Die Suche ergab 538 Treffer

von ulionken
Di 24. Nov 2020, 20:47
Forum: Radioforum
Thema: Radio Seefunk auf UKW in Stereo
Antworten: 8
Zugriffe: 537

Re: Radio Seefunk auf UKW in Stereo

RZCH hat geschrieben:
Di 24. Nov 2020, 20:30
Ich denke jetzt sind alle Sender auf Stereo umgestellt worden.
Der Tüllingerberg auf 104.30 kommt weiter in Mono.

73 de Uli
von ulionken
Di 24. Nov 2020, 19:46
Forum: OT-Forum
Thema: ** Der ultimative CORONA-Thread **
Antworten: 3515
Zugriffe: 105396

Re: ** Der ultimative CORONA-Thread **

Nicht nur bei Grippe, sondern auch bei heftigen Erkältungen ist es durchaus sinnvoll, auf Händedruck zu verzichten, oder mal zuhause zu bleiben. Da erhoffe ich mir auch persönlich eher positive Effekte. Allein dadurch, dass wir nun "Homeoffice-erprobt" sind und die Infrastruktur dafür steht, ist Gr...
von ulionken
So 22. Nov 2020, 18:04
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: DAB-Senderausbau
Antworten: 572
Zugriffe: 26616

Re: DAB-Senderausbau

7D (SMC_D02): 30.01.2020 Willisau/Ankenloch (neu, 0.52 kW) 7A (SMC D03 N-CH): 30.01.2020 Willisau/Ankenloch (neu, 0.55 kW) Beide habe ich heute beim Sonntagsspaziergang mit einer Runde über den Vogelberg im Jura (FMLIST-Scanner im Rucksack) beobachtet, bei perfekter Alpensicht ;) Die TII 49 01 ist ...
von ulionken
So 22. Nov 2020, 17:01
Forum: Radioforum
Thema: Radio Seefunk auf UKW in Stereo
Antworten: 8
Zugriffe: 537

Re: Radio Seefunk auf UKW in Stereo

RADIO354 hat geschrieben:
So 22. Nov 2020, 11:43

@ ulionken : " Rheinfelden/Rührberg 193.10 ..... " bestimmt ein Schreibfehler. :)
Tja, die Kids, die mit dem Smartphone aufwachsen, machen solche Fehler vermutlich seltener. Ist nun korrigiert :)
von ulionken
So 22. Nov 2020, 16:46
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !
Antworten: 110
Zugriffe: 3934

Re: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !

Ich finde, dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk wegen der Bedeutung für die Meinungsbildung durch die Solidargemeinschaft finanziert werden sollte. 1 Satz und gleich 2 inhaltliche Fehler: Nö, da sind keine Fehler drin. Ich habe meine unmassgebliche Meinung geäussert und sogar gekennzeichnet ("Ic...
von ulionken
Sa 21. Nov 2020, 22:27
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Probleme beim Empfang SRF 1 und SRF zwei via Satellit
Antworten: 4
Zugriffe: 326

Re: Probleme beim Empfang SRF 1 und SRF zwei via Satellit

Ich hatte bei einem anderen Hotbird-Transponder auch schon Empfangsprobleme und konnte sie durch Feinjustieren des LNB an der Multifeedantenne lösen. Komisch ist ja hier, dass nur der 13B betroffen ist. Bei der Gelegenheit (sorry, falls schon woanders gemeldet): Die SRG wird in 2021 ihren Transponde...
von ulionken
Sa 21. Nov 2020, 19:25
Forum: Radioforum
Thema: Radio Seefunk auf UKW in Stereo
Antworten: 8
Zugriffe: 537

Re: Radio Seefunk auf UKW in Stereo

Rheinfelden/Rührberg 103.10 sendet nun auch in Stereo, der Tüllingerberg auf 104.30 MHz trotz Ballempfang vom Rührberg aber weiter in Mono.

73 de Uli
von ulionken
Sa 21. Nov 2020, 18:34
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !
Antworten: 110
Zugriffe: 3934

Re: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !

Aber genau hier liegt doch der Denkfehler der Befürworter. Rundfunk ist nunmal keine Solidargemeinschaft, so eine der Meinungen, der Gegner. Ein weiterer Denkfehler der Befürworter ist die Gegner dieses Modells immerzu überzeugen zu wollen, dass dieses System richtig sei. Ich finde, dass der öffent...
von ulionken
Sa 21. Nov 2020, 16:30
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !
Antworten: 110
Zugriffe: 3934

Re: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !

Das Problem ist halt dass immer die andere Seite festlegen will, was sachlich ist, und was nicht. Unsachlich ist immer die Meinung des Anderen bei diesem Thema. Einzige Gemeinsamkeit die wir alle haben, ist das wir deutlich unterschiedliche Meinungen haben, aus in dieser Diskussion genannten Gründe...
von ulionken
Sa 21. Nov 2020, 15:52
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !
Antworten: 110
Zugriffe: 3934

Re: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !

ARD und ZDF können auch niemand ins Gefängnis stecken lassen, das können nur Gerichte auf Grund bestehender Gesetze. Auch das ist falsch! https://www.focus.de/finanzen/recht/sie-zahlt-seit-2013-keine-rundfunkgebuehr-weil-sie-den-zwangsbeitrag-verweigert-mutter-von-zwei-kindern-soll-ins-gefaengnis_i...
von ulionken
Sa 21. Nov 2020, 15:02
Forum: Radiohörer-Forum
Thema: Seewetterbericht: Wetterlage jetzt in ganzen Saetzen
Antworten: 23
Zugriffe: 749

Re: Seewetterbericht: Wetterlage jetzt in ganzen Saetzen

OK, dann ist die Information grundsätzlich noch vorhanden, aber man müsste sich die Luftdruckverteilung aus den Stationsangaben mit der Seekarte im Kopf (oder vor der Nase) ableiten. Ich fand jedenfalls die Angabe des Kerndrucks eines heranziehenden Tiefdruckgebiets sehr nützlich, um abzuschätzen, w...
von ulionken
Sa 21. Nov 2020, 11:56
Forum: Radiohörer-Forum
Thema: Seewetterbericht: Wetterlage jetzt in ganzen Saetzen
Antworten: 23
Zugriffe: 749

Re: Seewetterbericht: Wetterlage jetzt in ganzen Saetzen

Ja, das wird vom DWD so kommen. Aber es macht so keinen Sinn. Ein Seewetterbericht ist eben etwas anderes als ein Wetterbericht in den Allerweltsnachrichten. Wenn ich solch einen Text als Seewetterberichtswetterlage sehe, wird mir übel: Der Einfluss des russischen Hochs reicht bis zum Baltikum. Ein...
von ulionken
Sa 21. Nov 2020, 11:31
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB+ Regionalradio in BW
Antworten: 105
Zugriffe: 3746

Re: DAB+ Regionalradio in BW

Der K 12 B war zu DAB Alt- Zeiten die Landesweite Bedeckung in BW. Nun sind in den Aktuellsten Bundesnetzdateien für BW kaum noch Koordinierte 12 B Senderstandorte verzeichnet. Als muss man Das in der Vergangenheit geändert haben. Das hatte Ich gar nicht mitbekommen. Soweit so gut. Warum die NKL ni...
von ulionken
Sa 21. Nov 2020, 11:09
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !
Antworten: 110
Zugriffe: 3934

Re: Erhöhung des Rundfunkbeitrags vor dem aus !

Ich finde das die ÖR Medien durchaus ihre Berechtigung haben. Berechtigung Ja, ARD/ZDF-Diktatur Nein!! Denn wie kann es sonst sein, dass Fernsehesender Zugriff auf Meldedaten und auf Zuruf erhalten, Menschen im Gefägnis stecken können und von jeglicher parlamentarischen Kontrolle abgekoppelt sind? ...
von ulionken
Sa 21. Nov 2020, 11:01
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB(+) in NRW
Antworten: 7064
Zugriffe: 209243

Re: DAB(+) in NRW

Der WDR wird kein Geld aus dem Fenster werfen und keinen zusätzlichen DAB-Kanal mehr in Betrieb nehmen, nur um die WDR2-Lokalzeiten oder seine anderen Programme mit mehr kbps auszustrahlen. Bestimmte Forenschreiber, die das fordern, interessieren den WDR nicht. 72 kbps klingen gut. Für das Wortprog...