Die Suche ergab 34 Treffer

von SaarLux03
Sa 29. Jun 2019, 10:37
Forum: Radioforum
Thema: Sender Saarbrücken Winterberg
Antworten: 159
Zugriffe: 2158

Re: Sender Saarbrücken Winterberg

Kann es sein, dass man bei Classic Rock Radio den PI-Code geändert hat? Jedenfalls ist da etwas mit dem RDS zurzeit komisch. Im Autoradio wird er nicht mehr auf seinem alten Stationsspeicher als laufend angezeigt und es wird auch kein PS-Code mehr angezeigt. Radiotext ist dagegen aber noch da :confu...
von SaarLux03
Mo 17. Jun 2019, 21:44
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019
Antworten: 381
Zugriffe: 35498

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Das sieht ja echt übel aus, das Kettrichhof-Diagramm. Da fragt man sich natürlich, was das soll. Hat man vielleicht Bedenken, dass man irgendwie das Signal vom Schoksberg stört, wenn man stärker in Richtung Westen sendet? Dachte eigentlich, Gleichwellennetze wären bei DAB+ nicht so problematisch.
von SaarLux03
Sa 15. Jun 2019, 11:45
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019
Antworten: 381
Zugriffe: 35498

Re: 1. DAB+-Bundesmux Ausbau 2019

Der 11A geht bereits in Remich und auf der gesamten N2, wo überall UKW von Saarburg problemlos zu empfangen ist, nur noch bruchstückhaft. In D im Bereich Perl - Nennig (B419) geht fast nichts, ob es weiter nördlich (Palzem, Wincheringen, Nittel - wo ja eigentlich "SWR-Gebiet" ist) besser ist, weiß i...
von SaarLux03
Mi 8. Mai 2019, 23:20
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB Saarland
Antworten: 1847
Zugriffe: 16670

Re: DAB Saarland

Man sieht in den Plots schon, dass Tholey in Neunkirchen mit aushilft, aber wie das dann in der Praxis klappt, muss man halt sehen. Vielleicht kommt ja irgendwann Spiesen dazu, wenn auch der SR-Mux mal von dort sendet und man sich die Antenne teilen kann.
von SaarLux03
Di 7. Mai 2019, 22:16
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB Saarland
Antworten: 1847
Zugriffe: 16670

Re: DAB Saarland

Klar, bei den Privaten hat man natürlich keinen rechtlichen Anspruch. Wollte ja nur sagen, dass der Sender Bliestal nicht grundsätzlich unnötig ist. Aber ja, die Ausstrahlrichtung sollte man korrigieren. Hast du zufällig auch ein Plot Schoksberg 10 kW + Mettlach 1 kW + Tholey 1 kW, was ja das Szenar...
von SaarLux03
Di 7. Mai 2019, 20:50
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB Saarland
Antworten: 1847
Zugriffe: 16670

Re: DAB Saarland

Noch ein vorhandener Plot, wie unnütz der Standort Bliestal für den Bevölkerungsreichen Osten des Saarlandes ist: (Schoksberg mit 10 kW und Bliestal mit 4 kW) Ja, Bliestal versorgt halt eher die Gegend von Ingweiler über Blieskastel runter nach Reinheim, wo der Schoksberg auch nicht gut hin kommt (...
von SaarLux03
Mo 6. Mai 2019, 22:02
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB Saarland
Antworten: 1847
Zugriffe: 16670

Re: DAB Saarland

Danke.

Dann macht Mettlach ja eigentlich noch weniger Sinn, wenn man dann noch an den SR-Mast muss. Oder gibt es dort noch nen anderen Mast, der in Frage käme...?
von SaarLux03
Mo 6. Mai 2019, 21:19
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB Saarland
Antworten: 1847
Zugriffe: 16670

Re: DAB Saarland

Betreiber ist doch Media Broadcast, oder? Dann wird es doch ziemlich sicher auf die gleiche Antenne hinaus laufen, die für Bundesmux 1 (und bald Bundesmux 2) verwendet wird. Das wäre wünschenswert und sollte sich ja hoffentlich so koordinieren lassen (denn noch hat man ja nichts von der Schoksberg ...
von SaarLux03
Mo 6. Mai 2019, 20:58
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB Saarland
Antworten: 1847
Zugriffe: 16670

Re: DAB Saarland

Mit 10kW von Schoksberg versorgt man schon große Teile des Saarlands recht ordentlich. Die Frage ist natürlich ob man von der selben Antenne bzw. selben Höhe wie der 5C senden kann oder von einer tieferen Antenne. Homburg aber ziemlich sicher problemlos erreicht werden, da ist nichts, was stört dazw...
von SaarLux03
So 14. Apr 2019, 20:07
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB Saarland
Antworten: 1847
Zugriffe: 16670

Re: DAB Saarland

Dann würde ich behaupten,mit deiner Antenne/Anlage im Auto passt was nicht. Da stimme ich zu. In Ensdorf und im ganzen Raum Saarlouis solltest du solche Probleme nicht haben, da geht der 5C (Bundesmux mit Energy, Sunshine Live, Radio Bob, Deutschlandfunk usw) vom Standort Schoksberg super. Probleme...
von SaarLux03
So 14. Apr 2019, 11:26
Forum: Radioforum
Thema: Neues aus Luxembourg
Antworten: 1204
Zugriffe: 14344

Re: Neues aus Luxembourg

Hmm, hört sich für mich unwahrscheinlich an. Sicher dass da nicht entweder Eldoradio auf der 105,0 oder Radio ARA auf der 105,2 empfangen wurden? Wegen dieser beiden Sender kann ich mir auch nicht vorstellen, dass eine 105,1 in Luxemburg überhaupt koordinierbar wäre, auch nicht mit kleiner Leistung.
von SaarLux03
Mo 1. Apr 2019, 08:38
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB+ Ausbau der ARD Anstalten bis 2020
Antworten: 52
Zugriffe: 3923

Re: DAB+ Ausbau der ARD Anstalten bis 2020

Dort steht bzw Stand der Sender Saarbrücken auf dem Schoksberg, der offiziell Heusweiler II heisst, auch mit Riegelsberg-Schoksberg drin, obwohl der Sender so nirgends genannt wird. Oh je, die Wikipedia-Seite zum Schoksberg-Sender ist ja wirklich übel inkonsistent. Lemma-Name ist derzeit "Riegelsbe...
von SaarLux03
Sa 2. Mär 2019, 17:07
Forum: Radioforum
Thema: Neue UKW-Frequenzen im Saarland (Merzig, St. Wendel)
Antworten: 100
Zugriffe: 5001

Re: Neue UKW-Frequenzen im Saarland (Merzig, St. Wendel)

Hmm... Die bestehende Saarlouis 96,3 (DLF Kultur) gegen Moseltal 96,1 (SR 3) macht doch auch keine Probleme - und zwar wirklich absolut gar keine.
von SaarLux03
Sa 2. Mär 2019, 11:30
Forum: Radioforum
Thema: Neue UKW-Frequenzen im Saarland (Merzig, St. Wendel)
Antworten: 100
Zugriffe: 5001

Re: Neue UKW-Frequenzen im Saarland (Merzig, St. Wendel)

Ich versteh nicht, wie man auf die Idee gekommen ist, ausgerechnet die 102,8 (mit der starken 102,7 von R.Melodie daneben) und die 99,5 (mit ganz krudem Diagramm und der "mittelstarken" 99,4 vom Donon daneben) für Saarlouis zu koordinieren. Das muss man doch direkt sehen, dass das nichts brauchbares...
von SaarLux03
Sa 2. Mär 2019, 11:17
Forum: Radioforum
Thema: Neue UKW-Frequenzen im Saarland (Merzig, St. Wendel)
Antworten: 100
Zugriffe: 5001

Re: Neue UKW-Frequenzen im Saarland (Merzig, St. Wendel)

CRR hat mit der 102,8 einfach Pech gehabt, da die Frequenz einfach zu stark von der 102,7 aus Frankreich gestört wird. 1 kW vom Steinrausch ist eigentlich nicht sooo schlecht, auch wenn man die neuen Frequenzen natürlich besser 20m höher koordiniert hätte, damit die Antennen an die Mastspitze kommen...