Die Suche ergab 625 Treffer

von MHM
Di 14. Mai 2024, 18:31
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt
Antworten: 75
Zugriffe: 3423

Re: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt

In der BNetzA-Liste steht als Koordinierungsmaske 27 dBW drin, das sind 500 W. Mehr ist für die 104,2 auf dem Zinkenkogel nicht koordiniert. Ich weiß nicht, ob man die 104,2 aufbohren könnte, aber der Unterschied zwischen 500 W und 2 kW ist nicht so groß, daß man deswegen gleich mehrere Füllsender e...
von MHM
Di 14. Mai 2024, 13:44
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt
Antworten: 75
Zugriffe: 3423

Re: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt

@macright Danke für Deine Ausführungen. Nachdem die Funkbetreiber keine Masten mit mehr als 10 m Höhe (vom Fußpunkt gerechnet) einsetzen bzw. eigentlich gar keine Masten verwenden, würde dies ja bedeuten, daß die Bauvorhaben als "geringfügig" einzustufen wären? Mit anderen Worten, die Bauv...
von MHM
Di 14. Mai 2024, 10:33
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt
Antworten: 75
Zugriffe: 3423

Re: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt

Also wenn man sich bei einem Mobilfunkprovider oder sonstigen Funkmastbetreiber einmietet und eine zusätzliche Antenne montieren will, wird dafür in aller Regel eine neue Statikrechnung verlangt. Ggf. muß der Mast verstärkt werden, dann blühen einem doppelte Kosten. Wir rätseln im Augenblick alle no...
von MHM
Mo 13. Mai 2024, 12:45
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt
Antworten: 75
Zugriffe: 3423

Re: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt

Die maximale ERP beträgt 35 dBW in Richtung 180°/190°. Das entspricht etwa 3,2 kW, somit weniger als die Hälfte als zuvor. Aber Hauptsache, das Signal ist erstmal wieder in der Luft.
von MHM
Mo 13. Mai 2024, 02:20
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt
Antworten: 75
Zugriffe: 3423

Re: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt

Solche Halleffekte finde ich eigentlich ja voll lustig, ich hab mich schon öfters an bestimmten Plötzen auf die Lauer gelegt, um diese Effekte einzufangen. Der zeitliche Versatz sollte dabei ca. 15 bis 150 ms betragen (dies als ungefähre Größenordnung). Bei Unterschreiten der unteren Schwelle hört m...
von MHM
So 12. Mai 2024, 15:21
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt
Antworten: 75
Zugriffe: 3423

Re: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt

@macright Die 104,9 wird simultan über die Antennenanlage der ORF-Frequenzen abgestrahlt, man sieht keine separate Antenne. Vielleicht hat man bei der ORS gerade Bedenken, überhaupt irgendwas Neues auf dem Masten zu hängen. Der Umzug ist freilich nicht die ideale Lösung, denn die Reichweite vom Turm...
von MHM
So 12. Mai 2024, 15:17
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt
Antworten: 75
Zugriffe: 3423

Re: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt

andimik hat geschrieben: So 12. Mai 2024, 14:04 Was wäre, wenn man den Strom während der Löscharbeiten in der ganzen Gegend abgestellt hat?
Bei so einem Crash ist meist auch die Umgebung betroffen. Von daher ist es möglich, daß auch einige Haushalte ohne Strom waren.
von MHM
So 12. Mai 2024, 00:22
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt
Antworten: 75
Zugriffe: 3423

Re: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt

Man sagte mir heute, daß der Turm noch viel stärker mit neuen 5g-Antennenkonstrukten überladen war als daß man es auf Bildern neueren Datums sieht. Mir ist unverständlich, wie so etwas durchgehen konnte - bei Mobilfunkmasten muß man für jeden albernen Dipol eine Statik rechnen lassen, da kommt schne...
von MHM
Sa 11. Mai 2024, 13:13
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt
Antworten: 75
Zugriffe: 3423

Re: Sender Schardenberg derzeit off / Aussichtsturm eingestürzt

Es wird wohl zu früh sein, darüber zu spekulieren, ob der Turm wieder aufgebaut wird. Andererseits: Falls nicht, wo könnten die Funkdienste anderweitig untergebracht werden? Die Kronehit-Anlage kann schon rüberwandern zur ORS, aber der komplette Rest? Die ORS und andere Funkmast-Gestattungsgeber wer...
von MHM
Di 16. Apr 2024, 23:59
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Radio Grün Weiß - Änderungen
Antworten: 124
Zugriffe: 62419

Re: Radio Grün Weiß - Änderungen

Sehr schön :cheers: Wenn ich wieder in die Steiermark komme, werde ich einen Abstecher in Übelbach machen. Wollte dort eh vorbeischauen, um Photos des Analog-TV-Senders Übelbach zu knipsen.
von MHM
Fr 12. Apr 2024, 17:11
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Neue Frequenzen Pinzgau
Antworten: 12
Zugriffe: 3733

Re: Neue Frequenzen Pinzgau

Übrigens wird es am 4. Mai eine offizielle Eröffnung bzw. Tag der offenen Tür im Studio in Zell am See geben. Ist hier jemand auch dabei?
von MHM
Do 11. Apr 2024, 12:07
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Neue Frequenzen Pinzgau
Antworten: 12
Zugriffe: 3733

Re: Neue Frequenzen Pinzgau

Die RDS-Daten sind identisch zur Radiofabrik in Salzburg!
von MHM
Mi 10. Apr 2024, 20:37
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Neue Frequenzen Pinzgau
Antworten: 12
Zugriffe: 3733

Re: Neue Frequenzen Pinzgau

@Habakukk
Dazu liegen mir leider keine Informationen vor. Ich hab aber vorhin eine Anfrage an den Kollegen geschickt, der die Installation durchgeführt hat.
von MHM
Mi 10. Apr 2024, 14:35
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Neue Frequenzen Pinzgau
Antworten: 12
Zugriffe: 3733

Re: Neue Frequenzen Pinzgau

Hab auch grad recherchiert, derzeit sind die Programme in Salzburg und im Innergebirg ident. Jeden Samstag von 15 - 16 Uhr läuft eine Sendung, die im Außenstudio in Zell am See produziert wird. Dabei wechseln sich im wöchentlichen Rhythmus die Sendungen "Wos sogga?" und "Treffpunkt Pi...
von MHM
Mi 10. Apr 2024, 13:50
Forum: Radioforum Österreich
Thema: Neue Frequenzen Pinzgau
Antworten: 12
Zugriffe: 3733

Re: Neue Frequenzen Pinzgau

War selbst noch nicht dort, aber meines Wissens wird das Programm der Radiofabrik ausgestrahlt. Ich muß mich noch schlaumachen, ob es regionale Auseinanderschaltungen gibt, was für Lokalnachrichten durchaus sinnvoll wäre.