Die Suche ergab 47 Treffer

von Heimihampel
So 5. Jun 2022, 17:32
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Pfingstsamstag mit Familie zum Hohen Kasten hinauf und hinabgewandert und das Leistungspoti am Sender etwas aufgedreht. :joke:
von Heimihampel
So 15. Mai 2022, 14:23
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Gesten auf heute mit Familie beim Kollegen übernachtet (inkl. grillieren). Antennenoptimierung stand auf dem Programm. Installierte lange alte Wisi EB66 im Kniestock ("diagonal" unterdach aufgehängt, ich berichtete hier im April '21), Signal war doch nicht so sauber langfristig (ORF + SRF ...
von Heimihampel
So 14. Nov 2021, 16:13
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Super! Genau an dem hats gelegen!

Suchlauf gestartet -> SRF1 & 2 wieder da. Danke für den prima Support!
von Heimihampel
Sa 13. Nov 2021, 12:46
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Seit 2 Tagen sagt mein Fernseher bei SRF 1 & 2 vom Hohen Kasten, daß "kein Programm ausgestrahlt wird", Empfang zeigt es aber an. Kann das jemand bestätigen, bzw. weiß was los ist?

Was mich schon immer wundert, das die 2 Programme von dort kein EPG ausstrahlen...
von Heimihampel
So 30. Mai 2021, 19:38
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Danke nochmals! Ja, erfreue mich sehr am Erfolg, auch wenn ich nicht viel "Fern sehe", es war die Herausforderung. Der Mast hat bis jetzt gehalten, die große Last saß und sitzt immer noch ganz oben und hoffe das er weiterhin hält ;) Genau bei diesem wirklich netten ebayer habe ich auch mei...
von Heimihampel
So 30. Mai 2021, 00:07
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Empfang über 115 Km, Respekt :spos: Sensation! Das nenne ich drangeblieben. Super! Ich bin sogar etwas höher, aber bei mir knapp 160km in Richtung SSO, wohl keine Chance auf de Chaste :( Da wäre der Pfänder mit 152km in Richtung SO sogar näher, aber weniger hoch. Ab wie viel Antennenaufwand war bei...
von Heimihampel
Sa 29. Mai 2021, 12:10
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Mein Problem mit den "Aussetzern" vom Hohen Kasten K34 ist Geschichte, egal welche Wetterlage herrscht! :cheers: Bei Ebay eine gebrauchte, aber wie neue Wisi EB66 spezifiziert auf K21-37 ersteigert (16,5dB), die es so nicht mehr gibt! Meine kurze Kathrein AOP 52 (13dB bei K34) war einfach ...
von Heimihampel
Fr 16. Apr 2021, 08:26
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Mit dazugekaufter Fernspeisung 5V. Macht euch keine Sorgen. Das Problem mit den Interferenzen hatten wir ja schon durchgekaut. Dabei handelt es sich ja um meinen grenzwertigen Empfang zu Hause... Beim Kollegen auf den Höhen des Südschwarzwaldes gehts mit seinem alten Wisi MBV unterdach und alter, kr...
von Heimihampel
So 11. Apr 2021, 10:32
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Die alten Wisi wurden oft mit 7 dB Rauschen angegeben. Was ist das für eine Antenne mit Unterzug ? Vom Reflektor keine Wisi EB66, eine EB 76 vielleicht? 160323071046415928.gif Und trotzdem besser als der Terra <1dB :confused: An der Wisi war leider kein Typ mehr erkennbar. Sieht, wie du sagst aber ...
von Heimihampel
Sa 10. Apr 2021, 19:05
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Heute einem Kollegen in D-79736 Rickenbach-Glashütten auf 830m (freie Rundumsicht vom Allgäu bis Mt.Blanc) eine alte im Kniestock liegende Wisi mit auch noch dort gefundenem Wisi Mehrbereichsverstärker wiederbelebt. Antenne nicht horizontal/vertikal, sondern "diagonal" aufgehängt, sodaß di...
von Heimihampel
Fr 5. Feb 2021, 21:56
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Ist der Hohe Kasten z.Zt. wieder verschlüsselt, oder habe ich keinen Empfang?
von Heimihampel
Do 21. Jan 2021, 18:41
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

RTL überträgt ab diesem Jahr keine Formel 1 mehr. Grund genug evtl. für einige im Süden sich vermehrt für terr. Empfang aus A/CH wieder zu interessieren (ORF/SRF übertragen alle F1-Rennen mit Qualifying weiterhin). Habe einen Motorsport-Kollegen, dieser will aber dafür kein Sky-Abo abschließen, wohn...
von Heimihampel
So 10. Jan 2021, 18:43
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Sendet denn SRF1 schon aktuell vom Chasseral?
von Heimihampel
So 20. Dez 2020, 18:17
Forum: Radioforum Schweiz
Thema: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2
Antworten: 400
Zugriffe: 71080

Re: Schweizer Fernsehen in DVB-T/DVB-T2

Gratuliere euch auch zum Empfang! :dx:

Werde ggf. auch mal meine "Hohe Kasten-Antenne" auf den Casseral drehen und testen.

Kurze Frage, vllt. wurde es mal geschrieben, finde es aber nicht mehr. Wird SRF1 in H.264 oder H.265 übertragen?

Danke im Voraus!