WDR 1-4, SWF 1-4, HR 1-4, SDR3 auf 99,9, wenn man Genk ausblenden konnte und BR3 auf 96,3, wenn man WDR3 ausblenden konnte RB2 auf 88,3 BRT 1-3, RTBF 2,3, RTL, Hilversum 1-4 AFN, BFBS, CFNB Fernsehen: RTBF1 stark angerauscht auf Kanal 3 NL...
von DieterDN
Di 28. Jul 2020, 21:45
Forum: Radioforum
Thema: TV - ein Rückblick auf den analogen Empfang
Antworten: 166
Zugriffe: 17647

Re: TV - ein Rückblick auf den analogen Empfang

Die Mediathek des ORF hat auch einige Beiträge (vieles auch in D anschaubar); :-)
https://tvthek.orf.at/history/60-Jahre- ... e/10539830
von DieterDN
Sa 4. Jul 2020, 23:06
Forum: Radioforum
Thema: frühere UHF Schutzkanäle wie z.B. Kanal 36 UHF
Antworten: 45
Zugriffe: 8470

Re: frühere UHF Schutzkanäle wie z.B. Kanal 36 UHF

Ja natürlich gab es die.
Die damaligen TV-Karten für den PC (Hauppauge) hielten sich stoisch ans ausgewählte Kanalraster.
Da musste man manuell in den Frequenzeinstellungen nachhelfen und die Frequenz ändern.

Ebenso Windows XP Mediacenter Edition- da war nix mit mal schnell digitalisieren.
von DieterDN
Sa 4. Jul 2020, 12:20
Forum: Radioforum
Thema: frühere UHF Schutzkanäle wie z.B. Kanal 36 UHF
Antworten: 45
Zugriffe: 8470

Re: frühere UHF Schutzkanäle wie z.B. Kanal 36 UHF

Nein, ich meine nicht die runde Buchse.
Es gab auch eine eckige- etwas kleiner, als SCART.
Daran konnte man einen Adapter Philips 22AV5530 mit Ein/Ausgängen anschliessen
- an den wiederum die kabelgebundene Phillips s/w Kamera und andere Dinge.
von DieterDN
Do 2. Jul 2020, 22:47
Forum: Radioforum
Thema: frühere UHF Schutzkanäle wie z.B. Kanal 36 UHF
Antworten: 45
Zugriffe: 8470

Re: frühere UHF Schutzkanäle wie z.B. Kanal 36 UHF

Das Fummeln gab es an meinem Video 2000 Rekorder von Phillips, als K36 Langenberg auf Sendung ging- mittels kleinem Schraubenzieher auf der Rückseite. Frequenzen gingen glaube ich nur von K35 bis K39 rauf. Da war nur K38 frei. Der hatte leider nur einen Scart-"Vorgänger" an Bord und war zw...
von DieterDN
Mi 29. Apr 2020, 19:42
Forum: Radioforum
Thema: DVB-T Niederlande
Antworten: 761
Zugriffe: 75441

Re: DVB-T Niederlande

Der Empfang geschieht aber bestimmt über Dachantenne?! Ist die sehr groß oder vielleicht sogar noch aus Analogzeiten? Um NL Televisie aus Heerlen zu empfangen, muss die Antenne bei mir seit DVB-T mindestens in den zweiten Stock- analog ging Roermond damals sogar im Keller. Antenne - ja, die ist &qu...