Die Suche ergab 374 Treffer

von 102.1
Sa 21. Sep 2019, 06:45
Forum: Radioforum Österreich
Thema: DAB/DAB+ in Österreich
Antworten: 7126
Zugriffe: 70985

Re: DAB/DAB+ in Österreich

Reinhard Macho hat geschrieben:
Fr 20. Sep 2019, 15:17
So es gibt wieder was Neues von Radio SOL laut eigenen Angaben möchte man jetzt am 29.9.2019 Neu Starten.
Du kennst doch die Situation in Österreich gut genug. Im Radio werden solche Termine immer weiter verschoben.
von 102.1
Do 19. Sep 2019, 14:23
Forum: Radioforum
Thema: Streik beim Bayrischen Rundfunk.
Antworten: 40
Zugriffe: 1705

Re: Streik beim Bayrischen Rundfunk.

Wenn man an die Gebühren, EX-GEZ heute Haushaltsabgabe, und deren Plusbetraege bei der ARD denkt, ist der Streik vollkommen unberechtigt. Offensichtlich versickert das Geld an den falschen Stellen... Der Rundfunkbeitrag bzw. die Haushaltsabgabe ist aus meiner Betrachtung ohnehin viel zu hoch. 15 bi...
von 102.1
Do 19. Sep 2019, 13:29
Forum: Radioforum
Thema: Streik beim Bayrischen Rundfunk.
Antworten: 40
Zugriffe: 1705

Re: Streik beim Bayrischen Rundfunk.

ein Indiz für die Gebührenverschwendung bei der ARD Ich bin eigentlich sehr überrascht, dass gerade im erzkonservativen CSU Bayern der BR streikt. Wenn man an die Gebühren, EX-GEZ heute Haushaltsabgabe, und deren Plusbetraege bei der ARD denkt, ist der Streik vollkommen unberechtigt. Im Radio gibt ...
von 102.1
Do 19. Sep 2019, 00:28
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 17.09.2019
Antworten: 61
Zugriffe: 2656

Re: BNetzA 17.09.2019

Hierzu sei genannt, dass gerade der DLF immer wieder dann genannt wird, wenn ein öffentlich rechtlicher Anbieter von UKW auf DAB+ wechseln will oder soll, wenn er Frequenzen, besonders Funzeln einsparen kann. Die 103.0 ist immerhin ein 70 kW Sender der fast bis Düsseldorf reicht und auch keine Funze...
von 102.1
Mi 18. Sep 2019, 19:10
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 17.09.2019
Antworten: 61
Zugriffe: 2656

Re: BNetzA 17.09.2019

Die Sender der ehemaligen Streitkräfte gingen in der Regel gerne an den DLF. Nur manchmal kommen Privatanbieter zum Zug, etwa Star FM in Berlin.

In Stuttgart wird bei der AFN Frequenz ja auch immer der DLF spekuliert. Allerdings gaben die US-Amerikaner diese Frequenz nie wirklich auf.
von 102.1
Mi 18. Sep 2019, 16:05
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 17.09.2019
Antworten: 61
Zugriffe: 2656

Re: BNetzA 17.09.2019

Der Wunsch (und das Gerücht) Paderborn-Sennelager zu behalten, kursierte schon einige Zeit vor der offiziellen Ankündigung. Insofern kam die nicht so überraschend. Neben der internationalen Kooperation ist wohl einer der Gründe, daß man für eine bestimmte Art von Übungen auf der Insel kein geeignet...
von 102.1
Mi 18. Sep 2019, 13:23
Forum: Radioforum Österreich
Thema: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet
Antworten: 655
Zugriffe: 22336

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Naja, Kronehit hatte ja auch nicht vom Start weg so viele Frequenzen, v.a. in Vorarlberg war doch da lange nur die Funzel in Bregenz auf Sendung. Und von den Prioritäten her wird man wohl bei Radio Austria erst mal auf die großen Ballungsräume und Hauptverkehrsadern schauen. Selbst da gibt es ja no...
von 102.1
Mi 18. Sep 2019, 12:53
Forum: Radioforum Österreich
Thema: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet
Antworten: 655
Zugriffe: 22336

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Mal sehen wie Viele Davon in Vorarlberg sein werden. In Vorarlberg hat Radio Austria 4 Frequenzen vorgesehen, 2 davon sind in Betrieb. Ob die zwei weiteren Frequenzen vor dem 26. Oktober auf Sendung gehen, stelle ich mitlw. in Zweifel, halte es aber nicht komplett unmöglich. Abgesehen davon sind 4 ...
von 102.1
Mi 18. Sep 2019, 12:49
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 17.09.2019
Antworten: 61
Zugriffe: 2656

Re: BNetzA 17.09.2019

Alleine die Tatsache, dass für die 91,2 in Paderborn der Standort Sennelager geplant ist (reiner BFBS-Standort) und all diese Frequenzen zeitgleich in der BNetzA-Liste aufgetaucht sind, lässt eigentlich nur den Schluss zu, dass es sich bei allen Frequenzen um einen BFBS-Radio 1-Ersatz für die Biele...
von 102.1
Mi 18. Sep 2019, 11:07
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 17.09.2019
Antworten: 61
Zugriffe: 2656

Re: BNetzA 17.09.2019

Dein Zitat ist meines Wissens nach korrekt. Nur das mit dem Verfallsdatum für Paderborn-Sennelager möchte ich nicht so wirklich glauben. Diese Frequenzanfrage läutet definitiv den Anfang vom Ende von BFBS 1 auf 103,0 ein. Das war sowieso zu erwarten. Eine Ersatzfrequenz für Paderborn muß definitiv ...
von 102.1
Mi 18. Sep 2019, 00:39
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 17.09.2019
Antworten: 61
Zugriffe: 2656

Re: BNetzA 17.09.2019

Der komplette Abzug ist seit einiger Zeit vom Tisch. Paderborn-Sennelager wird britisch bleiben. Es bleibt auch die Präsenz in Minden, zumindest vorerst. Mit insgesamt 1000 Mann liegst Du, glaube ich, in der richtigen Größenordnung. Mich wundert, daß die Koordinierungen irgendwie zu BFBS und Minden...
von 102.1
Mi 18. Sep 2019, 00:09
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 17.09.2019
Antworten: 61
Zugriffe: 2656

Re: BNetzA 17.09.2019

Trotzdem ist der BFBS-Stallgeruch nicht wegzudiskutieren... Catperson Die Briten sind ja heute schon sehr verkleinert in Deutschland vertreten, und sollen ja angeblich aus Deutschland komplett abziehen. Vielleicht behalten sie noch gerade mal 100 Mann in Deutschland. Die 103.0 macht da sicher keine...
von 102.1
Di 17. Sep 2019, 23:08
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 17.09.2019
Antworten: 61
Zugriffe: 2656

Re: BNetzA 17.09.2019

UKW : *Deutschland NRW Neu (A) 88,4 Bad Oeynhausen , 20W, H, D 89,6 Bad Oeynhausen, 100W, H, D 91,7 Friedrichsdorf, 450W, H, D 101,6 Herford, 1380W, H, D 91,2 Paderborn, 2500W, H, D (...) Die BFBS-Connection drängt sich bei diesen Frequenzen ja regelrecht auf - oder sichert sich ja nur jemand die B...
von 102.1
Di 17. Sep 2019, 23:04
Forum: Radioforum Österreich
Thema: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet
Antworten: 655
Zugriffe: 22336

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Es wird hald dauern bis man einen Neuen Sender in Betrieb nehmen darf. Sieht man bei 88.6. 89,6 Aspang 2/Kulmariegel 100W. Ist auch noch nicht Betrieb. 88,6 bemüht sich zumindest aktiv um Frequenzen. Bei Radio Austria ist es immer noch immer unklar wie sie die A2 von Graz nach Wien abdecken wollen?...
von 102.1
Di 17. Sep 2019, 15:17
Forum: Radioforum Österreich
Thema: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet
Antworten: 655
Zugriffe: 22336

Re: oe24: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Auch wenn es lächerlich klingt, aber bevor es überhaupt weitergehen kann, muss man auch die Frequenzen in Betrieb nehmen. Bisher gab es hier eher wenig Fortschritt. Selbst Proton konnte seine Frequenzen in Vorarlberg in Betrieb nehmen.