Die Suche ergab 59 Treffer

von wolfgangF
So 21. Apr 2019, 12:03
Forum: Radioforum
Thema: Sendemasten statt Sendetürme für UKW/DAB/DVB-T?
Antworten: 11
Zugriffe: 961

Re: Sendemasten statt Sendetürme für UKW/DAB/DVB-T?

Danke :spos: , das waren nochmals interessante Ausführungen. Es ist schon richtig, viele Betonbauten (Sendetürme, wie bspw. der Sendeturm Donaueschingen auf der Länge, oder auch Brücken) aus den 1970er Jahren mussten bereits aufwendig saniert werden. Wobei der Grund nach meiner Kenntnis nicht der Ba...
von wolfgangF
Mo 15. Apr 2019, 13:03
Forum: Radioforum
Thema: Sendemasten statt Sendetürme für UKW/DAB/DVB-T?
Antworten: 11
Zugriffe: 961

Sendemasten statt Sendetürme für UKW/DAB/DVB-T?

Wenn ich immer mal wieder Senderfotos deutschlandweit ansehe habe ich den Eindruck, dass doch häufiger abgespannte Sendemasten (Gittermasten oder Rohrmasten) zum Einsatz kommen anstatt Sendetürme aus Beton wie bspw. Witthoh, Feldberg oder Hornisgrinde. Das verwundert mich insofern, als doch reihenwe...
von wolfgangF
Di 9. Apr 2019, 16:11
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet
Antworten: 162
Zugriffe: 18753

Re: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet

Nochmals meine Frage: Warum darf SRF in Österreich über Kabel bzw. Simpli TV (selbst wenn dafür extra bezahlt werden muss) verbreitet werden? Mir hat die SRG mitgeteilt, dass ich auch gegen Bezahlung in Deutschland keine SAT Access-Karte erwerben darf. Und Unitymedia wurde ja seitens der SRG offenba...
von wolfgangF
Di 9. Apr 2019, 10:53
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet
Antworten: 162
Zugriffe: 18753

Re: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet

Mir ist immer noch nicht klar, warum SRF im österreichischen Kabel weiterverbreitet werden darf, obwohl die SRG argumentiert, man dürfe den Empfang außerhalb der Schweiz nicht erlauben.
von wolfgangF
Mo 8. Apr 2019, 16:08
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet
Antworten: 162
Zugriffe: 18753

Re: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet

In der Tat könnte man sicherlich SRF Info und ORF2 Euope deutschlandweit im Kabel verbreiten. Aber Unitymedia verbreitet ORF 2 Europe sogar in BW nur in den Knoten Singen und Ravensburg, ich meine mit Verweis auf „Auflagen“ des ORF, was dieser allerdings nach meiner Erinnerung bestritten hat. Das Pr...
von wolfgangF
So 7. Apr 2019, 10:57
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet
Antworten: 162
Zugriffe: 18753

Re: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet

Danke für deine klaren Worte. Ich finde es einfach nur traurig und empörend zugleich, wie hier gutnachbarschaftliche Beziehungen willkürlich beschädigt werden, ohne dass man, zumindest scheint es für mich so, seitens der SRG oder auch der Schweizer Politik auch nur minimalste Anstrengungen unternimm...
von wolfgangF
So 31. Mär 2019, 14:37
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB in BW
Antworten: 6958
Zugriffe: 38534

Re: DAB in BW

Schon seit heute Morgen gibt es auf SWR1 und SWR4 keine DLS.
von wolfgangF
So 31. Mär 2019, 14:31
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet
Antworten: 162
Zugriffe: 18753

Re: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet

Die Antwort der SRG liegt inzwischen vor. Leider gibt es wie erwartet nichts grundsätzlich Neues. Für die Zuschauer im benachbarten Ausland verweist die SRG neben der Ausstrahlung über Satellit (sofern Schweizer Staatsbürger) auf Eigenproduktionen als Video on Demand unter www.srf.ch/play/tv . Dort...
von wolfgangF
Sa 23. Mär 2019, 13:59
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet
Antworten: 162
Zugriffe: 18753

Re: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet

Gestern Abend war der Kanal 34 komplett tot. Signalpegel auf Null. Heute Morgen wieder alles normal.

Ob man prüfen wollte, ob doch noch jemand zusieht ;) , um evtl. die Abschaltung nochmals zu überdenken?
von wolfgangF
Mo 18. Mär 2019, 16:41
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 18.03.2019
Antworten: 10
Zugriffe: 931

Re: BNetzA 18.03.2019

Ja, ihr habt natürlich recht.

Ich hoffe halt immer noch, dass die geplante Abschaltung nicht das letzte Wort in dieser Sache ist.
von wolfgangF
Mo 18. Mär 2019, 14:41
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 18.03.2019
Antworten: 10
Zugriffe: 931

Re: BNetzA 18.03.2019

Warum werden in der Schweiz noch DVB-T(2) Frequenzen koordiniert, nachdem sich das Land am 03.06.2019 komplett vom terrestrischen Fernsehen verabschiedet?
von wolfgangF
So 17. Mär 2019, 15:30
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet
Antworten: 162
Zugriffe: 18753

Re: DVB-T wird im Juni 2019 ersatzlos abgeschaltet

Laut SÜDKURIER steht Unitymedia in Verhandlungen mit der SRG über die Weiterverbreitung nach dem 03.06. Ich bin mal gespannt. Hilft mir momentan aber leider ohnehin nicht, da ich nicht ans Kabel angeschlossen bin. In der aktuellen DIGITALFERNSEHEN ist auch ein guter Bericht zur Thematik. Thomas Rieg...
von wolfgangF
So 3. Mär 2019, 15:52
Forum: Radioforum
Thema: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!
Antworten: 551
Zugriffe: 17187

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Wurde weiter vorn schon erwähnt und möchte ich nochmals bestätigen: Baden TV hat wirklich eine ganz schlechte Bildqualität - und auch keinen EPG. Die Bildqualität von EWTN (ich weiß, ist keine Neuaufschaltung) ist sogar noch mieser, und obendrein ist das Bild oft noch in der Breite verzerrt. Es ist ...
von wolfgangF
Mo 18. Feb 2019, 19:47
Forum: Radioforum
Thema: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!
Antworten: 551
Zugriffe: 17187

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Eigentlich war angekündigt, dass ARD-Alpha HD erst ab Sommer nativ ausgestrahlt wird. Als ich soeben in das Prgramm reingeschaltet habe, wirkte es aber bereits wie echtes HD. Seht ihr das auch so?
von wolfgangF
Di 5. Feb 2019, 16:21
Forum: Radioforum
Thema: Frequenzbereich des Volksempfängers
Antworten: 53
Zugriffe: 3131

Re: Frequenzbereich des Volksempfängers

Ich meine, VE und DKE konnten nur bis 1500 kHz empfangen, das Frequenzband darüber wurde meines Wissens erst nach dem dem Krieg freigegeben. Beide Empfänger konnten durchaus auch weiter entfernte Sender empfangen, insbesondere bei Verwendung einer Hochantenne. Die Einstellung erforderte aber wohl vi...