Die Suche ergab 78 Treffer

von elchris
Fr 29. Mai 2020, 03:18
Forum: Radioforum
Thema: Brand auf BR-Gelände in Freimann: Sendeturm außer Funktion
Antworten: 18
Zugriffe: 1595

Re: Brand auf BR-Gelände in Freimann: Sendeturm außer Funktion

Vodafone spricht von Netzausfällen (RiFu Zuleitungsausfall) in etlichen PLZ-Bereichen. Ist aber ein ulkiges Routing, gerade den Bereich 806xx (Laim-Nymphenburg usw.) hätte ich nicht erwartet, dass der RiFu an Freimann hängt
von elchris
Mi 19. Feb 2020, 15:42
Forum: Radioforum
Thema: IRT (Institut für Rundfunktechnik) steht vor dem Aus
Antworten: 6
Zugriffe: 1079

Re: IRT (Institut für Rundfunktechnik) steht vor dem Aus

Alles (vorallem der ÖR Rundfunk) macht sich sorgen über 5G aus China und die Forschung und Entwicklung neuer Technik im Rundfunkbereich wird dann eingestellt. Die Dummheit grassiert.
von elchris
Fr 17. Jan 2020, 13:05
Forum: Radioforum
Thema: KEF: ARD und ZDF sollen SD-Signale über Astra bis 2020 einstellen
Antworten: 468
Zugriffe: 32289

Re: KEF: ARD und ZDF sollen SD-Signale über Astra bis 2020 einstellen

Diese Steinzeit wurde 2012 zu Millionen verkauft als man die Analogschauer mit Röhre für DVB-S fit gemacht hat. Man hätte damals gleich tabularasa und SD direkt mit abschalten sollen denn wie schon geschrieben gab es auch dort schon günstige HD-Receiver mit SCART Ausgang.
von elchris
Mi 15. Jan 2020, 02:04
Forum: OT-Forum
Thema: Benzinfrust
Antworten: 13521
Zugriffe: 57097

Re: Benzinfrust

Ich hab nicht mitbekommen ob sich nun E5 vergünstigt oder E10 verteuert hat - na jedenfalls haben fast alle Münchner Tanken nun für beide Sorten den gleichen Preis. Müsste bei einem Spezl mal nachhören ob jetzt überhaupt noch E10 verkauft wird.
von elchris
Di 14. Jan 2020, 02:34
Forum: Radioforum
Thema: KEF: ARD und ZDF sollen SD-Signale über Astra bis 2020 einstellen
Antworten: 468
Zugriffe: 32289

Re: KEF: ARD und ZDF sollen SD-Signale über Astra bis 2020 einstellen

Die Abschaltung von SD ist wie schon das Ende analoger Satübertragung ein langjähriges Beschnuppern (ÖR vs. Privat) wer den ersten Schritt wagt. Gegenüber Stream-Verbreitungskosten dürfte der Hörfunk-TP kein großer Einzelposten sein, 4Mio p.a. geteilt durch die LRA (wenn SD weg ist und der DLF ebenf...
von elchris
Mo 23. Dez 2019, 14:26
Forum: Radioforum
Thema: 5G in den Startlöchern
Antworten: 136
Zugriffe: 11344

Re: 5G in den Startlöchern

Arcor war nach der Privatisierung Eigentümer und Betreiber des BASA-Netzes, ja. Mittlerweile gehört die bahneigene TK-Infrastruktur aber wieder zum Konzern (DB Systel für BASA, Netz für GSM-R). Vodafone ist nur Hauscarrier für den Mobilfunk (Smartphones im öffentlichen Netz). Das Glasfasernetz der B...
von elchris
Di 17. Dez 2019, 10:52
Forum: Radioforum
Thema: Radioschilder in Städten/Dörfer
Antworten: 33
Zugriffe: 3469

Re: Radioschilder in Städten/Dörfer

Fremden einen Hinweis auf empfangbare Sender zu geben. Entstammt vorallem der Zeit vor automatischem Suchlauf und RDS (das ist in der Masse noch keine 20 Jahre her). Im Tunnel vorallem als expliziten Hinweis auf die Notfallfrequenz (Tunnelsender der meist eine Servicewelle überträgt und die Leitstel...
von elchris
Mo 9. Dez 2019, 22:45
Forum: Radioforum
Thema: Analoge Terrestrik in Europa
Antworten: 27
Zugriffe: 3381

Re: Analoge Terrestrik in Europa

Für Deutschland muss man es in vier Abschnitte teilen: Annähernd Flächendeckend: Das Erste/ DDR1 ZDF/ DDR2 Fernsehprogramm der jeweiligen Landesrundfunkanstalt Regional in großen Bereichen: RTL Sat.1 Regional in kleineren oder einzelnen Bereichen: ProSieben VOX RTL2 TELE5/DSF tm3 Kabel 1 TELE5(2002)...
von elchris
Di 26. Nov 2019, 18:10
Forum: Radioforum
Thema: BNetzA 25.11.2019
Antworten: 19
Zugriffe: 2335

Re: BNetzA 25.11.2019

Die EMF Einträge (zweimal Mobilfunk, ein Anbieter, noch nicht on Air, eventuell Vodafone, die haben einige alte BR-Umsetzer in Beschlag) passen: Zwei gerichtete nicht-Mobilfunk Einträge mit Datum November 2019.
von elchris
Di 19. Nov 2019, 01:08
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: VOX und RTL CH beendet Satellitenverbeitung
Antworten: 16
Zugriffe: 1251

Re: VOX und RTL CH beendet Satellitenverbeitung

Die Schweizer Kabelanbieter beziehen die Programme nun via IP-Zuführung in HD. Die Ausstrahlungen waren eigentlich auch nicht für die Endkunden sondern eben nur als Kabelzuführung gedacht - in der Schweiz dürften deutlich weniger ihre Anlage auf Astra ausgerichtet haben, daher gabs ja die RTL-Sender...
von elchris
Mo 11. Nov 2019, 21:52
Forum: Radioforum
Thema: 5G in den Startlöchern
Antworten: 136
Zugriffe: 11344

Re: 5G in den Startlöchern

Unterschätze modernen Richtfunk nicht, der hat heute zweistellige GBit/s Datenübertragungsraten im Nahbereich.

Was richtig ist: Die Anbieter haben erkannt, dass man mit gegenseitigem Abschotten selber nicht weiter kommt, auch die Telekom bietet jetzt ihre Masten etwas prominenter zu Mitnutzung an.
von elchris
Do 7. Nov 2019, 01:06
Forum: Radioforum
Thema: 5G in den Startlöchern
Antworten: 136
Zugriffe: 11344

Re: 5G in den Startlöchern

Es müssen übrigens nur Autobahnen und ICE-Strecken zu 100% versorgt werden. Bundesstrassen nicht. Es überlappen sich in nächster Zeit die Vergabeauflagen - ich meine 2010 wurde für LTE im 800MHz die Vollversorgung der "Hauptverkehrswege" (neben x% der Bevölkerung je Bundesland) gefordert. So oder s...
von elchris
Mi 6. Nov 2019, 15:11
Forum: Radioforum
Thema: 5G in den Startlöchern
Antworten: 136
Zugriffe: 11344

Re: 5G in den Startlöchern

Nein, der Mobilfunkbetreiber kann nicht belangt werden. Denn: der Mobilfunkbetreiber unterliegt keinem Grundversorgungsauftrag . Und ist daher eben nicht verpflichtet, an jeder Stelle ein Netz zu gewährleisten. Hauptverkehrswege (dazu zählen ALLE Eisenbahnfernverkehrsstrecken, ALLE Autobahnen und B...
von elchris
Do 31. Okt 2019, 23:35
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB in Bayern
Antworten: 14355
Zugriffe: 270347

Re: DAB in Bayern

Der Sender Isen ist on-air. Die Sendeantennen zeigen nach ca. 30 Grad Nord-Ost. Es wird also nicht rund gesendet sondern nur in diese eine Richtung. Es handelt sich um 8 gestockte Yagis - wie man hoffentlich auf dem Bild ein wenig erkennen kann. Die UKW-Antenne darüber ist für TOP FM 88.80 mit 500W...
von elchris
Mi 30. Okt 2019, 13:13
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB in Bayern
Antworten: 14355
Zugriffe: 270347

Re: DAB in Bayern

Morgen geht der Standort Isen für 10A/11D offiziell auf Sendung. Wer sich noch an die Reichweite der 105,2 von Radio Arabella vor dem Umzug nach Ismaning erinnert, der weiß, dass die Schnauppinger Höhe kein schlechter Standort ist. 10kW Richtung Nordost dürfte ziemlich weit kommen. Nun ist es aber ...