Die Suche ergab 458 Treffer

von 102.1
Fr 8. Nov 2019, 17:33
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Frage zu Wien?
Antworten: 19
Zugriffe: 1398

Re: Frage zu Wien?

Die 95,7 wäre nur für den Wiener Südwesten gedacht gewesen, wo der Semmering überhaupt nicht gehört werden kann. Momentan ist die Frequenz aber eh nicht in der Planung. Die 104,6 ist in Wien frei, da das ungarische Signal erst auf Anhöhen stärker durchkommt. Ein Zusammenhang zur 102,1 besteht nicht...
von 102.1
Fr 8. Nov 2019, 17:23
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB in BW
Antworten: 7140
Zugriffe: 66516

Re: DAB in BW

Auf Facebook wurde das längst dementiert. Solche Behauptungen sind auch durchaus etwas Problematisch - manche Anbieter könnten das als "geschäftsschädigend" auslegen... Mußtmaßungen ok, aber mittlerweile wird das ja fast schon als "wahrscheinlich" gehandelt, nur weil jemand eine Vermutung hatte. Di...
von 102.1
Fr 8. Nov 2019, 13:18
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB in BW
Antworten: 7140
Zugriffe: 66516

Re: DAB in BW

Chris hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 05:59
Ich tippe auch auf egoFM, aber wir werden es sicher noch erfahren.
Um Ego FM wäre es schade. Ich schalte dieses Programm auf DAB+ auch gerne ein. Die UKW Verbreitung in Stuttgart von Ego FM ist nicht wirklich gut.
von 102.1
Fr 8. Nov 2019, 09:47
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Frage zu Wien?
Antworten: 19
Zugriffe: 1398

Re: Frage zu Wien?

In dem Bericht Steht das die UKW-Frequenz 104.6 MHZ frei sei wenn ich es Richtig gelesen habe was aber nicht Stimmt denn da Sendet Katradio aus Ungarn was ich mit meinem Techniradio 3 Empfangen habe. Bei stationärem Empfang wirst Du in Wien weniger Probleme haben aber mobil. Allerdings sind generel...
von 102.1
Mi 6. Nov 2019, 08:31
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 04.11.2019
Antworten: 28
Zugriffe: 1668

Re: BNetzA 04.11.2019

RADIO354 hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 22:18
Der ORF hat im Versorgungsgebiet FK doch die 102,8 MHz für FM 4.
Das passt doch perfekt zu der 102,4 MHz mit den 400 kHz Frequenzabstand.
Wozu die 102,1 MHz vom Pfänder im
Versorgungsgebiet FK schützen ?
Ist für mich nicht plausibel.
Für mich auch nicht plausibel, aber was solls.
von 102.1
Di 5. Nov 2019, 22:44
Forum: Radioforum
Thema: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen
Antworten: 708
Zugriffe: 25979

Re: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen

Raumwelle gibt es auch keine auf der LW, und die franz. LW Sender haben ohnehin alle einen sehr hohen Wortanteil. Da interessiert die Tonqualität eher weniger. Nachts gibt es auf RTL öfter Musik, manchmal sogar noch Georges Lang offenbar der letzte gute Radio DJ. Etwas Raumwelle gibt es schon, sons...
von 102.1
Di 5. Nov 2019, 22:42
Forum: Radioforum Österreich
Thema: oe24 / Radio Austria: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet
Antworten: 846
Zugriffe: 32870

Re: oe24 / Radio Austria: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

Canada war das schlimmste was ich zum Thema Preis und Datenmenge im Mobilfunkbereich kennengelernt hatte, mangels Wettbewerb und grosser geographischer Distanz. Immer wieder erstaunlich wie hier, völlig um die Themen vorbeigeredet wird. Was hat denn das eigentlich alles noch mit Privatradio Austria...
von 102.1
Di 5. Nov 2019, 20:03
Forum: Radioforum
Thema: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen
Antworten: 708
Zugriffe: 25979

Re: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen

Meint ihr echt, da schaltet einer freiwillig die Langwelle mit ihrer Telefonqualität ein? Ich mache es. Der Empfang ist stets in Ordnung, Raumwelle gibt es auch keine auf der LW, und die franz. LW Sender haben ohnehin alle einen sehr hohen Wortanteil. Da interessiert die Tonqualität eher weniger. N...
von 102.1
Di 5. Nov 2019, 19:58
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 04.11.2019
Antworten: 28
Zugriffe: 1668

Re: BNetzA 04.11.2019

91,8 in Bludenz/Feldkirch ist offenbar Ersatz für die für Radio Maria auf 102,4 getestete Gleichwelle. Was ist der Grund der Suche nach einem Ersatz? Was passte an der 102,4 nicht? Der Grund passt zu deinem Usernamen und steht auf dem Pfänder. Schon klar, was Du meinst, nur die 102.1 ist zur 102,4 ...
von 102.1
Di 5. Nov 2019, 18:13
Forum: Radioforum
Thema: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen
Antworten: 708
Zugriffe: 25979

Re: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen

Meint ihr echt, da schaltet einer freiwillig die Langwelle mit ihrer Telefonqualität ein? Ich mache es. Der Empfang ist stets in Ordnung, Raumwelle gibt es auch keine auf der LW, und die franz. LW Sender haben ohnehin alle einen sehr hohen Wortanteil. Da interessiert die Tonqualität eher weniger. N...
von 102.1
Di 5. Nov 2019, 17:20
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 04.11.2019
Antworten: 28
Zugriffe: 1668

Re: BNetzA 04.11.2019

planetradio hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 17:14
wie stark ist denn die 102,3 Radio 1 (Buchberg) zu empfangen ?
Habe ich nie probiert. Ich bin auch nicht vor Ort.

Die 102.3 ist die Einzige aus Stuttgart die mir dort aufgefallen ist. Vermutl. waren es Reflexionen.
von 102.1
Di 5. Nov 2019, 17:12
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 04.11.2019
Antworten: 28
Zugriffe: 1668

Re: BNetzA 04.11.2019

planetradio hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 17:09
eventuell war die 102,5 (Witthoh) zu stark ?
Ich hatte in einigen vorarlberger Bergtälern sogar die 102,3 aus Stuttgart empfangen und dies sogar mobil. Etwa in Brand war dies der Fall.
von 102.1
Di 5. Nov 2019, 17:06
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 04.11.2019
Antworten: 28
Zugriffe: 1668

Re: BNetzA 04.11.2019

Habakukk hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 14:21
91,8 in Bludenz/Feldkirch ist offenbar Ersatz für die für Radio Maria auf 102,4 getestete Gleichwelle.
Was ist der Grund der Suche nach einem Ersatz? Was passte an der 102,4 nicht?
von 102.1
Di 5. Nov 2019, 16:54
Forum: Radioforum
Thema: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen
Antworten: 708
Zugriffe: 25979

Re: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen

Ich finde es wirklich erstaunlich, dass kommerzielle Sender noch an der Langwelle festhalten. Bei öffentlich-rechtlichen kann man noch mit Grundversorgung argumentieren, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass bei RTL und Europe 1 die Hörerzahlen die Kosten rechtfertigen. Wo kein UKW-Empfa...
von 102.1
Di 5. Nov 2019, 16:52
Forum: Radioforum Österreich
Thema: oe24 / Radio Austria: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet
Antworten: 846
Zugriffe: 32870

Re: oe24 / Radio Austria: Zweites bundesweites Privatradio in Österreich startet

4 GB sind aber sehr veraltet und richtig lächerlich. 8, 10 oder 16 GB sind Einsteigermengen. Zum Thema: Der Radiotext in Kärnten ist noch der alte. Österreich dürfte zumindest in dieser Sache gesegnet sein. Der ORF und KroneHit wird hier dies ausnutzen, um den Begriff "Digitalradio" auf Internet un...