Die Suche ergab 4078 Treffer

von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 18:03
Forum: Radioforum
Thema: Sangean ATS-909X2 - Brauchbare Alternative zum DE1103?
Antworten: 46
Zugriffe: 1923

Re: Sangean ATS-909X2 - Brauchbare Alternative zum DE1103?

Ich habe nun auch nochmal den Tecsun PL-310 rausgekramt. Diesem habe ich schon vor langem mal eine etwas längere Teleskopantenne spendiert (gleich lang wie die vom Grundig G5 resp. Degen 1103), das hat seinen Empfangsqualitäten nicht geschadet. Nach längerem Vergleich: Es gibt nichts, was der Sangea...
von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 15:13
Forum: Radioforum
Thema: Sangean ATS-909X2 - Brauchbare Alternative zum DE1103?
Antworten: 46
Zugriffe: 1923

Re: Sangean ATS-909X2 - Brauchbare Alternative zum DE1103?

Ja, den XHDATA fand ich beim Test auch schlechter als meinen Tecsun PL-310. Aber derzeit habe ich noch nicht das Gefühl, dass der Sangean ATS909X2 mehr aus dem UKW-Band hervorzaubern könnte als mein alter Tecsun Pl-310. Damit würde er auf UKW zumindest zu den besten DSP-Portabels gehören, aber an me...
von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 15:08
Forum: OT-Forum
Thema: Was fällt euch auf?
Antworten: 7951
Zugriffe: 304083

Re: Was fällt euch auf?

Demeter finde ich prinzipiell nicht schlecht, da kann man sich sicher sein, dass man ordentliche Qualität bekommt und auch nicht beschissen wird (weil man für etwas mehr bezahlt, das dann doch nur konventionell oder nahe dran erzeugt wurde). Man darf sich halt nur nicht an der Nähe zu Rudolf Steiner...
von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 12:53
Forum: Radioforum
Thema: Sangean ATS-909X2 - Brauchbare Alternative zum DE1103?
Antworten: 46
Zugriffe: 1923

Re: Sangean ATS-909X2 - Brauchbare Alternative zum DE1103?

Ich konnte es nicht lassen und hab das Teil nach den positiven Berichten von dxbruelhart geordert. Erstes Fazit nach einer halben Stunde Test (alles nur mit Bordmitteln, also keine externen Antennen oder dergleichen): Man hat ein wirklich wertiges Gerät in der Hand, Verarbeitung ist gut. Das Radio s...
von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 11:31
Forum: OT-Forum
Thema: Was fällt euch auf?
Antworten: 7951
Zugriffe: 304083

Re: Was fällt euch auf?

Das mit der Direktvermarktung scheint für die Bauern tatsächlich ein gangbarer alternativer Weg zu sein. Hier auf dem Land ist man ohnehin ständig mit dem Auto unterweges (auch wenn das Städter anders sehen: es geht nicht anders) und dabei kommt man immer wieder irgendwo vorbei, wo man was mitnehmen...
von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 11:24
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 25.07.2021
Antworten: 5
Zugriffe: 522

Re: BNetzA 25.07.2021

DAB(+) Deutschland NRW UPDATE (A4 oder AT) KANAL STANDORT- ANT.- STANDORT HÖHE HÖHE * ERP POL. CHARAKTERISTIK SFN-KENNER 11A Pfaffenhofen Wolfsberg 513 140 0 37.0->40.0 V D Vorsicht, da ist was durcheinander geraten. Die 37dBW kommen vom Eintrag 11D Pfaffenhofen BR, das ist ein anderer Standort. Di...
von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 11:14
Forum: OT-Forum
Thema: Was fällt euch auf?
Antworten: 7951
Zugriffe: 304083

Re: Was fällt euch auf?

Bio ist ja an sich nicht schlecht, aber muss wegen der Wege auch nicht gut sein. Was mich vor einigen Jahren wirklich gestört hat, dass es in unserem Bioladen Bio-Eier aus Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen gab. Nichts gegen McPomm, aber wir haben hier in jedem Kaff Leute, die Eier verkaufen, und ein...
von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 11:02
Forum: Radioforum
Thema: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen
Antworten: 1055
Zugriffe: 101927

Re: LW/MW in Europa - Überblick und Abschaltungen

Nach längerer Pause wurde offenbar der 1-Watt-Mittelwellensender am Deutschen Museum in München auf 1500kHz (Radio Eule) wieder reaktiviert. Zur Zeit läuft eine Ansage! Hier im Outback war Radio Eule mit Portabelgeräten immer identifizierbar, grad wegen der Frequenz außerhalb des Rasters, aber leide...
von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 08:26
Forum: OT-Forum
Thema: Was fällt euch auf?
Antworten: 7951
Zugriffe: 304083

Re: Was fällt euch auf?

Wenn alle Anbieter so seriös und nachhaltig arbeiten würden wie deine regionale Senfmühle, bräuchte es diese aufwendigen Zertifizierungs- und Kontrollverfahren auch nicht. Da leiden halt mal wieder die Anständigen unter denen, die halt immer und überall bescheissen müssen. Gerade die großen Biobetri...
von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 07:25
Forum: OT-Forum
Thema: Von Inzidenzen und Frequenzen
Antworten: 247
Zugriffe: 7410

Re: Von Inzidenzen und Frequenzen

Oh Oh, unsere Nachbarn zwei weiter sind auf dem Weg ins OIRT-Band.
von Habakukk
Mo 26. Jul 2021, 07:24
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Musikwelle auf UKW
Antworten: 77
Zugriffe: 2689

Re: Musikwelle auf UKW

Wo kommt denn die 100,4 her? Noch aus Rohrendorf oder schon aus Feuersbrunn?
von Habakukk
So 25. Jul 2021, 22:43
Forum: Radioforum
Thema: Großraum Aachen: Aus für Fantasy Dance FM
Antworten: 73
Zugriffe: 11567

Re: Großraum Aachen: Aus für Fantasy Dance FM

Was wird eigentlich aus der 107,0?
von Habakukk
So 25. Jul 2021, 14:17
Forum: Radioforum
Thema: KEF: ARD und ZDF sollen SD-Signale über Astra bis 2020 einstellen
Antworten: 1325
Zugriffe: 99761

Re: KEF: ARD und ZDF sollen SD-Signale über Astra bis 2020 einstellen

@Franken: Nochmal: AAC an sich ist nicht das Problem. Das würde bei gleichen Datenraten genauso gut, wenn nicht besser klingen. AAC ist ein guter Audio-Codec, weitaus besser als MP2 und MP3. Das eigentliche Problem ist doch, dass Receiver-Hersteller es verbockt haben, AAC vernünftig zu implementiere...
von Habakukk
So 25. Jul 2021, 13:27
Forum: Radioforum
Thema: KEF: ARD und ZDF sollen SD-Signale über Astra bis 2020 einstellen
Antworten: 1325
Zugriffe: 99761

Re: KEF: ARD und ZDF sollen SD-Signale über Astra bis 2020 einstellen

Nur weil relativ hohe Datenraten gefahren werden. Bei gleicher Datenrate klingt MP2 definitiv schlechter.

AAC kann nichts dafür, dass es in Receivern und Kabeleinspeise-Gerätschaften nicht vernünftig implementiert ist.
von Habakukk
So 25. Jul 2021, 13:17
Forum: Radioforum
Thema: KEF: ARD und ZDF sollen SD-Signale über Astra bis 2020 einstellen
Antworten: 1325
Zugriffe: 99761

Re: KEF: ARD und ZDF sollen SD-Signale über Astra bis 2020 einstellen

Franken hat geschrieben: So 25. Jul 2021, 13:15 AAC ist und bleibt halt einfach nur Mist
Nein, ist es nicht.