Die Suche ergab 19 Treffer

von Fab97
Mi 21. Okt 2020, 08:02
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB+ in Rheinland Pfalz
Antworten: 3209
Zugriffe: 84947

Re: DAB+ in Rheinland Pfalz

Ironischerweise habe ich tatsächlich seit ungefähr dem vergangenen Wochenende in Grünstadt selbst, so wie beim Start des Autos keine Probeleme mehr damit, dass sich der DAB-Kanal auf BaWü einstellt, sondern ist in den letzten Tagen konstant auf dem RP-Mux geblieben. :xcool: :spos:
von Fab97
Do 15. Okt 2020, 13:24
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB+ in Rheinland Pfalz
Antworten: 3209
Zugriffe: 84947

Re: DAB+ in Rheinland Pfalz

Eben. Mit Nierstein-Oppenheim wäre der Hardberg noch überflüssiger. Ich glaube weiterhin nicht an 11A Hardberg. Nierstein-Oppenheim bringt aber nix in Bad Dürkheim, auch nicht in Grünstadt und anderen Gemeinden im Pfälzer Wald, in denen Weinbiet und Donnersberg abgeschattet sind. Dafür ist der Stan...
von Fab97
Do 15. Okt 2020, 13:21
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB+ in Rheinland Pfalz
Antworten: 3209
Zugriffe: 84947

Re: DAB+ in Rheinland Pfalz

Ich war zuletzt beruflich in Bad Dürkheim. Von allen empfangbaren Muxen war im Hotel in der Innenstadt der 11A am schwächsten (4-5 von 16 Balken und immer wieder Aussetzer innen). Es sind zwar gerade mal 15 km zum Weinbiet, aber es liegen halt jede Menge Berge im Weg. Daher haben RPR und bigFM auf ...
von Fab97
Mo 12. Okt 2020, 12:13
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB+ in Rheinland Pfalz
Antworten: 3209
Zugriffe: 84947

Re: DAB+ in Rheinland Pfalz

Weil Grünstadt den Empfangsschatten der Hügelkette zwischen Bad Dürkheim, Wachenheim und Neustadt abbekommt. Besser ist da der Empfang vom Donnersberg, da dieser näher ist und die Hügelkette dort (zwischen Göllheim und Grünstadt) niedriger ist. Dennoch gibt es dadurch einige Empfangsprobleme in Grün...
von Fab97
Mo 12. Okt 2020, 11:29
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB+ in Rheinland Pfalz
Antworten: 3209
Zugriffe: 84947

Re: DAB+ in Rheinland Pfalz

Ja eben, dann noch immer kein SWR-RP und dann erst recht auch kein RPR1 oder bigFM
von Fab97
Mo 12. Okt 2020, 11:11
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB+ in Rheinland Pfalz
Antworten: 3209
Zugriffe: 84947

Re: DAB+ in Rheinland Pfalz

Da könnte doch zum Beispiel SWR4 LU übernommen werden, um den DAB+ Kanal vom Donnersberg zu entlasten. Denn am Standort Donnersberg genügt in meinen Augen SWR4 KL + MZ. Zudem könnte RPR1 und bigFM mit umziehen, dann könnte jeweils die Klangqualität hochgeschraubt werden. Oder RPR1 nimmt den Sender s...
von Fab97
Mo 12. Okt 2020, 09:34
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB+ in Rheinland Pfalz
Antworten: 3209
Zugriffe: 84947

Re: DAB+ in Rheinland Pfalz

Weiß denn jemand wofür es den Sender Weilerskopf zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim gibt und was seine damalige Funktion war, bevor er abgeschaltet wurde und weshalb er überhaupt abgeschaltet wurde? In meinen Augen hat er - nach dem Sender Donnersberg - mit die Beste Position und Lage in Rheinland-...
von Fab97
Fr 9. Okt 2020, 10:59
Forum: Radiohörer-Forum
Thema: Welche Sender habt ihr im Autoradio eingespeichert?
Antworten: 403
Zugriffe: 15149

Re: Welche Sender habt ihr im Autoradio eingespeichert?

Bei DAB+, Seite 1

1) RPR1
2) bigFM
3) SWR3
4) DASDING
5) Radio RTL
6) DLF Nova

Seite 2

1) DLF
2) Regenbogen
3) SWR4 KL
4) HR3
5) YouFM
6) SWR Aktuell
von Fab97
Fr 9. Okt 2020, 09:00
Forum: Radioforum
Thema: UKW in RLP früher und heute
Antworten: 24
Zugriffe: 1512

Re: UKW in RLP früher und heute

Hallo, ich weiß nicht ob ich hier im richtigen Thema bin. Wir haben auf der Arbeit im Büro immer SWR3 über UKW 101,10 laufen. Der Empfang kommt vom Sender Donnersberg, dieser ist keine 15 km entfernt Luftlinie und es besteht sogar Sichtkontakt zum Sendeturm. Heute rauscht das Radio die ganze Zeit. L...
von Fab97
Mi 7. Okt 2020, 22:54
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB+ in Rheinland Pfalz
Antworten: 3209
Zugriffe: 84947

Re: DAB+ in Rheinland Pfalz

Bei uns auf der Arbeit steht ein tolles Digitalradio von Teufel. Das Radio steht direkt vor dem Fenster mit Sichtkontakt zum Donnersberg und zum Sender auf dem Donnersberg. Leider ist SWR3 in DAB+ so qualitativ schlecht, das wir seit monaten SWR3 während unserem Büroalltag nur über UKW 101,10 hören,...
von Fab97
Mi 7. Okt 2020, 22:49
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: DAB(+) - Klangdiskussionen
Antworten: 2679
Zugriffe: 18393

Re: DAB(+) - Klangdiskussionen

Ich finde ehrlich gesagt den Sound von Toggo und RTL für die geringe Datenrate gar nicht schlecht. Natürlich noch kein Vergleich zu SWR3 oder alternativ DASDING (bei denen aber auch noch Luft nach oben ist), aber den schlechtesten Sound für DAB+, was RPR1 seit einiger Zeit über den SWR-RP (11A) Kana...
von Fab97
Mi 7. Okt 2020, 22:40
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: 2. DAB+ - Bundesmux - Planungen und Aktuelles
Antworten: 5681
Zugriffe: 340259

Re: 2. DAB+ - Bundesmux - Planungen und Aktuelles

Gestern auf der A61 von Speyer in Richtung Alzey hervorragenden Empfang gehabt, ohne eine einzige Störung.
Dafür heute Nachmittag in der Innenstadt von Kaiserslautern alle paar Sekunden Tonaussetzter.
von Fab97
Mi 7. Okt 2020, 10:01
Forum: DAB Digitalradio Forum
Thema: 2. DAB+ - Bundesmux - Planungen und Aktuelles
Antworten: 5681
Zugriffe: 340259

Re: 2. DAB+ - Bundesmux - Planungen und Aktuelles

Vielleicht kann ja mal der Sender Weilerskopf zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim reaktiviert werden. Der Turm hat eine so hervorragende Lage mit großer Reichweite in die Rheinebene und den Pfälzer Wald und ist sogar vielerorts sichtbar. Alternativ wünschte ich mir eine Ausstrahlung über den Sender ...
von Fab97
Do 17. Sep 2020, 10:56
Forum: Radioforum
Thema: DVB T2 - Empfang und Entfernungen zu Sendeanlagen
Antworten: 9
Zugriffe: 920

Re: DVB T2 - Empfang und Entfernungen zu Sendeanlagen

Kurz der neuste Stand der Dinge: Seit Dienstag habe ich eine neue Scheibenantenne (aktiv). Nun habe ich wesentlich höhere Signalstärke durch die Frequenzen aus Mannheim und Heidelberg, Beispiel ZDF nun 75% Signalstärke anstatt vorher 50%. Nur kann ich die Pro7-Gruppe, also auch Kabel 1, Sixx und Sat...
von Fab97
Fr 11. Sep 2020, 13:35
Forum: Radioforum
Thema: DVB T2 - Empfang und Entfernungen zu Sendeanlagen
Antworten: 9
Zugriffe: 920

Re: DVB T2 - Empfang und Entfernungen zu Sendeanlagen

Nach Deinen Angaben wohnst Du irgendwo am Rand des Pfälzer Waldes bzw. am Rand der Rheinebene. Diese wird von allen Seiten "beschallt": Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe, Pforzheim. Du erhältst einen Mix aus allen Standorten, wobei MA und HD wohl den stärksten Einfluss haben werden. Da ich selbst in ...