Die Suche ergab 529 Treffer

von Jens1978
Do 21. Jan 2021, 22:46
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !
Antworten: 344
Zugriffe: 16759

Re: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !

Ähm ... mal eine bescheidene Frage: Was macht der Thread hier eigentlich im DAB-Forum? :gruebel: :confused: Sowas gehört doch ins Hauptforum rein! Ansonsten mal eine kleine Gedankenanregung: Kann es sein, dass so sehr über die Gehälter bei den ÖRs geschimpft wird, weil die Reallöhne in der freien Wi...
von Jens1978
Mi 20. Jan 2021, 21:53
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB in Norddeutschland
Antworten: 6377
Zugriffe: 193087

Re: DAB in Norddeutschland

Mit der Aufschaltung von 8D und Abschaltung von 12A in Steinkimmen hab ich beim WDR Paket auf K11D anstatt vorher 8 Balken nur noch 4-5 Balken. Die Signalfehlerrate ist allerdings stabil bei ca. 15 geblieben. Sehr interessant, denn es bedeutet, dass der Dual DAB 5.1 die Feldstärke vom 12A nicht komp...
von Jens1978
Mo 4. Jan 2021, 16:54
Forum: Radiohörer-Forum
Thema: Änderungen bei WDR 2 und 5? Auswirkungen der Kürzungen beim NDR
Antworten: 28
Zugriffe: 2012

Re: Änderungen bei WDR 2 und 5? Auswirkungen der Kürzungen beim NDR

Auch in den Berichten von heute keine richtige Verabschiedung von den Hörern. Genauso wie beim Echo des Tages. "Dies waren die Berichte von heute. Heute nochmal vom NDR" Kein Hinweis, dass dies beim WDR auch wegfällt. Trauriges Ende. Vielleicht haben sie gehofft, dass es so kein Hörer "merkt", dass...
von Jens1978
Do 31. Dez 2020, 13:24
Forum: Radioforum
Thema: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!
Antworten: 905
Zugriffe: 83902

Re: Neue Deutsche TV Sender via 19,2!

Radio Regenbogen und der Tochtersender Regenbogen 2 haben die Verbreitung via Astra 19,2° Ost eingestellt. Radio Regenbogen hat nun auf Anfrage von "Infosat" den Grund der Abschaltung via Astra mitgeteilt: Schwindendes Hörerinteresse über den Satverbreitungsweg bei hohen Kosten. Leider gibt es bei ...
von Jens1978
Fr 25. Dez 2020, 18:06
Forum: Radiohörer-Forum
Thema: Sparmaßnahmen beim NDR 2020-2024
Antworten: 137
Zugriffe: 10533

Re: Sparmaßnahmen beim NDR 2020-2024

Um nicht sparen zu müssen, müssten die Beiträge jedes Jahr um 2-3 % steigen. Diese Aussage ist in der Form zu allgemein. Um den Status Quo zu erhalten, müsste prinzipiell die allgemeine Inflationsrate ausgeglichen werden. Wie hoch diese ist, steht u.a. hier: https://www.handelsblatt.com/politik/deu...
von Jens1978
Mi 23. Dez 2020, 20:56
Forum: Radiohörer-Forum
Thema: Sparmaßnahmen beim NDR 2020-2024
Antworten: 137
Zugriffe: 10533

Re: Sparmaßnahmen beim NDR 2020-2024

Also bleibt NDR Info am Wochenende zerstückelt. Schade. "Zwischen Hamburg und Haiti" und den "Weltspiegel" finde ich schon interessant (gut dass die Sendungen bleiben), was die Podcasts im Programm zu suchen haben verstehe ich nicht. Die kann man im laufenden Programm teasen, Kurzfassungen davon si...
von Jens1978
Mi 23. Dez 2020, 13:29
Forum: Radioforum
Thema: Antennenshops
Antworten: 19
Zugriffe: 1612

Re: Antennenshops

Meine Erfahrungen mit www.antennenland.net sind bestens. Die Antennen werden auf Bestellung gefertigt, man kann auch mit dem Inhaber telefonieren. Beim ersten Lockdown kam die bestellte Körner 9.2 pünktlich nach ein paar Tagen. Mit der Anleitung war die Antenne auf der Terrasse schnell aufgebaut un...
von Jens1978
So 20. Dez 2020, 18:30
Forum: Radiohörer-Forum
Thema: Sparmaßnahmen beim NDR 2020-2024
Antworten: 137
Zugriffe: 10533

Re: Sparmaßnahmen beim NDR 2020-2024

Genau mein Reden. Die Redaktionen kann man gut und gerne zusammenlegen. Deswegen müssen doch aber die Sendungen als solches nicht eingestampft werden.
von Jens1978
So 20. Dez 2020, 18:27
Forum: Radiohörer-Forum
Thema: Werden Schweizer Radiosender auch in Deutschland gehört?
Antworten: 17
Zugriffe: 1103

Re: Werden Schweizer Radiosender auch in Deutschland gehört?

Es ist immer sinnvoll sich auch andere Sichtweisen und Meinungen als die hiesigen, einheimischen anzuhören, sowas kann nur den eigenen Horizont und das eigene Wissen erweitern. Aus diesem Grund höre ich gelegentlich das Echo der Zeit um 18 Uhr bei Radio SRF 1 oder in der Wiederholung um 19 Uhr bei R...
von Jens1978
So 20. Dez 2020, 18:18
Forum: Radiohörer-Forum
Thema: Sparmaßnahmen beim NDR 2020-2024
Antworten: 137
Zugriffe: 10533

Re: Sparmaßnahmen beim NDR 2020-2024

Radio Bremen hat nur übernommen, war nicht im Verbund beteiligt. Na klar war Radio Bremen damals in dem Verbund der ausstrahlenden Sender der "Berichte von heute" drinnen. Darüber hinaus wurde durch die Übernahme bei rb mit Sicherheit auch finanziell zum Erhalt der Sendung bei WDR und NDR beigetrag...
von Jens1978
So 20. Dez 2020, 03:10
Forum: Radiohörer-Forum
Thema: Sparmaßnahmen beim NDR 2020-2024
Antworten: 137
Zugriffe: 10533

Re: Sparmaßnahmen beim NDR 2020-2024

Nun ja, sei es wie es sei. Aber erklären konnte mir noch immer keiner, wie bei der Zielvorgabe von Kosteneinsparungen der Wegfall einer Gemeinschaftssendung von NDR und WDR Kosten eingespart und nicht eher Mehrkosten generiert werden. Die Zielvorgabe passt in meinen Augen nicht zu den durchgeführten...
von Jens1978
Mi 16. Dez 2020, 14:19
Forum: Radioforum
Thema: DVB-T Norddeutschland: konkrete Planungen für das weitere Vorgehen ab 2004
Antworten: 54
Zugriffe: 615

Re: DVB-T Norddeutschland: konkrete Planungen für das weitere Vorgehen ab 2004

Finde das generell interessant, wusste gar nicht, dass sowas vorgesehen ist. Schade, dass es erstmal nur in HH auf Sendung geht, müsste gucken, ob ich HH bei Tropo mal empfangen kann. Wie ich verstehe, läuft dieses Verfahren automatisch und parallel zu dem normalen Programm. Wäre dann tatsächlich au...
von Jens1978
Mi 16. Dez 2020, 11:56
Forum: Radioforum
Thema: TV-Sat, D2-MAC und DSR - wie war die Qualität?
Antworten: 104
Zugriffe: 4903

Re: TV-Sat, D2-MAC und DSR - wie war die Qualität?

Ich kann jetzt nur für den SWF / SWR sprechen; dort war bereits beim ADR-Start klar, dass dies eine Brückentechnologie ist bis zum Durchbruch von DVB-S. Letzteres stand ja 1995 schon in den Startlöchern. Abgesehen von D und CH war ADR in Europa nie von Relevanz, der ORF hat bis 1998 gewartet und is...
von Jens1978
Di 15. Dez 2020, 18:51
Forum: Radioforum
Thema: TV-Sat, D2-MAC und DSR - wie war die Qualität?
Antworten: 104
Zugriffe: 4903

Re: TV-Sat, D2-MAC und DSR - wie war die Qualität?

Meiner hatte aber von Anfang an Probleme mit den oberen beiden Frequenzen (ich weiß nicht mehr, war das 7,79 und 8,28 oder so ?). Bei allen anderen hat er sehr gut funktioniert, er war täglich in Gebrauch. War bei mir auch so. Auf den höheren Ton-Unterträgern, 8,10 MHz, 8,28 MHz und 8,46 MHz gab es...